Kategorie | RoH News

ROH macht die Vertragsverlängeren von Rush, Dragon Lee, Bestia del Ring, Kenny King und Sledge offiziell – Auch Bandido, Flamita und Rey Horus bleiben der Company wohl erhalten – Mehrere große Titelmatches für die nächsten ROH-Weeklys angekündigt

13.02.21, von Jens "JME" Meyer

– Nachdem es bereits seit Wochen ein offenes Geheimnis war, dass die Verträge von ROH World Champion Rush und ROH Television Champion Dragon Lee verlängert wurden, machte Ring of Honor dies nun auch offiziell. Während bei Rush und seinem Bruder Dragon Lee jeweils eine Option zur Vertragsverlängerung gezogen wurde, unterschrieb ihr Vater Bestia del Ring einen neuen Vertrag. Die Sinclair Broadcasting Group deckt die Kosten von ROH ab und so war es der Company möglich, den mexikanischen Stars die gleichen Summen zu bieten, wie vor der Coronavirus-Pandemie. Gemessen an der Anzahl der Arbeitstage und vor dem Hintergrund, dass ROH im Gegensatz zu WWE die Nebenkosten übernimmt, verdienen Rush und Dragon Lee mehr Geld, als es durch die aktuellen Verträge für Neuzugänge bei WWE möglich wäre. Darüber hinaus dürfen sie auch Bookings in ihrer Heimat annehmen.

Außerdem verkündete die Promotion, dass auch Kenny King und der Australier Slex neue Verträge unterzeichnet haben. Zuletzt hatte die Company bereits die Vertragsverlängerungen von Mark Haskins, Bandido, Amy Rose, Bateman, Brian Johnson, Sumie Sakai, Beer City Bruiser & Brian Milonas und Tracy Williams offiziell bestätigt.

Dave Meltzer berichtet diesbezüglich im aktuellen Wrestling Observer Newsletter, dass ROH neue Arbeits-Visa für Bestia del Ring, Rey Horus, Dragon Lee, Flamita, Bandido und Rush beantragt hat. Somit darf man davon ausgehen, dass auch Rey Horus, Flamita und Bandido neue Verträge unterschrieben haben oder kurz davor stehen.

– Die nächste Titelverteidigung von ROH World Champion Rush wurde mittlerweile auch terminiert. So wird der Mexikaner den Titel bei der ROH-Weekly am 27. Februar gegen Shane Taylor aufs Spiel setzen. Bei der gleichen Show werden auch die ROH World Tag Team Champions Jay Lethal & Jonathan Gresham ihren Titel verteidigen, die Herausforderer wurden aber noch nicht bekannt gegeben. Diese Ausgabe wird in der Nacht vom 02. März auf den 03. März ab 1 Uhr deutscher Zeit kostenlos auf FITE TV zur Verfügung stehen.

– Shane Taylor wird möglicherweise als Champion in das große World Title Match gehen, denn bereits eine Woche zuvor, bei der Weekly am 20. Februar, wird er gemeinsam mit den Soldiers of Savagery eine Chance auf die ROH World Six-Man Tag Team Championship der MexiSquad (Bandido, Rey Horus & Flamita) erhalten. Bei besagter Ausgabe wird es außerdem zu einem Grudge Match zwischen Mike Bennett und Bateman kommen.

– In dieser Woche stehen bei der wöchentlichen TV-Show erst einmal die Paarungen Tony Deppen vs. LSG sowie Jonathan Gresham, Tracy Williams & Fred Yehi vs. Jay Lethal, Wheeler Yuta & Rhett Titus auf dem Programm. Die Show wird in der Nacht von Montag auf Dienstag ab 1 Uhr deutscher Zeit kostenlos auf FITE TV zur Verfügung stehen.

– Nachfolgend noch die aktuelle Ausgabe von „ROH Week By Week“ mit dem Exclusive-Match zwischen Sledge und O’Shay Edwards.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





W-Iktor
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/