Triple H will zweite NXT-Show an den Start bringen – 1000 US-Dollar für ein Video: The Undertaker auf Cameo – Update zur Auszeit von Seth Rollins – Die aktuelle Top 10 auf dem WWE Network

21.11.20, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Miguel Discart, Triple H WM Axxess 2014, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Paul „Triple H“ Levesque überprüft wohl aktuell das Budget, um einen Weg für eine weitere Show des NXT-Rosters freizumachen. Unklar ist, ob ihm eine zweite TV-Show vorschwebt oder doch nur lokale Events in Florida, bei denen die unerfahreneren Talente Matchpraxis sammeln können. Klar scheint, dass auch NXT nicht mehr zum alten Houseshow-Kalender zurückkehren wird, so wie der noch vor der Coronavirus-Pandemie gängig war. Damit fehlt aber vor allem unerfahrenen Talenten die Möglichkeit, sich wirklich in Matches zu beweisen und zu verbessern.

– Nachdem bei WWE im Oktober die neuen Regeln für Deals mit Drittparteien in Kraft getreten sind, gab man am Donnerstag bekannt, dass der Undertaker bei Cameo für eine limitierte Anzahl von 30 persönlichen Videobotschaften zur Verfügung steht. Eine Botschaft kostet satte 1.000 US-Dollar, dennoch waren schnell 28 Videobotschaften an den Fan gebracht. WWE untersagt es den Talenten fortan sich selbst auf Plattformen wie Twitch und Cameo zu vermarkten und nimmt dies selbst in die Hand.

– Wir berichteten ja bereits darüber, dass Seth Rollins nach der „Survivor Series“ in eine Auszeit gehen wird, um Zeit mit seiner Verlobten Becky Lynch zu verbringen, die im Dezember ihr erstes gemeinsames Kind zur Welt bringen wird. In einem Update berichtet Dave Meltzer im Wrestling Observer Newsletter, dass Seth wohl nur im Dezember pausieren wird, man erwartet ihn relativ schnell zurück.

– Zum Abschluss noch die aktuelle Top 10 der meistgeschauten Shows auf dem WWE Network im Zeitraum zwischen dem 12. November 2020 und dem 19. November 2020:
1. Brothers of Destruction
2. WWE RAW Talk vom 16.11.2020
3. Mortician: The Story of Paul Bearer
4. Best of Survivor Series
5. Day of Hell in a Cell 2020
6. WWE Talking Smack vom 14.11.2020
7. The Undertaker’s: The Last Ride Episode 1
8. Alexa Bliss‘ „Uncool“-Podcast mit Taylor Harrison
9. Lilian Garcias mit Chasing Glory Podcast mit Cesaro
10. WWE Survivor Series 2019 PPV
– Die NXT-Ausgabe vom 11. November rangiert auf dem 11., NXT U.K. vom 12. November auf dem 24. Platz. Weder „205 Live“ noch eine der Independentshows schaffte es unter die Top 25.

Quelle: Wrestling Observer Newsletter

Diskutiert in unserem Forum mit vielen weiteren Fans über diese Themen! KLICK!

„WWE Monday Night RAW“ und „Friday Night Smackdown“ werden bekanntlich fortan Live und OnDemand auf DAZN ausgestrahlt. Wenn ihr DAZN nun ordern und dazu auch uns gleichzeitig etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgenden Link oder die Grafik durchführen. Der Sport-Streaminganbieter hat neben WWE unter anderem auch UFC, Bellator MMA, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB im Programm:

DAZN.png




24 Antworten auf „Triple H will zweite NXT-Show an den Start bringen – 1000 US-Dollar für ein Video: The Undertaker auf Cameo – Update zur Auszeit von Seth Rollins – Die aktuelle Top 10 auf dem WWE Network“

Daniel Bödeker sagt:

Welch ein Wunder! Wetten, dass diese Show parallel zur zweiten AEW Show laufen wird?

Red sagt:

Zu Seth Rollins und Becky Lynch: Die zwei haben bereits geheiratet und Becky hat am 30.10. ein Foto ihrer Zwillinge auf Instergram gepostet.

Jon08 sagt:

@Daniel Bödeker Und was wäre daran so schlimm? Erstens diene es dann dem Konkurrenzkampf, wobei ich nicht denke, dass Triple H AEW viel Aufmerksamkeit schenkt und eher an die Verbesserung NXTs denkt. Zweitens hat AEW doch kein Patent auf sowas. Das WWE Main Roster hat auch zwei Shows, NXT mit NXT UK auch. Insofern ist das jetzt nichts Neues.

DMD sagt:

„Erstens diene es dann dem Konkurrenzkampf.“

Konkurrenzkampf am Arsch. Es dient nur AEW klein zuhalten, weil man selber es nicht mehr hinbekommt gut zu sein.

„wobei ich nicht denke, dass Triple H AEW viel Aufmerksamkeit schenkt und eher an die Verbesserung NXTs denkt.“

Erstens, denken ist nicht Wissen. Zweitens wird doch mittlerweile doch nur auf AEW geguckt was sie machen. Macht AEW ein Special macht NXT es nach.

