US-Indie Ergebnisse vom 28.12.2020 bis 02.01.2021: GCW – WWN – IWA – Limitless Wrestling – H20 Wrestling – Timebomb Pro Wrestling – Synergy

04.01.21, von Claudio "blackDRagon" Cancello

GCW

Game Changer Wrestling/Hybrid Wrestling „Good Riddance Pre-Show“
Ort: The Carousel Room At The Showboat in Atlantic City, New Jersey, USA
Datum: 31. Dezember 2020

Full Show:

1. Match
Singles Match
Tre Lamar gewann gegen Levi Everett via Submission in einem Liontamer.
Matchzeit: 05:30

2. Match
Singles Match
1 Called Manders gewann gegen Ellis Taylor via Pin nach einer Running Lariat.
Matchzeit: 04:57

3. Match
Relaxed Rules Match
Holidead gewann gegen Willow Nightingale via Pin nach einem Running Takedown durch eine Tür.
Matchzeit: 11:41

—————–

Game Changer Wrestling „Good Riddance“
Ort: The Carousel Room At The Showboat in Atlantic City, New Jersey, USA
Datum: 31. Dezember 2020

1. Match
Tag Team Match
Crazy Tough Enemies (Joshua Bishop & Matthew Justice) vs. Ironbeast (KTB & Shane Mercer) endete Unentschieden nach einem Double Pinfall.
Matchzeit: 05:19

2. Match
Singles Match
Treehouse Lee gewann gegen Saieve Al Sabah.
Matchzeit: 15:30

3. Match
Singles Match
Atticus Cogar (w/ Gregory Iron) gewann gegen Elayna Black.
Matchzeit: 06:11

4. Match
Singles Match
Lee Moriarty gewann gegen Calvin Tankman.
Matchzeit: 05:38

5. Match
Death Match
SHLAK gewann gegen 1 Called Manders.
Matchzeit: 10:02

6. Match
Singles Match
Jordan Oliver gewann gegen ACH.
Matchzeit: 11:40

7. Match
Scramble Match
Chris Dickinson gewann gegen EFFY, Allie Kat, Cole Radrick, Mance Warner und Blake Christian.
Matchzeit: 10:00

8. Match
I Quit Match
G-Raver gewann gegen Jimmy Lloyd via Stipulation.
Matchzeit: 34:10

—————–

Game Changer Wrestling „56 Nights“
Ort: The Carousel Room At The Showboat in Atlantic City, New Jersey, USA
Datum: 01. Januar 2021

1. Match
Singles Match
Jordan Oliver gewann gegen Tre Lamar.

2. Match
Singles Match
Ken Broadway gewann gegen ACH.

3. Match
Singles Match
Chris Dickinson gewann gegen Cole Radrick.

4. Match
Tag Team Match
Crazy Tough Enemies (Joshua Bishop & Matthew Justice) gewannen gegen Team Bussy (Allie Kat & Effy).

5. Match
8-Way Match
KTB und Shane Mercer gewannen gegen 1 Called Manders, Charlie Tiger, Elayna Black, Ellis Taylor, Levi Everett und Steve Scott.

6. Match
Singles Match
Mance Warner gewann gegen Calvin Tankman.

7. Match
Singles Match
Blake Christian gewann gegen Lee Moriarty.

8. Match
Death Match
Alex Colon gewann gegen Atticus Cogar (w/ Gregory Iron).

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

WWN

American Combat Wrestling/World Wrestling Network „Proving Ground: Season 1 – Episode 1“
Ort: WWN WrestlePlex in Tampa Bay, Florida, USA
Erstausstrahlung: 01. Januar 2021

Full Show:

1. Match
6 Man Tag Team Match
Richard Stevens & The Wealth Of Wrestling (Blake Banks & Daniel Lacey) gewannen gegen Richard King & The Gifted (Logan Cruz & Wheezy T).

2. Match
4-Way Match
Corey Kreese gewann gegen Che Guzman, Doyle Day und Mike Reed.

3. Match
Singles Match
Allie Recks gewann gegen Raeven Marie.

4. Match
Singles Match
Steven Frick gewann gegen August Artois.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

IWA

IWA Mid-South „Out With The Old, In With The New 2021“
Ort: The ArenA in Jeffersonville, Indiana, USA
Datum: 02. Januar 2021

1. Match
3-Way Match
Dex Royal gewann gegen Damien Real und Damon Real.

2. Match
Singles Match
John Wayne Murdoch gewann gegen Vincent Nothing.

3. Match
Tag Team Match
Daniel Luck & Gary Jay gewannen gegen Dewey Wellington & Kongo Kong.

4. Match
IWA Mid-South Junior Heavyweight Championship – vakant
7-Way Match
Blake 182 gewann gegen Anakin Murphy, Joe Demaro, Kevin Giza, NERD #5, Nick King und Sage Philips. –> Titelwechsel!

