Zwei AAA-Stars bemühten sich um Verträge bei AEW – Aktuelle Quoten im UK – Vorschau auf „AEW DARK“: 16 Matches angekündigt

26.01.21, von Jens "JME" Meyer

– AAA-Star Australian Suicide stieg in den letzten beiden Wochen unter dem Namen El Australiano bei „AEW DARK“ in den Ring. Wie Dave Meltzer berichtet, waren seine Auftritte von ihm selbst und nicht von AAA initiiert. Der 28-jährige weilte in Puerto Rico, wo seine Freundin am 11. Januar ihr gemeinsames Kind auf die Welt brachte. Im Anschluss flog er auf nach Jacksonville und seine ehemaligen AAA-Kollegen Jack Evans & Angelico legten ein gutes Wort für ihn ein. Ob er sich für einen festen Vertrag anbieten empfehlen konnte, ist nicht bekannt.

– Im letzten Jahr stand mit Aramis ein weiterer AAA-Star kurz vor einer Unterschrift bei AEW. Er war im November 2019 bereits bei Tapings in Indianapolis vor Ort, um alle kennenzulernen, der Ausbruch der Coronavirus-Pandemie machte seiner Verpflichtung aber einen Strich durch die Rechnung, da er nicht mehr einfach aus Mexiko einreisen konnte. Ihm hatte man zunächst einen Deal mit 5 Auftritten angeboten, in der Zwischenzeit wollte man sein Arbeitsvisum für die USA beantragen. Aktuell studiert Aramis am College und wie er es nach der Pandemie weiter geht, bleibt abzuwarten.

– Die Erstausstrahlung von „AEW Dynamite #66: New Year’s Smash Night 1“ im britischen Fernsehen auf ITV4 am 08. Januar sahen 115.000 Zuschauer. Die Show lief in dieser Woche ab 22:25 Uhr britischer Zeit.

– Für die heutige Ausgabe von „AEW DARK“ sind insgesamt 16 Matches sowie ein Segment angekündigt. Unter anderem im Einsatz sind Miro, Rey Fenix, SCU, Jurassic Express, Proud and Powerful, The Butcher & The Blade, Dr. Britt Baker, Ivelisse, Shanna und Tay Conti. Ihr AEW-Debüt feiern werden Davienne (u.a. SHIMMER, Limitless, WSU) sowie Brooke Havok, die erste Schülerin von Cody Rhodes. Darüber hinaus werden wir einen „Model Walk Off“ zwischen Peter Avalon und Lee Johnson mit Brandi Rhodes, Jerry Lynn und Aubrey Edwards als Jury sehen. Die Show wird es wie üblich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ab 1 Uhr deutscher Zeit auf dem Youtube-Channel der Promotion zu sehen geben. Nachfolgend das komplette Line-up:

All Elite Wrestling DARK #72
Ort: Daily’s Place in Jacksonville, Florida
Erstausstrahlung: Am 26. Januar 2021 auf YouTube
Uhrzeit: 1 Uhr MEZ

Singles Match
Dr. Britt Baker (w/ Reba) vs. Brooke Havok

Singles Match
Shanna vs. KiLynn King

Singles Match
Miro (w/ Taylor, Kip Sabian & Penelope Ford) vs. Fuego del Sol

Singles Match
Tay Conti (w/ Anna Jay) vs. Davienne

Singles Match
Rey Fenix vs. Baron Black

Singles Match
Red Velvet vs. Madi Wrenkowski

Singles Match
Powerhouse Hobbs (w/ Hook) vs. Jake St. Patrick

Tag Team Match
SCU vs. Terrence Hughes & Terrell Hughes

Tag Team Match
The Inner Circle: Proud and Powerful (Santana and Ortiz) vs. RYZIN & Mike Verna

Tag Team Match
The Butcher & The Blade vs. M’Badu & KC Navarro

Singles Match
Danny Limelight vs. Sean Maluta

Tag Team Match
Jurassic Express (Jungle Boy & Luchasaurus w/ Marko Stunt) vs. Lee Johnson & Aaron Solow

6 Man Tag Team Match
Dustin Rhodes, QT Marshall & Nick Comoroto vs. Ryan Nemeth, Vary Morales & Shawn Dean

Singles Match
Preston „10“ Vance (w/ Alan „5“ Angels and -1) vs. Ray Jaz

Singles Match
Ivelisse (w/ Diamante) vs. Jazmin Allure

Singles Match
Abadon vs. Vertvixen

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Ein „Model Walk Off“ zwischen Peter Avalon und Lee Johnson mit Brandi Rhodes, Jerry Lynn und Aubrey Edwards als Jury.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/