Daniel Bödeker sagt:

@ Jon.
Es wäre erbärmlich.
NXT ist nur noch existent, um AEW Zuschauer wegzunehmen.
Wenn NXT wann anders laufen würde, müsste sich kein Fan mehr entscheiden.

Crunkballer sagt:

@Red: Becky hat grad erst Fotos vom Babybauch gepostet. Das Baby soll im Dezember kommen.

Charls sagt:

Eine zweite NXT Show wäre Nice. Dann könnten die nicht eingesetzten Talente auch mal zeigen was sie drauf haben und man könnte vielleicht einen Riccochet, Black , Carillio usw wieder zurück holen.

Bei RAW und SD werden solche Top Leute nur zerstört .

Finn Balor und Ember Moon haben alles richtig gemacht.

Max Mustermann sagt:

Ich finde die NXT-Hauptshow sollte erstmal wieder an Qualität dazu gewinnen. Leider hat es die letzten 2 Jahre viel von dem verloren was es mal ausgemacht hat. Quotentechnisch liegen sie ja sowieso zu 95% deutlich hinter Dynamite. Dazu kommt noch, dass immer weniger neue Wrestler zum gelben WWE-Brand dazukommen da die Worker mit AEW, NWA, Impact etc. mehr Alternativen haben und sie wissen wie es bei WWE ausgeht.

Daniel Liu sagt:

WWE ist wie das Diesel Fahrzeug und AEW das Elektro, Hybrid oder Wasserstoff.
Die einen verteidigen noch ihre Vergangenheit aber stümperhaft, die anderen können nicht aufgehalten werden.

So ein typischer WWE Fanboy Kommentar, HhH wäre es egal. 😂😂😂 Die haben Panik nachdem sie bereits den Mittwochkampf verloren haben, dass man womöglich die Ratings von SD und Raw als nächstes erreicht, eventuell gar in dem WWE verliert ohne dass AEW zuviel dazugewinnt.

Jon08 sagt:

@DMD weißt du es denn besser, was für Intentionen Triple H und die Schriftführer von NXT dabei haben? Das sind alles nur Mutmaßungen.
Und NXT ist ein gutes Produkt, gar keine Frage, aber es ist definitiv ein zu Kleines, um mit AEW mitzuhalten. Es ist eh schon für AEW bezeichnend, dass NXT zumindest einen kleinen Konkurrenzkampf mit AEW zu Stande bringt.

Jon08 sagt:

@Daniel Bödeker ich denke nicht, dass der Großteil der Wrestlingfans sowohl AEW- als auch NXT-Fan ist. Klar, NXT wird hier ausgenutzt, um AEW Zuschauer zu nehmen, aber gerade so eine Konkurrenzsituation sorgt für ziemlich gute NXT-Ausgaben.

Jon08 sagt:

@Daniel Liu Auch du weißt nicht besser, was in den Köpfen von den NXT-Chefs abgeht. Insofern ebenfalls ein typischer Fanboy Kommentar von dir. 😂😂

Daniel Liu sagt:

Jon08

Wenn Konkurrent aufkommt lässt es nie jemand kalt.

Aber du hast recht ich kann keine Gehirne lesen und bin dankbar dafür. 😂

PS Ich schau NxT AEW NJPW und Highlights von allen Ligen inkl. WWE. 😃 Niemandes Fanboy nur Vorstand des Virgil Fanclubs. 😍

Jon08 sagt:

Daniel Liu
Nice Antwort, nehme ich.
Trotzdem können wir hier alle nur mutmaßen und spekulieren. Dass der Konkurrenzkampf existiert, ist keine Frage. Wie ernst Triple H den allerdings nimmt, eine Andere. Und einen Hinweis gab JME ja:

Aufgrund der fehlenden Houseshows „fehlt aber vor allem unerfahrenen Talenten die Möglichkeit, sich wirklich in Matches zu beweisen und zu verbessern.“

Die zweite Show könnte eben als Hauptintention für diese Talente sein.

Jan Gando sagt:

„Es ist eh schon für AEW bezeichnend, dass NXT zumindest einen kleinen Konkurrenzkampf mit AEW zu Stande bringt.“

Was für ein absolut schwachsinniger Kommentar. Da weiß ich nicht, ob ich lachen oder weinen soll 🤣

AEW will das neue frische Mainstream Produkt werden und sicher auch am Firmament von WWE kratzen, aber…. sicher nicht gleich sofort die neue Nummer 1 sein. Das haben sie auch gar nicht nötig. Es ist ihnen vollkommen Lachs, was die Konkurrenz macht.
Das sieht man schon alleine daran, dass NXT verzweifelt versucht mit Hot Shot Booking, sprich dauerenden Titelverteidigungen Zuschauer zu stehlen. Nur bei solchen Ansetzungen hat NXT es Mal kurzfristig geschafft, mehr Quoten zu ziehen. Man zieht bei AEW einfach seinen Schuh durch und versucht nicht verzweifelt mit großen Titelmatches gegen zu halten.

