UFC-Präsident Dana White kündigt Champion vs. Champion Kampf – UFC Fight Night 183 mit Paul Felder vs. Rafael dos Anjos ab 1 Uhr live auf DAZN – Bellator MMA trennt sich von 31 Athleten – Bellator 253 am kommenden Donnerstag live auf DAZN

14.11.20, von Jens "JME" Meyer

UFC – Ultimate Fighting Championship: UFC-Präsident Dana White kündigt Champion vs. Champion Kampf – Khalil Rountree verlängert seinen UFC-Vertrag – Alexandre Pantoja vs. Manel Kape im Dezember – UFC Fight Night 183 mit Paul Felder vs. Rafael dos Anjos ab 1 Uhr live auf DAZN DAZN

Bellator MMA: Bellator MMA trennt sich von 31 Athleten – Bellator 253 am kommenden Donnerstag live auf DAZN

Quelle: MMAFighting.com

UFC

– UFC-Präsident Dana White hat nun verkündet, dass der amtierende UFC Mittelgewichts-Champion Israel Adesanya (20-0) in seinem nächsten Kampf auf den frisch gekürten Halbschwergewichtschampion Jan Blachowicz (27-8) treffen wird. Adesanya hatte seinen Titel zuletzt gegen Yoel Romero und Paulo Costa verteidigt, während Blachowicz den vakanten Titel im Halbschwergewicht mit einem Sieg über Dominick Reyes gewinnen konnte. Noch ist dieser Champion vs. Champion Kampf nicht offiziell angesetzt und es gibt eine ganze Reihe anderer Kämpfer, die gerne selbst gegen Adesanya oder Blachowicz antreten wollen und dies auch öffentlich verkündet haben.

– Die UFC hat den Vertrag des Halbschwergewichtskämpfers Khalil Rountree (8-4, 1 NC) verlängert. Der unterhaltsame KO-Artist wird 2021 in den UFC-Käfig zurückkehren.

– Für eine UFC Fight Night am 19. Dezember wurde ein spannender Fliegengewichtskampf verkündet. So wird der ehemalige Rizin FF Bantamgewichtschampion Manel Kape (15-4) sein UFC-Debüt geben und auf Alexandre Pantoja (22-5) treffen. Im Hauptkampf der Show trifft Leon Edwards auf Khamzat Chimaev.

– In der kommenden Nacht steht die UFC Fight Night 183 mit dem Main Event Paul Felder vs. Rafael dos Anjos auf dem Programm. Die Main Card der Show wird in der Nacht auf den Sonntag ab 1 Uhr deutscher Zeit live auf DAZN DAZN ausgestrahlt. Ein Abo beim Streamingdienst DAZN kostet 11,99€ im Monat und ist monatlich kündbar. Sofern ihr noch keinen DAZN Account besitzt, könnt ihr den Dienst darüber hinaus im ersten Monat nach der Anmeldung kostenlos testen. Neben der UFC hat DAZN zahlreiche andere Sportarten und Ligen im Programm, darunter „WWE Monday Night RAW“, „WWE Friday Night Smackdown“, Bellator MMA, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB. Wenn ihr DAZN nun ordern und dazu auch gleichzeitig uns von wrestling-infos.de etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgenden Link durchführen: Erlebe deinen Sport live und auf Abruf auf allen Geräten! Klick!

UFC Fight Night 183: Felder vs. Dos Anjos
Datum: 7. November 2020
Austragungsort: Las Vegas, Nevada, USA
Halle: UFC APEX

Main Card (ESPN+)

Lightweight bout
Paul Felder vs. Rafael dos Anjos

Welterweight bout
Abdul Razak Alhassan vs. Khaos Williams

Middleweight bout
Julian Marquez vs. Saparbek Safarov

Middleweight bout
Eryk Anders vs. Antonio Arroyo

Catchweight (195 lbs.) bout
Brendan Allen vs. Sean Strickland

Preliminary Card (ESPN+)

Women’s Strawweight bout
Kay Hansen vs. Cory McKenna

Women’s Strawweight bout
Ashley Yoder vs. Miranda Granger

Welterweight bout
Alex Morono vs. Rhys McKee

Bantamweight bout
José Alberto Quiñónez vs. Louis Smolka

Women’s Strawweight bout
Randa Markos vs. Kanako Murata

Bantamweight bout
Geraldo de Freitas vs. Tony Gravely

Heavyweight bout
Don’Tale Mayes vs. Roque Martinez​

Bellator

– Bellator MMA ist eher nicht für große Entlassungswellen bekannt, dennoch trennte man sich nun von insgesamt 31 Athleten. Es handelt sich um eine bunte Mischung aus jungen Talenten, langjährigen Bellator-Veteranen, ehemaligen Champions und UFC-Veteranen. Einige Verträge liefen aus, andere wurden von der Company gekündigt, auch mindestens drei Rücktritte sind darunter. Zuletzt hatte Bellator immer wieder Kämpfer verpflichtet, wodurch sich das Roster sehr stark aufgefüllt hatte.

