Ozzy Osbourne wird in die WWE Hall of Fame aufgenommen – WWE-Talente begeben sich freiwillig in Quarantäne – Vorschau auf „Monday Night RAW“: Vier Matches angekündigt

05.04.21, von Jens "JME" Meyer

– Rock-Legende Ozzy Osbourne wird laut eines Berichts von Dave Meltzer in diesem Jahr in den Celebrity Wing der WWE Hall of Fame eingeführt. Der 72-jährige war zwar nicht persönlich bei den Tapings in der letzten Woche vor Ort, es wurde aber eine Videobotschaft des „Prince of Darkness“ eingespielt. Osbourne trat im Laufe der Jahrzehnte mehrfach bei WWE-Shows auf, unter anderem bei „WrestleMania 2“, als er die British Bulldogs zu ihrem Match gegen Brutus Beefcake & Greg Valentine zum Ring begleitete. Die „WWE Hall of Fame“-Zeremonie wird in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf dem WWE Network ausgestrahlt. Im Rahmen der 2020er Klasse werden John „Bradshaw“ Layfield, The Bella Twins (Brie Bella & Nikki Bella), Jushin „Thunder“ Liger, „The British Bulldog“ Davey Boy Smith, nWo (Hulk Hogan, Scott Hall, Kevin Nash & Sean Waltman) und William Shatner (Celebrity Wing) in die Ruhmeshalle aufgenommen, zur 2021er Klasse gehören Molly Holly, Eric Bischoff, Rob Van Dam, Kane, The Great Khali und Ozzy Osbourne (Celebrity Wing). Den Warrior Award erhält in diesem Jahr Titus O’Neil, dies bestätigte WWE am heutigen Montag auch offiziell.

– Von WWE selbst gab es für die Talente vor der wichtigsten Woche des Jahres übrigens keine besonderen Quarantäne-Regeln. Einige Talente begaben sich in den letzten Tagen aber freiwillig in Quarantäne, da natürlich niemand so kurz vor „WrestleMania 37“ positiv auf COVID-19 getestet werden will.

– Für die heutige Ausgabe von „Monday Night RAW“, der letzten vor „WrestleMania 37“, wurden bisher vier Matches bestätigt. Unter anderem wird es zu zwei Non-Title Matches zwischen WWE Champion Bobby Lashley und Cedric Alexander sowie zwischen den WWE Women’s Tag Team Champions Nia Jax & Shayna Baszler und Rhea Ripley & Asuka kommen. Darüber hinaus sind die Paarungen Drew McIntyre vs. „King“ Baron Corbin und AJ Styles vs. Xavier Woods angekündigt.

Nachfolgend das aktuelle Line-up:

WWE Monday Night RAW #1454
Ort: Tropicana Field in St. Petersburg, Florida, USA
Erstausstrahlung: 05. April 2021

Singles Match
Drew McIntyre vs. „King“ Baron Corbin

(Non-Title) Singles Match
WWE Champion Bobby Lashley vs. Cedric Alexander

(Non-Title) Tag Team Match
WWE Women’s Tag Team Champions Nia Jax & Shayna Baszler vs. Rhea Ripley & Asuka

Singles Match
AJ Styles vs. Xavier Woods

Quelle: Wrestling Observer

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




2 Antworten auf „Ozzy Osbourne wird in die WWE Hall of Fame aufgenommen – WWE-Talente begeben sich freiwillig in Quarantäne – Vorschau auf „Monday Night RAW“: Vier Matches angekündigt“

Kvlt sagt:

Wenn wir schon beim Thema WWE HoF sind, der zukünftige HoF’ler RVD hatte vor kurzem einen überraschenden in-ring Auftritt beim WWE Partner ICW: https://www.youtube.com/watch?v=2jIUlIiL9E8

Schotti sagt:

Man kann über Titus O’Neil viel schreiben, aber wenn es um soziales Engagement geht, ist er vorne mit dabei und sollte dementsprechend auch mal mit diesem (für mich dennoch fragwürdigen) Award ausgezeichnet werden.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





W-Iktor
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/