5. Match
IWA Rules Match
Gnarls Garvin gewann gegen JC Rotten.

6. Match
IWA Mid-South Women’s Championship
Singles Match
Thunderkitty (c) gewann gegen Arie Alexander.

7. Match
Singles Match
Zodiak gewann gegen Un4Seen Perez.

8. Match
IWA Mid-South Tag Team Championship
Tag Team Match
The Mason Dixon Line (Devan Dixon & Silas Mason) gewannen gegen Mama’s Boiz (Corey Storm & Joshie Boy) (c). –> Titelwechsel!

9. Match
Singles Match
Larry D gewann gegen Blake Steel.

10. Match
IWA Mid-South Heavyweight Championship
Singles Match
Jake Crist (c) gewann gegen Toby Farley.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

H20 Wrestling

H20 Wrestling: Hardcore Hustle Organization „Undiscovered #40: Sink Or Swim“
Ort: H20 Wrestling Center in Williamstown, New Jersey, USA
Datum: 28. Dezember 2020

1. Match
Singles Match
Marcus Mathers gewann gegen Anthraxx

2. Match
Singles Match
Leroy Robinson gewann gegen Edward Hawkins

3. Match
Singles Match
GG Everson gewann gegen Miss Blakely

4. Match
Singles Match
Frankie Pickard gewann gegen Nothing-Face

5. Match
Singles Match
Nicholas Grande gewann gegen Rocket

6. Match
Singles Match
Darien Hardway (w/ Titan) gewann gegen Marc Angel

7. Match
Tag Team Match
The Brand (Chris Bradley & Kristian Ross) gewannen gegen The Grimy Bastards (Deklan Grant & Devon Moore)

8. Match
2-out-of-3-Falls Match
Reid Walker gewann gegen Austin Luke via Stipulation mit 2:1.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

Limitless Wrestling

Limitless Wrestling „The Road #2.11“
Ort: American Legion Hall in Orono, Maine, USA
Datum: 30. Dezember 2020 auf dem
independentwrestling.tv

1. Match
Singles Match
TJ Crawford gewann gegen Zachary Pierre Beaulieu.

2. Match
Anything goes Match
Nick Stapp gewann gegen Jeremy Leary.

3. Match
Tag Team Match
The Competition (Champ Mathews & Conner Murphy) gewannen gegen The Apostles Of Chaos (Chris Benne & Logan Black).

4. Match
Singles Match
Davienne gewann gegen Travis Huckabee (w/ Hermit Crab & Jeremy Leary).

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

Timebomb Pro Wrestling

Timebomb Pro Wrestling „Timebomb VIII: As Real As It Gets“
Ort: Timebomb Dojo in Fargo, North Dakota, USA
Datum: 02. Januar 2021

Full Show:

1. Match
No Ring, No Rules Match
Dominic Garrini gewann gegen 1 Called Manders via Referee Stoppage, nachdem Manders nach mehreren Elbow Strikes in Serie das Bewusstsein verloren hatte.
Matchzeit: 04:39

2. Match
No Ring, No Rules Match
The Carver gewann gegen Damien Saint via Referee Stoppage, nachdem Saint in einem Choke das Bewusstsein verloren hatte.
Matchzeit: 05:20

3. Match
No Ring, No Rules Match
Ricky Noran gewann gegen Neil Diamond Cutter via Submission in einem STF.
Matchzeit: 12:07

4. Match
Timebomb Championship
No Ring, No Rules Match
Orin Veidt (c) gewann gegen Damon Spriggle via Pin nach einem Death Valley Driver durch Lighttubes.
Matchzeit: 15:31

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

Synergy Pro Wrestling

Synergy Pro Wrestling „1-2-21“
Ort: Monster Factory in Paulsboro, New Jersey, USA
Datum: 02. Januar 2021

1. Match
MF Network Championship
Singles Match
Goldy (c) gewann gegen Evil Kip Stevens.

2. Match
Singles Match
Joey Silver gewann gegen Kit Osbourne.

3. Match
Singles Match
KTB gewann gegen O’Shay Edwards.

4. Match
2021 Garden State Invitational Tournament – Qualifying – 3-Way Match
Charles Mason gewann gegen Eric Corvis und Steve Scott.

