Kategorie | ROH Showergebnisse

ROH Wrestling on SBG #483 Ergebnisse + Bericht aus Baltimore, Maryland, USA vom 19.12.2020 (inkl. Video der kompletten Show und Abstimmung)

22.12.20, von Jens "JME" Meyer

Welche Schulnote vergebt ihr dieser Show?

Umfrageergebnis

Loading ... Loading ...

Ring of Honor Wrestling on SBG #483
Ort: Baltimore, Maryland, USA
US-Erstausstrahlung: 19. Dezember 2020

Full Show

Quinn McKay begrüßt uns zu einer neuen Ausgabe und schaut mit uns auf die heutige Show.

In einem Video-Package kommen die Kontrahenten des ersten Matches zu Wort. Dalton Castle sagt, dass Brian Johnson ihn respektlos behandelt hat, deshalb wird er ihm heute Respekt einprügeln. Derweil stellt Brian Johnson klar, dass die Leute wegen ihm die Show einschalten sollten, stattdessen glauben sie, dass er nur wütend und verbittert ist. Castle hatte seine Chance, nun ist seine Zeit gekommen.

1. Match
Singles Match
Dalton Castle gewann gegen Brian Johnson via Pin nach dem Bang-A-Rang.
Matchzeit: 11:26

Backstage sagt Dalton Castle im Anschluss, dass er heute wieder das getan habe, was er am besten kann: Leute zum Schweigen bringen. Seine jüngste Durststrecke habe ihn wütend gemacht, aber nun sei er wieder in der Spur.

Im nächsten Video kommt LSG zu Wort, der über seine knappe Niederlage gegen Jay Lethal vor einigen Wochen spricht. Damit habe er sich endlich einen Platz im Roster verdient. Kenny King werde nicht mit einem Sieg gegen ihn in die Erfolgsspur zurückfinden. Kenny King erklärt uns derweil, dass er eine Strategie erdacht hat, um endlich wieder Siege einzufahren. Er werde die letzten Niederlagen nicht einfach so hinnehmen und dies werde LSG zu spüren bekommen.

Bevor nun der heutige Main Event ansteht, hören wir von den beiden Gegnern. Rhett Titus spricht über seine 15 Jahre in der Company, die ein auf und ab für ihn waren. Er sei als Wrestler und Mensch gewachsen und nun werde er zusammen mit The Foundation die Ehre von Ring of Honor wiederherstellen. Er stellt außerdem klar, dass Delirious in einem Pure Rules Match keine Chance gegen ihn hat. Als nächstes spricht Delirious über seine Vergangenheit mit Rhett Titus. Er habe alle ihre Singles Matches gegeneinander gewonnen, aber Titus habe seine Fulltime Karriere beendet. Er ist aber noch immer gefährlich und Titus werde ihn nie schlagen.

2. Match
Pure Rules Match
Rhett Titus gewann gegen Delirious via Pin nach einem Dropkick.
Matchzeit: 12:23

Diskutiert HIER mit vielen weiteren Fans über diese Show! KLICK!

Hohoho…Macht mit bei unserem Adventskalender und gewinnt tolle Preise. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Also achtet auf eine richtige Mailadresse 🙂



Teilnahmebedingungen




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/