Kategorie | WWE Raw Ratings

WWE „Monday Night RAW #1453“ Rating auf dem USA Network vom 05.04.2021

07.04.21, von Jens "JME" Meyer

WWE Monday Night RAW #1453 Einschaltquoten vom 05.04.2021

Die letzte „Monday Night RAW“-Ausgabe vor „WrestleMania 37“, am 05. April 2021, erzielte eine Zuschauerzahl von durchschnittlich 1,701 Millionen. Die Ausgabe landete damit diese Woche auf Platz 10 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen am Montag (Vorwoche: Platz 8). Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche blieb die Zuschauerzahl identisch (Vorwoche: 1,701 Mio. Zuschauer). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 30. März 2020, ebenfalls der letzten Episode vor „WrestleMania“, verlor man bei den Zuschauern ca. 12%.

In der US-Hauptzielgruppe (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erzielte RAW ein Rating von 0,52 Punkten, was in dieser Woche für einen 1. Platz am Montag reichte (Vorwoche: Platz 1 mit 0,56 Ratingpunkten).Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 30. März 2020, ebenfalls der letzten Episode vor „WrestleMania“, sank das Rating in der Hauptzielgruppe um ca. 10%.

Die Stundenwerte beliefen sich auf 1,759 Millionen Zuschauer und 0,54 Ratingpunkte in P18-49 in der ersten Stunde (Vorwoche: 1,733 Millionen Zuschauer und 0,53 Ratingpunkte in P18-49) – 1,723 Millionen Zuschauer und 0,51 Ratingpunkte in P18-49 in der zweiten Stunde (Vorwoche: 1,697 Millionen Zuschauer und 0,56 Ratingpunkte in P18-49) – und 1,622 Millionen Zuschauer und 0,50 Ratingpunkte in P18-49 in der dritten Stunde (Vorwoche: 1,673 Millionen Zuschauer und 0,58 Ratingpunkte in P18-49).

Zum Vergleich nachfolgend Zuschauerzahlen der letzten RAW-Ausgaben vor „WrestleMania“ in den letzten Jahren:
05. April 2021: 1,701 Millionen Zuschauer
30. März 2020: 1,924 Millionen Zuschauer
01. April 2019: 2,639 Millionen Zuschauer
02. April 2018: 3,358 Millionen Zuschauer
27. März 2017: 3,292 Millionen Zuschauer
28. März 2016: 3,764 Millionen Zuschauer
23. März 2015: 4,187 Millionen Zuschauer
31. März 2014: 4,390 Millionen Zuschauer
01. April 2013: 4,305 Millionen Zuschauer
26. März 2012: 4,443 Millionen Zuschauer (Zweistündiges Format)
28. März 2011: 5,800 Millionen Zuschauer (Zweistündiges Format)

Quelle: showbuzzdaily.com

Diskutiert auch hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Zahlen! Klick!




4 Antworten auf „WWE „Monday Night RAW #1453“ Rating auf dem USA Network vom 05.04.2021“

HunterJR sagt:

Schon faszinierend, dass die RAW Show vor Wrestlemania vom letzten Jahr im Performance Center mehr Zuschauer hatte als die diesjährige RAW Show. Traurig was aus RAW geworden ist.

Ich bin auf den weiteren Rating Vergleich mit den Performance Center RAW Folgen gespannt…

Los Quégels sagt:

05. April 2021: 1,701 Millionen Zuschauer
30. März 2020: 1,924 Millionen Zuschauer
01. April 2019: 2,639 Millionen Zuschauer
02. April 2018: 3,358 Millionen Zuschauer
27. März 2017: 3,292 Millionen Zuschauer
28. März 2016: 3,764 Millionen Zuschauer
23. März 2015: 4,187 Millionen Zuschauer
31. März 2014: 4,390 Millionen Zuschauer
01. April 2013: 4,305 Millionen Zuschauer
26. März 2012: 4,443 Millionen Zuschauer (Zweistündiges Format)
28. März 2011: 5,800 Millionen Zuschauer (Zweistündiges Format)

Das sind schon große Unterschiede.
Würde nächstes Jahr 1,3-1,5Mio bedeuten.

Gott sagt:

Wenn bei einer Show CORBIN(!) das Highlight ist, dann muss man sich wirklich fragen, was man falsch gemacht hat.

Ein Indiz könnte sein, dass man AJ Styles, einen der besten Wrestler der letzten 20 Jahre, gegen einen Xavier Woods verjobbt, der höchstens Kindergarten-Kinder begeistert…

DDP81 sagt:

Krass das es 2015 noch über 4 Mio waren….

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





W-Iktor
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/