Und um welchen Konkurrenzkampf redet man denn überhaupt?!
Den das AEW jetzt schon schwarze Zahlen schreibt, was NXT noch nie getan hat?!

Das AEW so gut wie jede Woche die Demo in den Quoten dominiert?! Wo sie sogar die großen Brands schon mehrfach besiegt haben.

Von Konkurrenz kann man hier nicht reden, denn dann müsste NXT in vielen belangen um einiges zulegen.

Jetzt kannst Du Dir weiterhin alles schön reden, was Du bei jeder angebrachten Kritik gegen WWE machst oder einfach mal realistisch sein und die Fakten betrachten!

Und zum Schluss sei noch gesagt, AEW muss aktuell niemanden etwas beweisen!
Man ging anfangs davon aus, gerade Mal durchschnittlich 500k Zuschauer zu haben.
Wo stehen sie jetzt?

Da kann man einfach nur müde drüber lachen, dass einige hier regelmäßig 1 Mio Zuschauer fordern, sonst würde es schlecht aussehen für AEW 🤣

Wie schon erwähnt, ich warte auf die Fakten, die besagen, dass NXT eine wirkliche Konkurrenz ist.

Michhier sagt:

@Daniel Liu
Mal im Bezug auf deinen Diesel und hybride Vergleich eine nicht ganz ernst gemeint Antwort.

Glaubst du echt WWE ist ein so ausgereiftes Produkt, das mit dem richtigen Filter eine 0 emison möglich ist und das AEW so unausgereift und unattraktiv ist das es staatliche Subventionen braucht?

Jon08 sagt:

@Jan Gando, genau wie hier kann man auch bei AEW nur mutmaßen wie oder ob sie NXT überhaupt ernst nehmen und das als Konkurrenzkampf sehen. Unterschwellig geht es natürlich bei den Unternehmen da rum. Oder würde man sich bei AEW sonst ab und zu die Mühe machen kleine verbale unterschwellige Shots gegen WWE feuern?

Weder WWE noch AEW müssen sich gegenseitig was beweisen. Es geht nur darum, was man aus der Situation macht.

Wenn du dir meine Comments mal ansiehst, dann sage ich ja auch deshalb, dass Triple H wahrscheinlich anders über die Konkurrenzsituation denkt und nicht an AEW denken wird, wenn er die zweite Show einführt.

Dr. H.Odensack sagt:

Können wir uns darauf einigen, dass Dynamite das bessere,frischere und interessantere Produkt ist?

MartinHold sagt:

Mein Gedanke ist grad eher: Wer das dann überhaupt noch schauen soll? Wir haben doch sowieso schon ein Überangebot an Shows. Das kann alles gar nicht so „heiss“ sein…das es das Rad neu erfundet. Siehe NXT UK oder 205 Live die immer kurz vor dem Aus sind. Eigentlich schade aber hier fürchte ich, schneidet man sich noch mehr ins Bein.

DDP81 sagt:

Es gibt Berichte, dass Nxt und AEW bis zu 30% Überschneidungen haben, also am Ende würden beide sicherlich 150k oder mehr Zuschauer haben.

Zitat:Es ist eh schon für AEW bezeichnend, dass NXT zumindest einen kleinen Konkurrenzkampf mit AEW zu Stande bringt.

😂 made my Day…. Ich habe das Wort FanBoy ja ein paar Mal gelesen…. Aber da passt es mal so richtig.

Vinny hat von ersten Tag AEW den Kampf angesagt und Nxt ins Rennen geschickt. Ich finde eher, dass die Qualität von nxt seitdem etwas nachgelassen hat, leider. Immer noch das mit Abstand beste WWe Produkt (meiner Meinung), aber vor 1.5 Jahren war es irgendwie cooler. Der alte Mann macht wie immer viel kaputt, und ob es dann irgendwann mit HHH besser wird, wird sich zeigen. Kann man nur hoffen. Aber müsste eigentlich. Die Frage ist dann eher, wie viel besser.

suzuki sagt:

Warum sind sich alle immer so sicher das Triple H das Zepter übernehmen wird, falls der Vinnie mal abtreten sollte ?

Jon08 sagt:

@DDP81 und selbst wenn, bin stolz drauf 😂😂 dein comment made my day too, wenn du nur auf einzelne Sätze bei Kommentaren achtest

Flo sagt:

Sollen wir nicht alle mal bei Zoom eine Face to Face Diskussion abhalten ?😂
Würde mich echt interessieren ,welche Gesichter zu den jeweiligen Nicknames gehören😂

Lieber Jon08 ,verzeih mir bitte jetzt schonmal das ich mir die SUSE nicht anschauen werde .Vllt nur das Taker Segment .
Finde die Card echt grottig.
Liebe Grüße und schönen Abend an alle.

DDP81 sagt:

Na wenn das reicht, Glückwunsch @Jon

Ich habe den Rest schon gelesen. Habe nur mein persönliches Highlight kommentiert

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com