„Sacrifice“-Special am 13.03.2021: Großes Champion vs. Champion Match geplant – Heath Slater unterzieht sich endlich der nötigen Operation – Tommy Dreamer nimmt sich Auszeit – Lariato Pro Live-Show am Wochenende auf Impact Plus – Vorschau auf die heutige Ausgabe von Impact Wrestling

23.02.21, von Jens "JME" Meyer

– Für den 13. März hat Impact Wrestling nun mit „Sacrifice“ das nächste Special auf IMPACT Plus angekündigt. Die Show wurde bereits bei den letzten Tapings aufgezeichnet. Bisher sind noch keine Matches bestätigt, aber Dave Meltzer berichtet im Wrestling Observer Newsletter, dass es im Main Event wohl zu einem Match zwischen Rich Swann und Moose kommen wird. Hier wird dann die Impact World Championship und möglicherweise auch die TNA World Championship auf dem Spiel stehen. Angenommen wird, dass dies der nächste Schritt auf dem Weg zu einem Champion vs. Champion Match zwischen Rich Swann und AEW World Champion Kenny Omega sein wird. Bei dieser Paarung könnten dann Impact World Championship, TNA World Championship und AEW World Championship auf dem Spiel stehen. Bei „Sacrifice“ wird außerdem wohl zu einem Match zwischen den Impact Tag Team Champions The Good Brothers (Karl Anderson & Doc Gallows) und FinJuice (David Finlay & Juice Robinson) kommen.

– Bereits am kommenden Samstag, in der Nacht auf Sonntag, wird Lariato Pro Wrestling, die Promotion von Doc Gallows, eine Live-Show auf IMPACT Plus ausstrahlen. Angekündigt sind unter anderem die Matches Doc Gallows vs. Simon Sermon, Zack Dice vs. Logan Creed, Eric Young vs. Fry Daddy, John Skylar vs. Roman Rowell sowie Luke Hawx & Perry Hawx vs. Hernandez & einen Mystery Partner.

– Der frühere WWE-Superstar Heath Slater verriet nun auf Twitter, dass er sich am 01. März endlich der notwendigen Operation unterziehen wird, nachdem er beim „Bound for Glory“-PPV im Oktober 2020 mehrere Muskelverletzungen und Durchbrüche erlitten hatte. Laut eigener Aussage war es schwer einen Chirurgen zu finden, der alle Probleme mit einem Eingriff angehen will.

– Tommy Dreamer war kürzlich im „Busted Open Radio“ zu Gast und verriet bei dieser Gelegenheit, dass er eine Auszeit nehmen und erst in die Impact-Shows zurückkehren werden, wenn es eine großartige Storyline für ihn gibt. Der 50-jährige gab weiter an, dass es für ihn eine sehr große körperliche Belastung ist, aller 6 Wochen mehrere Matches in wenigen Tagen zu worken. Ohne regelmäßige Independent-Shows beklagen viele Worker, dass die langen Pausen zwischen den Tapings vermehrt zu körperlichen Problemen führen und die Schmerzen nach langen Pausen größer sind, als bei einer regelmäßigen Match-Belastung.

– In der kommenden Nacht steht die nächste Ausgabe von „Impact Wrestling“ auf dem Programm. Angekündigt sind bisher vier Matches. Zum einen wird es zu einem 6 Man Tag Team Match zwischen Ace Austin, Chris Bey & Black Taurus und Willie Mack, Josh Alexander & Trey Miguel kommen. Das siegreiche Team wird dann nächste Woche in einem #1 Contenders Match den nächsten Herausforderer von X Division Champion TJP unter sich ausmachen. Darüber hinaus dürfen wir uns heute auf ein Tables Match zwischen Deaner und Jake Something sowie auf ein Knockouts Tag Team Title #1 Contendership Match zwischen Susan & Kimber Lee und Jordynne Grace & Jazz freuen. Im Rahmen der „Before The Impact“ Pre-Show wird es derweil zur Paarung Johnny Swinger vs. Fallah Bahh kommen.

Hierzulande ist die Show ab 2 Uhr live und kostenlos auf dem Twitch-Channel der Promotion (Klick!) zu sehen, in den kommenden Tagen wird die Ausgabe dann auch unter impactwrestling.com/channel-category/latest-impact kostenlos abrufbar sein. Nachfolgend das Line-up der heutigen Show:

Impact Wrestling #865
Ort: Skyway Studios in Nashville, Tennessee, USA
Erstausstrahlung: 23. Februar 2021

X-Division Title #1 Contenders Qualifier – 6 Man Tag Team Match
Ace Austin, Chris Bey & Black Taurus vs. Willie Mack, Josh Alexander & Trey Miguel

Knockouts Tag Team Title #1 Contendership – Tag Team Match
Susan & Kimber Lee vs. Jordynne Grace & Jazz

Tables Match
Deaner vs. Jake Something (fka Cousin Jake)

Preshow Match
Singles Match
Johnny Swinger vs. Fallah Bahh

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




3 Antworten auf „„Sacrifice“-Special am 13.03.2021: Großes Champion vs. Champion Match geplant – Heath Slater unterzieht sich endlich der nötigen Operation – Tommy Dreamer nimmt sich Auszeit – Lariato Pro Live-Show am Wochenende auf Impact Plus – Vorschau auf die heutige Ausgabe von Impact Wrestling“

Kvlt sagt:

Verstehe ich das richtig, es gibt einen Impact World Championship Title und einen TNA World Championship Title? Wo ist denn da der Unterschied und welchen Sinn macht das?

Teefax sagt:

Der Impact World Championship ist der offizielle World Title, den TNA World Championship hat sich Moose selbst verliehen (ähnlich Million Dollar oder FTW Championship)

Great Muta sagt:

@Kvlt
es werd so sein,wie es eben auch seit Jahren in der WWE zusehen ist.Das es eben jetzt 2 World Titlen gibt und Moose hat diesen auch schon verteitgt.Impact Plant ja auch,ich sage es mal so eine eine 2.Show(Roster) mit dem Namen TNA.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





W-Iktor
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/