Adel Altamimi (8-7)
Adil Benjilany (5-3)
AJ Agazarm (3-2)
Cris Lencioni (7-2)
Daniel Crawford (10-3)
David Rickels (21-6)
Derek Campos (20-11)
Frank Mir (19-13)
George Tokkos (4-2)
Haim Gozali (13-6)
Hatice Özyurt (2-7)
Ion Pascu (19-10)
Jeremiah Labiano (12-7)
Joe Schilling (4-6)
Joe Warren (15-8)
Jon Fitch (32-8-2): Karriereende
Kristina Williams (3-3)
Manny Vazquez (12-3)
Mateusz Piskorz (15-6)
Mihail Nica (9-1)
Mikel Kimbel (3-3)
Pat Curran (23-9): Karriereende
Rafael Carvalho (16-5)
Rafael Lovato Jr. (10-0): Karriereende
Richard Kiely (3-3)
Ricky Bandejas (13-5)
Roy Nelson (23-19)
Rudy Schaffroth (6-2)
Salim Mukhidinov (7-5)
Shawn Bunch (9-5)
Vinicius Zani (11-7)

– Am kommenden Donnerstag steht Bellator 253 mit dem Main Event zwischen Darrion Caldwell und A.J. McKee im Halbfinale des Bellator Featherweight World Grand Prix auf dem Programm. Im Co Main Event wird Benson Henderson (23-9) auf Jason Jackson (12-4) treffen. Der Kampf findet im Weltergewicht statt. Der ehemalige UFC-Champion Benson Henderson unterlag zuletzt Michael Chandler. Jackson hat einen 3-1 Rekord bei Bellator und besiegte zuletzt die beiden UFC-Veteranen Kiichi Kunimoto und Jordan Mein. Ebenfalls angesetzt wurden Raufeon Stots (14-1) vs. Keith Lee (7-2) und Joey Davis (7-0) vs. Bobby Lee (12-4). Darüber hinaus werden bei dieser Show zwei sehr vielversprechende Weltergewichtstalente aufeinandertreffen. Der Ukrainer Yaroslav Amosov (24-0) trifft dabei auf den US-Amerikaner Logan Storley (11-0) und nur der Sieger kann seinen „Zu Null“-Rekord behalten. Amosov konnte fünf Siege bei Bellator MMA einfahren und dabei unter anderem Erick Silva, Ed Ruth und David Rickels schlagen. Storley ist ein erfolgreicher Amateur-Ringer, der bei 6-0 im Bellator-Kämpf steht und unter anderem AJ Matthews und Ion Pascu besiegen konnte.

Die Show wird in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ab 1 Uhr deutscher Zeit live auf DAZN DAZN ausgestrahlt. Ein Abo beim Streamingdienst DAZN kostet 11,99€ im Monat und ist monatlich kündbar. Sofern ihr noch keinen DAZN Account besitzt, könnt ihr den Dienst darüber hinaus im ersten Monat nach der Anmeldung kostenlos testen. Neben der UFC hat DAZN zahlreiche andere Sportarten und Ligen im Programm, darunter „WWE Monday Night RAW“, „WWE Friday Night Smackdown“, Bellator MMA, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB. Wenn ihr DAZN nun ordern und dazu auch gleichzeitig uns von wrestling-infos.de etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgenden Link durchführen: Erlebe deinen Sport live und auf Abruf auf allen Geräten! Klick!

Bellator 253: Caldwell vs. McKee
Datum: 19. November 2020
Austragungsort: Uncasville, Connecticut, USA
Halle: Mohegan Sun Arena

Main Card (DAZN)

Featherweight bout
Bellator Featherweight World Grand Prix Semifinal
Darrion Caldwell vs. A.J. McKee

Welterweight bout
Benson Henderson vs. Jason Jackson

Welterweight bout
Joey Davis vs. Bobby Lee

Bantamweight bout
Raufeon Stots vs. Keith Lee

Preliminary Card (Bellator.com)

Lightweight bout
Lance Gibson Jr. vs. Shane Kruchten

Featherweight bout
Jeremy Kennedy vs. Matt Bessette

Lightweight bout
Kevin Ferguson Jr. vs. Kaheem Murray

Catchweight (140 lbs.) bout
Gaston Bolanos vs. Johnny Soto

Welterweight bout
Jaleel Willis vs. Mark Lemminger

Lightweight bout
Marcus Surin vs. Ricardo Seixas​




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com