Impact Wrestling #849 Ergebnisse und Bericht aus Nashville, Tennessee, USA vom 27.10.2020 (inkl. Videos und Abstimmung)

28.10.20, von Marko "Killcobain" Welzenbach

Welche Schulnote vergebt ihr dieser Show?

Umfrageergebnis

Loading ... Loading ...

Impact Wrestling #849
Ort: Skyway Studios in Nashville, Tennessee, USA
Erstausstrahlung: 27. Oktober 2020

Nach dem Intro-Video sehen wir, wie Eric Young den neuen Impact World Champion Rich Swann kreuz und quer durch den Backstagebereich wirft. Die beiden verlegen ihren Brawl in Richtung der Impact Zone und die Kommentatoren Josh Matthews und Madison Rayne sind schockiert über das Gemetzel, von welchem sie gerade Zeuge wurden.

Eric Young schickt Rich Swann mit der Schulter zuerst in die Ringtreppe und zieht ihn danach an den Haaren, doch Swann kann kontern und schickt nun Eric Young in die Ringecke. Young tritt auf Swann ein und würgt diesen anschließend mit seinem eigenen T-Shirt. Beide rollen in den Ring und Rich Swann landet einen Superkick, woraufhin Young auf Swann springt und eine Serie von Schlägen auf den Champion niederhageln lässt. Scott D’Amore und einige Security-Mitarbeiter kommen angestürmt, um die Kontrahenten voneinander zu trennen. Young schreit D’Amore an und verlangt ein Rematch um die Impact World Championship. Scott D’Amore sagt, dass Young sein Rematch bekommen werde, jedoch nicht sofort. Swann unterbricht D’Amore und sagt, er habe kein Problem damit, jetzt in den Ring zu steigen. Wenn Young seine Revanche haben möchte, könne er sie sofort haben. Nach einem Fistbump zwischen Rich Swann und D’Amore wird das Titelmatch offiziell gemacht.

1. Match
Impact World Heavyweight Championship
Singles Match
Rich Swann (c) gewann gegen Eric Young via Pin nach einem Phoenix Splash.
Matchzeit: 03:24

Die Kommentatoren Rayne und Matthews gehen das Lineup für die heutige Show durch.

Nevaeh ist backstage und wartet darauf, dass Havok aus der Umkleide kommt. Havok teilt ihr mit, dass Father James Mitchell für die Hochzeit von Rosemary und John E Bravo zurückgekommen sei. Nevaeh habe bei der ganzen Geschichte ein schlechtes Gefühl.

Die Knockouts-Division steht versammelt vor Scott D’Amores Büro, um zu erfahren, wann sie um die wieder eingeführte Knockout Tag Team Championships antreten können. Kaleb Konley informiert die Damen darüber, dass er auf Social Media erfahren habe, dass das Turnier in drei Wochen starten werde. Die Folge des Segments ist ein Tag Team Match, in welchem Alisha Edwards & Jordynne Grace später am Abend gegen Tasha Steelz & Kiera Hogan in den Ring steigen werden.

2. Match
Hardcore Halloween Singles Match
Tommy Dreamer gewann gegen Bryan Myers via Pin nach einem Death Valley Driver durch einen Tisch.
Matchzeit: 11:43

Gia Miller interviewt Backstage den „Call Your Shot Gauntlet“ Gewinner Rhino und seinen Kumpel Heath. Heath fragt Rhino, ob dieser denn schon weiß, wie er seinen „Shot“ nutzen möchte. Rhino antwortet, dass er und Heath die aktuellen Impact Tag Team Champions The North zu einem Titelmatch herausfordern werden, sobald Heath wieder völlig genesen ist. Heath merkt zudem an, dass er nächste Woche ganz offiziell seinen Impact -Vertrag unterzeichnen wird.

Hernandez und Reno Scum fallen hinter den Kulissen über Fallah Bahh her und wollen ihr Geld zurück. Er habe ihr Geld nicht, versichert Fallah Bahh. Die „Gläubiger“ zerreißen Bahhs Shirt glatt in der Mitte, aber finden nichts. Als sie von dannen ziehen, zückt Fallah Bahh ein Geldbündel.

3. Match
Tag Team Match
XXXL (Acey Romero & Larry D) gewannen gegen The Rascalz (Dezmond Xavier & Zachary Wentz) via Pin an Dezmond Xavier durch Larry D nach einem Top-Rope-Splash.
Matchzeit: 06:04

Scott D’Amore sitzt mit Deonna Purrazzo, ihrem rechtlichen Vertreter R.D. Evans und Kimber Lee zusammen. Purrazzos Anwalt verlangt von D’Amore die neue Knockouts Titelträgerin Su Yung aufzufordern, ihren Titel niederzulegen und an Purrazzo zu überreichen. Scott D’Amore habe den ganzen Abend Zeit, um dies zu verwirklichen, woraufhin dieser fragt, „Wieso nicht jetzt?!“

Backstage steht Gia Miller bei den Motor City Machine Guns, um sich nach Alex Shelleys Gesundheitsstand zu erkundigen. Shelley sagt, er werde für zwei Monate ausfallen, doch sobald er wieder fit ist, werden er und Chris Sabin ein Rematch um die Impact Tag Team Titel einfordern. XXXL, Larry D und Acey Romero, unterbrechen die ehemaligen Champions. Sie sagen, dass sie sich den Arsch aufgerissen haben, um die nächsten Herausforderer zu werden und die Motor City Machine Guns sollen sich besser hinten in der Schlange einordnen, woraufhin ein Brawl zwischen beiden Teams ausbricht.