5. Match
Singles Match
Jay Evans vs. KC Navarro endete in einem No Contest nach einem Eingriff von O’Shay Edwards.

6. Match
Singles Match
Ellis Taylor gewann gegen TJ Crawford.

7. Match
Singles Match
The Whisper vs. Frightmare endete in einem Contest nach einem Eingriff von Matt Makowski.

8. Match
Synergy Championship
Singles Match
Jordan Oliver gewann gegen Brandon Kirk (c). –> Titelwechsel!

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!




1 Antwort auf „US-Indie Ergebnisse vom 28.12.2020 bis 02.01.2021: GCW – WWN – IWA – Limitless Wrestling – H20 Wrestling – Timebomb Pro Wrestling – Synergy“

Kvlt sagt:

Die Main Show zu GCW – Good Riddance startete mit einer Gedenkeinblendung von Brodie Lee. Als die Show kurz darauf startete kamen alle Wrestler zum Ring und versammelten sich ausserhalb. Als alle da waren gab es einen 10-Bell Salute und die Halle rief anschließend energisch Brodie’s Namen.

Kommentator Kevin Gill begann die Show mit einem „It’s thursday! You know what that means.“ und CTE und IronBeast kamen derweil zum Ring. IronBeast stürmten direkt den Ring und es kam sofort zum Gerangel. Der ringrichter versuchte alle zu trennen und wirtke etwas überfordert. KTB und Joshua Bishop schnappten sich den Ringrichter und warfen ihn aus den Ring und wieder brach ein Brawl aus. Die Schlägerei verlagerte sich nach draußen und CTE warfen IronBeast zurück in den Ring. CTE posierten allerdings etwas und brauchten zu lange zurück in den Ring, was IronBeast für einen doppelten Top Rope Front Flip auf die Gegner nutzten.
Nachdem sich das Match wieder nach drinnen verlagerte und vor allem IronBeast irrwitzige Double Team Power Moves zeigten, kam der Ringrichter wieder zurück in den Ring. KTB und Shane Mercer wollten jeweils einen Top Rope Power Move in den gegenüber liegenden Ecken zeigen, aber der Ringrichter funkte dazwischen und so mussten die Aktionen abgebrochen werden. Ziemlich angepisst davon stieg Shane Mercer herunter und ging zum Ringrichter, legte den Arm auf seine Schulter und sprach ruhig zu ihm. Plötzlich packte er den Ringrichter zum Death Valley Driver und warf ihn durch eine Tür. Der in den Seilen liegende Matthew Justice zeigte dem Ringrichter noch den Mittelfinger.
Es sollte nun eine Double Team Powerbomb von Shane Mercer mit Hilfe von KTB gegen Matthew Justice folgen, allerdings ging Joshua Bishop dazwischen und verpassten KTB und Shane Mercer einen Spear durch eine in der Ecke stehende Tür. Eine Double Team Aktion von CTE gegen Shane Mercer konnte KTB unterbrechen, musste aber einen heftigen Death Valley Driver von Matthew Justice in die Ringecke einstecken. Anschließend stieg Shane Mercer auf das zweite Seil in der anderen Ringecke und griff sich Joshua Bishop (wie bei einem Fallaway Slam) und zeigte darauf folgend einen Reverse Moonsault mit dem Gegner in den Armen (erinnert euch mal zurück an Ken Anderson’s bzw Mr. Kennedy’s Finisher zu seinen Anfangszeiten bei WWE).
Shane Mercer und Matthew justice waren die ersten die es wieder auf die Beine schafften, schnappten sich zwei Stühle die noch im Ring lagen und schlugen damit mit voller Kraft ungeschützt auf ihre Köpfe ein. Ein par Schläge später trafen sich beide seitlich zur selben Zeit mit den Stühlen, fielen gleichzeitig auf die jeweiligen Gegner und pinnten somit gleichzeitig den jeweiligen Gegner…DRAW! Und das zum ersten Mal bei GCW. Als alle wieder zu Bewustsein kamen prügelten sie sich Backstage.

So, ich guck jetzt erstmal in Ruhe weiter. Goile Show Alter. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/