Kategorie | WWE News

Roman Reigns wird für drei mögliche „Money Matches“ geschützt – RETRIBUTION-Mitglied wechselt von „RAW“ zu „Smackdown“ – „WWE SummerSlam“ mit regulären Zuschauern geplant – Vorschau auf „Monday Night RAW“

19.04.21, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Chairman of the Joint Chiefs of Staff from Washington D.C, United States, Roman Reigns Tribute to the Troops 2016, bearbeitet, CC BY 2.0

-Beim „WrestleMania Backlash“ am 16. Mai 2021 wird Roman Reigns seine WWE Universal Championship vermutlich gegen den Schweizer Cesaro aufs Spiel setzen, einen Titelwechsel sollte man aber eher nicht erwarten. Wie Dave Meltzer in der aktuellen Ausgabe des Wrestling Observer Newsletters berichtet, wird Reigns aktuell nämlich für die ganz großen Matches geschützt, was auch der Grund dafür sein soll, warum er sich bei „WrestleMania 37“ gegen Edge und Daniel Bryan durchsetzen durfte. Es heißt, dass man den „Big Dog“ für drei große „Money Matches“ schützen möchte, wobei es unklar ist, wann diese Matches stattfinden können. Die drei Paarungen lauten Roman Reigns vs. Dwayne „The Rock“ Johnson, Roman Reigns vs. John Cena und Roman Reigns vs. Brock Lesnar. Zwar ist es durchaus möglich, dass Reigns den Titel in der Zwischenzeit an einen anderen Superstar verliert, eine klare Niederlage ist aber unwahrscheinlich.

– Wenig überraschend hofft man bei WWE darauf, beim diesjährigen „WWE SummerSlam“-PPV, der bisher noch nicht offiziell angekündigt wurde aber wohl wieder im August stattfinden wird, wieder Zuschauer in der Halle zu begrüßen. Dies ist laut Justin Barrasso von Sports Illustrated der aktuelle Plan. Weiter heißt es, dass man den „ThunderDome“ im Yuengling Center in Tampa bis zum 02. August 2021 nutzen wird, wie es danach weiter geht, ist noch offen.

– Wie der PWInsider nun berichtet, wird Mia Yim (aka Reckoning) das Roster wechseln und fortan bei „Smackdown“ auftreten. Der Wechsel wurde bisher noch nicht offiziell von WWE bestätigt, gilt laut PWInsider intern aber als beschlossen. Wann genau die 32-jährige Lebensgefährtin von Keith Lee bei „Smackdown“ debütieren wird, und ob als Mia Yim oder als Reckoning, ist bisher noch unklar.

– Für die heutige Ausgabe von „Monday Night RAW“-Ausgabe hat WWE sind bisher zwei Matches sowie ein Segment angekündigt. So wird es zu den Paarungen Charlotte Flair vs. Asuka und Randy Orton vs. Braun Strowman kommen. Darüber hinaus wird Drew McIntyre nach der Attacke von Mace & T-BAR Antworten von MVP fordern.

Quellen: Wrestling Observer Newsletter, Sports Illustrated, PWInsider

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




15 Antworten auf „Roman Reigns wird für drei mögliche „Money Matches“ geschützt – RETRIBUTION-Mitglied wechselt von „RAW“ zu „Smackdown“ – „WWE SummerSlam“ mit regulären Zuschauern geplant – Vorschau auf „Monday Night RAW““

Trasher77 sagt:

Also nimmt Cesaro die Rolle vons Owens gegen Reigns ein. Das sorgt natürlich für Spannung! Vielleicht bekommen wir wenigstens ein paar gute Matches zu sehen!

Max Mustermann sagt:

Reigns vs. Cena? Reigns vs. Lesnar (schon wieder)?
Also wenn das Money-Matches sind, dass weiß ich auch wieso die Quoten & die Einnahmen dadurch immer mehr sinken.
Letztendlich lebt die WWE ja nur noch von den mehr oder weniger fragwürdigen Deals.
Für mich war Reigns immer einer der Gründe WWE nicht mehr zu schauen. Aber so gehen Geschmäcker auseinander…

Nagge sagt:

Fatal Four-Match Roman Reigns vs The Rock vs The Beast Brock Lesnar vs John Cena und Cena gewinnt seinem 17. Titel, das wäre geil.

Peter Thiem sagt:

Reigns gegen Cesaro könnte interessant werden,wenn sie Heyman booken darf.Matches mit Stip,wären reizvoll.Reigns könnte zum Summerslam hin,den Titel in einem Multimanmatch verlieren,in dem er nicht gepinnt wird,um ihn ungeschlagen in ein Moneymatch mit Rock an Wrestlemania zu schicken,um die Tribal Chief Story zu beenden.Und Cesaro hätte ein oder mehrere Main Events,und stünde ein paar Monate im Fokus

Nagge sagt:

Fatal Four-Match Roman Reigns vs The Rock vs Brock Lesnar vs John Cena und Cena holt seinen 17. Titel, das wäre geil.