Zurück im Ring erklärt Scott D’Amore, dass er nach einigen Überlegungen zu dem Entschluss gekommen ist, dass Su Yung die verdiente Titelträgerin ist. Deonna Purrazzos Musik ertönt und sie kommt zusammen mit R. D. Evans und Kimber Lee zum Ring. R. D. Evans spricht für Deonna Purrazzo. Sie findet D’Amores Entscheidung inakzeptabel und warnt ihn vor kommenden Rechtsstreitigkeiten, die folgen würden, sollte er Su Yung den Titel nicht aberkennen. D’Amore rät Evans zurückzutreten, bevor er ihm die Zähne einschlägt. Anstatt die Angelegenheit vor Gericht zu klären, schlägt D’Amore vor, dass Purrazzo in der nächsten Woche eine Chance erhält, sich den Titel zurückzuholen, insofern sie das möchte. Purrazzo, Evans und Lee beraten sich kurz und Evans verkündet anschließend, dass sein Schützling das Angebot akzeptiert, was wiederum die „Undead Bride“ Su Yung auf den Schirm ruft. Sie packt Lee und Evans an deren Nacken, während sie rote Farbe in D’Amores Augen spuckt. Purrazzo stürmt auf Su Yung zu, doch sie wird vom Impact Knockouts Champion mit der Mandible Claw abgefangen. Yung steht siegreich im Ring und streckt den Titelgürtel in die Höhe.

Backstage plaudern alle drei Rascalz und Willie Mack mit Impact World Champion Rich Swann. Moose unterbricht das Gespräch der Vier, um Swann den zweitbesten Champion nach ihm und seiner TNA World Heavyweight Championship zu nennen. Swann sieht nichts legitimes in Mooses Anmerkungen und versucht ihn zu attackieren, doch er wird von den Rascalz zurückgehalten. Mack fordert Moose zu einem Match heraus, woraufhin dieser antwortet, dass ein solches nicht heute Nacht und nur zu seinen Bedingungen stattfinden werde. The Rascalz versichern sich, dass es Rich Swann gut geht, bevor sie die Szenerie verlassen. Während Rich Swann wieder zu Luft kommt, findet er sich im selben Raum wie Sami Callihan und Ken Shamrock wieder.

Es folgt ein Rückblick auf Ken Shamrocks Aufnahme in die Impact Hall Of Fame vom Samstag.

Die neuen Impact Tag Team Champions Ethan Page & Josh Alexander lehren einigen Typen in der Umkleide das Einmaleins des Tag Team Wrestling. The Good Brothers kommen hinzu und veralbern The North.

Nun wird es Zeit für den Impact Flashback Moment der Woche. Diese Woche sehen wir Highlights von Rohit Raju vs Willie Mack um die X-Division Championship. Dieses Match fand Anfang des Monats bei „Victory Road“ statt.

Der X-Division Champion Rohit Raju prahlt bei Jimmy Jacobs mit seinem Sieg im Six-Way Scramble Match beim „Bound For Glory“-PPV. Er denke, die beiden sollten dies feiern. Jacobs stimmt zu, doch er glaubt nicht, dass Raju Grund zum Feiern hätte, nachdem er den Sieg nur gestohlen hat.

John E Bravo teilt Fallah Bahh vor seiner Hochzeit mit, dass Hernandez und Reno Scum auf der Suche nach dem Geldbündel sind, welches Bahh ihnen gestohlen hat. Bahh versucht sich zu rechtfertigen, doch er wird von Bravo unterbrochen, der sagt, dass Bahh für ihn gestorben sei.

4. Match
Tag Team Match
Tasha Steelz & Kiera Hogan gewannen gegen Jordynne Grace & Alisha Edwards via Pin an Jordynne Grace durch Tasha Steelz nach einem Roll-Up.
Matchzeit: 08:29

Willie Mack wird auf dem Weg zu seinem Wagen von Moose attackiert und ausgeschaltet.

Vor der nun anstehenden Hochzeit trifft sich Taya Valkyrie mit Rosemary. Taya warnt die Braut davor, dass John E Bravo zuletzt immer verrücktet geworden ist. Rosemary will davon nichts wissen.

Die Kommentatoren Josh Matthews und Madison Rayne kündigen für die nächste Woche Chris Bey vs Trey Miguel, Deonna Purrazzo vs. Su Yung um die Impact Knockouts Championship, Doc Gallows vs. Ethan Page sowie Rich Swann & Eddie Edwards vs. Eric Young & Sami Callihan an.

Nun steht also die lang erwartete Hochzeit von Rosemary and John E. Bravo auf dem Programm, durchgeführt wird die Trauung von Father James Mitchell. Soweit geht auch alles sauber über die Bühne und beide geben sich ohne Zwischenfälle das Ja-Wort. Als sie sich dann aber küssen wollen, gehen plötzlich die Lichter aus. Ein Schuss ist zu hören und als die Lichter wieder angehen, sehen wir, dass John E. Bravo niedergeschossen wurde.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show und weitere Themen! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com