Kategorie | WWE Raw Ratings

WWE „Monday Night RAW #1443“ Rating auf USA vom 18.01.2021 (22% Verlust im Jahresvergleich: Auch ohne Konkurrenz durch American Football kein großer Aufschwung)

21.01.21, von Jens "JME" Meyer

WWE Monday Night RAW #1443 Einschaltquoten vom 18.01.2021

Die „Monday Night RAW“-Ausgabe vom 18. Januar 2021 auf dem USA Network erzielte eine Zuschauerzahl von durchschnittlich 1,854 Millionen. „Monday Night RAW“ landete diese Woche auf Platz 34 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen am Montag (Vorwoche: Platz 43). Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche gewann man ca. 35.000 Zuschauer (Vorwoche: 1,819 Mio. Zuschauer) hinzu. Erstmals seit Monaten lief man nicht mehr gegen American Football, ein großer Aufschwung blieb aber aus. Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 20. Januar 2020 verlor man satte 22% der Zuschauer.

In der US-Hauptzielgruppe (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erzielte RAW ein Rating von 0,60 Punkten, was diese Woche nur für einen 3. Platz am Montag reichte (Vorwoche: Platz 9 mit 0,55 Ratingpunkten).

Die Stundenwerte beliefen sich auf 1,991 Millionen Zuschauer in der ersten Stunde (Vorwoche: 2,024 Millionen Zuschauer) – 1,875 Millionen Zuschauer in der zweiten Stunde (Vorwoche: 1,802 Millionen Zuschauer) – und 1,697 Millionen Zuschauer in der dritten Stunde (Vorwoche: 1,632 Millionen Zuschauer).

Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt in den letzten 10 Jahren:
18. Januar 2021 – 1,854 Millionen Zuschauer
20. Januar 2020 – 2,376 Millionen Zuschauer
14. Januar 2019 – 2,722 Millionen Zuschauer
15. Januar 2018 – 3,219 Millionen Zuschauer
16. Januar 2017 – 3,271 Millionen Zuschauer
18. Januar 2016 – 3,496 Millionen Zuschauer
19. Januar 2015 – 4,100 Millionen Zuschauer
20. Januar 2014 – 4,869 Millionen Zuschauer
21. Januar 2013 – 4,317 Millionen Zuschauer
16. Januar 2012 – 4,279 Millionen Zuschauer (zweistündiges Format)

Quelle: showbuzzdaily.com

Diskutiert auch hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Zahlen! Klick!




1 Antwort auf „WWE „Monday Night RAW #1443“ Rating auf USA vom 18.01.2021 (22% Verlust im Jahresvergleich: Auch ohne Konkurrenz durch American Football kein großer Aufschwung)“

WaylonMercy sagt:

Ich verweigere zwar RAW und SD! zu kommentieren aber hier mal wieder ein Wort:

WWE Mitarbeiter Nico und Kvlt werden vermutlich auch hier eine klare Meinung von Vince McMahon verbreiten, dass Fans nicht erkennen wie gut Raw ist und man einfach genießen sollte. Redet eure Nachbarn an, sagt es euren Führungskräften und Lehrern: Schaut auch WWE an, Kritik ist erwünscht unzwar positiv und dann im Raw und SD! Bericht bitte auch vehement.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





W-Iktor
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/