Hannelore Monnich sagt:

Super👍🏻

Jumbo sagt:

Klingt logisch und konsequent, Reigns nicht klar verlieren zu lassen um ihn stark aussehen zu lassen, während er jedes verdammte Match zu verlieren scheint, bis Jey Ussel eingreift und dem Chef vom Kindertable den Sieg sichert. Ah sorry….logisch und konsequent, wenn man ein alter, verbitterter, offensichtlich seniler alter Lustbock ist, dem sein eigener Verfall nicht bewusst ist und der sein Vermächtnis an die Wand fährt.

Nagge sagt:

Roman Reigns vs Lesnar vs The Rock vs John Cena und Cena gewinnt seinen 17. Titel, das wäre doch was für den Summerslam.

Don 3'16' sagt:

Das ist nun mal westling Leute! Wenn ihr etwas gucken wollt was nicht abgesprochen ist dann müsst ihr etwas anderes gucken, so einfach ist das. Dieses ständige rumgepläre und schlecht gemache bringt euch doch nichts! Roman ist nun mal der Böse bis er irgendwann wieder gut ist. Es ist wie es ist und das ist auch gut so. Und ein Cesaro so sehr ihr es ihm wünscht hat eben für die Bosse nicht das Star Potential was es benötigt um Champion zu sein. Also guckt euch UFC an oder Boxen zb. Es gibt auch andere liegen als wwe die ihr euch anschauen könnt. Aber hört auf zu nerven und immer alles schlecht zu reden! Schafft euch eine Freundin an wenn ihr soviel lange Weile habt.

wezzy617 sagt:

alles ihr unwarscheinlich und auserdem die paarung cena v reigns lesnar v reigns kennen wir doch schön also mit rock würde ich bombe ein program finden nur irgendwie glaube ich nicht daran so wirglich ^^

Bandura sagt:

Man muss aber auch dazu sagen, wenn es nicht ständig News oder Spekulationen geben würde, dann wäre die Wrestlingwelt viel interessanter.
Keine Kritik an den Admins hier, gibt ja auch zig Newsseiten und den Meltzer. Aber teilweise spoilern diese News ja schon das Programm bis zum Summerslam, da muss man sich nicht wundern, wenn die Shows keine Chance mehr haben, Zuschauer zu kriegen.

Dass Cesaro nicht gewinnt, ist auch nicht so die große Neuigkeit. Er hat gerade einen Push und es ist schon geil, dass er endlich im ME steht, aber er ist einfach noch nicht aus dem World Champion Material.

Reigns vs Lesnar steht ja auch, dank diverser Spekulationen und News, im Raum, mit der Möglichkeit, dass Heyman im Zentrum der Fehde steht. Ist auch nichts Neues.

Reigns vs Johnson genauso. Da wartet man ja nur auf den richtigen Zeitpunkt.

Reigns vs Cena ist vielleicht kein Money Match, aber nach der Promo der Beiden vor einigen Zeiten stand das auch aus.

Also im Endeffekt braucht man nicht überrascht über WWEs Plan sein. Dank Gerüchten, News, Überlegungen, Durchsickerungen etc. ist doch fast alles eh schon bekannt.

Das einzig schlechte daran ist, dass es Fehden um den Titel sein könnten und vmtl. werden. Da hätte ich viel lieber eine reine Fehde und Edge oder Bryan als Universal Champion.

Liebe Grüße.

Don 3'16' sagt:

Reings gegen the Rock wäre geil aber da er nicht lange bleiben würde denke ich das es wohl jemand anderes wird. Broke ist am warscheinlichsten da Cena ja auch nicht mehr wirklich aktiv ist. Lassen wir uns mal überraschen. Denke auch das man mit Heyman in Verbindung am meisten machen kann und dann mal sehen auf welche Seite er sich schlägt!?

Peter Thiem sagt:

Don 3’16’Wer sagt ,dass bei Reigns gegen Rock um den Titel geht?Reigns wird vorher den Titel verlieren,in einem Multimanmatch ,in dem er nicht gepinnt wird.

Bandura sagt:

@Peter Thiem
Ich glaube, es ist viel wahrscheinlicher, dass Reigns den Titel zumindest bis zum nächsten Big 4 halten wird, als dass er ihn vorher verliert.
Cesaro wäre ja eine unglaubliche Überraschung, aber die News versuchen ja schon Wahrscheinlichkeiten zu spoilern. Und ihm rechnet man den Sieg auch nicht an. Cesaro wird Owens Platz in der Fehde einnehmen.
Cesaro wird also Übergangsgegner. Dann wird man eines der Money Matches mit Sicherheit schon zum Summerslam einleiten. Das mit Lesnar.
Worauf ich gespannter bin, ist der Gewinner des MitB Matches. Ich bin mal gespannt, wen WWE dieses Mal für den Koffer hat. Vielleicht ja mal Owens oder Zayn.

Basti27 sagt:

Ich weiß nicht… Rocky wird dieses Jahr auch schon 49… ob das nochmal so gut wie das erste Match gegen Cena werden kann?

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





W-Iktor
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/