Amanda Huber zeigt sich gerührt über AEWs Abschied von ihrem Mann – TNT Championship an Brodie Lee Jr. überreicht: Titel erhält neues Design! – Alle Infos zum „AEW New Year´s Smash“-Doppelspecial (inkl. Matchcards)

01.01.21, von Marvin "Nexus 3D" Weyer

– Der Jahreswechsel für All Elite Wrestling gestaltet sich wechselhaft und wehmütig, mit dem tragischen Tod von Jon Huber (aka. Brodie Lee) hat das gesamte AEW-Roster und die Wrestling-Welt im Allgemeinen schwer zu kämpfen. Am vergangenen Mittwoch veranstalte AEW zu Ehren von Brodie Lee eine Tribute-Show, die von allen, insbesondere der Witwe und dem Sohn von Huber, Brodie Lee Jr., überaus positiv aufgenommen worden sind. Auf Instagram äußerte sich Amanda Huber und dankte dem gesamten AEW-Roster und allen voran Tony Khan, dem diese Show ein persönliches Anliegen gewesen ist. So soll Khan mehrere Tage durchgearbeitet haben, um diese Show zu ermöglichen.

Generell sei die Stimmung bei dieser Show, in all der Tragik und Traurigkeit, „magisch“ gewesen, so Amanda Huber. Die Liebe für den von allen Seiten geschätzte Brodie Lee sei überwältigend gewesen. Besonders emotional war der Abschluss der Show, als Amanda mit ihrem Sohn Brodie Lee Jr. an der Seite von Tony Khan und „10“ herauskam, um die Wrestling-Stiefel ihres verstorbenen Ehemanns mittig im Ring zu platzieren. Im Zuge dessen wurde der Sohn zum „TNT Champion for life“ gekrönt. Bei dem Titelgürtel handelt es sich um das originale Design, das nun in den Besitz des Sohnes übergeht und das Design damit offiziell in den Ruhestand geschickt wird.

Tony Schiavone ist derjenige, der diese Information während der AEW Post-Show enthüllte. Der „TNT Championship“ ist damit natürlich nicht offiziell aus den Shows genommen, sondern eben nur das aktuelle Design. Laut Schiavone arbeite man derzeit bereits an einem neuen Titelgürtel, der dann wieder an den amtierenden Champion Darby Allin übergeht. Vermutlich wird das neue Design bereits in der übernächsten Woche, beim „New Year’s Smash Night 2“, vorgestellt werden, da Darby Allin seinen Titel gegen Brian Cage aufs Spiel setzt.

– Für die nächsten beiden Ausgaben von „Dynamite“ sind die speziellen „New Year’s Smash“ Shows angekündigt, die ursprünglich am 30. Dezember und 06. Januar über die Bühne gehen sollten. Aufgrund des tragischen Todes von Brodie Lee sind die geplanten Show um eine Woche nach hinten verschoben worden, sodass „Night 1“ am kommenden Mittwoch, den 06. Januar 2021, stattfinden wird, während „Night 2“ auf den 13. Januar 2021 fällt.

An beiden Tagen kommt es zu hochkarätigen Matches. Kenny Omega wird seinen AEW World Championship gegen Rey Fenix aufs Spiel setzen, zudem wird Jon Moxley zurückkehren und Cody Rhodes trifft auf Matt Sydal. Am 13. Januar wird dann der aktuelle TNT Champion Darby Allin seinen Titel gegen Brian Cage verteidigen, außerdem wird PAC gegen Eddie Kingston in den Ring steigen und FTR wird ihre Fehde gegen Jurassic Express fortführen.

Nachfolgend die gesamten Cards:

All Elite Wrestling „Dynamite #66: New Year’s Smash Part 1“
Ort: Daily’s Place in Jacksonville, Florida, USA
Erstausstrahlung: 06. Januar 2021

AEW World Championship
Singles Match
Kenny Omega (c) (w/ Don Callis) vs. Rey Fenix (w/ Penta El Zero Miedo)

AEW Women’s Championship
Singles Match
Hikaru Shida (c) vs. Abadon

8 Man Tag Team Match
The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) & SoCal Uncensored (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) vs. The Acclaimed (Max Caster & Anthony Bowens) & The Hybrid2 (Jack Evans & Angelico)

Singles Match
Jake Hager vs. Wardlow

Singles Match
Cody Rhodes (w/ Arn Anderson) vs. Matt Sydal

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Jon Moxley kehrt zurück.
* Chris Jericho am Kommentar.
* Snoop Dogg als Special Guest.

All Elite Wrestling „Dynamite #67: New Year’s Smash Part 2“
Ort: Daily’s Place in Jacksonville, Florida, USA
Erstausstrahlung: 13. Januar 2021

TNT Championship
Singles Match
Darby Allin (c) vs. Brian Cage

Tag Team Match
Jurassic Express (Luchasaurus & Jungle Boy w/ Marko Stunt) vs. FTR (Cash Wheeler & Dax Harwood) (w/ Tully Blanchard)

Singles Match
PAC vs. Eddie Kingston

Singles Match
Dr. Britt Baker D.M.D. vs. Thunder Rosa

Singles Match
Miro vs. Chuck Taylor

Quelle: Wrestling Observer Newsletter, wrestlinginc.com, pwinsider.com

Diskutiert in unserem Forum mit vielen weiteren Fans über diese Themen! KLICK!




1 Antwort auf „Amanda Huber zeigt sich gerührt über AEWs Abschied von ihrem Mann – TNT Championship an Brodie Lee Jr. überreicht: Titel erhält neues Design! – Alle Infos zum „AEW New Year´s Smash“-Doppelspecial (inkl. Matchcards)“

Böse sagt:

Dieser Tony Khan, Mann Mann, das ist langfristiges Booking, in 10-12 Jahren kommt der Sohn mit dem titel in die Shows und wird ein neuer megastar

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/