UFC 254 mit Khabib Nurmagomedov vs. Justin Gaethje um die UFC Lightweight Championship ab 20 Uhr live auf DAZN – Darren Till fordert Khamzat Chimaev heraus – Bellator 250 am kommenden Donnerstag live auf DAZN – Israel Adesanya-Besieger unterschreibt bei LFA – Tochter von Frank Mir gewinnt ihr MMA-Debüt

24.10.20, von "wrestling-infos.de"

UFC – Ultimate Fighting Championship: UFC 254 mit Khabib Nurmagomedov vs. Justin Gaethje um die UFC Lightweight Championship ab 20 Uhr live auf DAZN DAZN – Darren Till fordert Khamzat Chimaev heraus – Belal Muhammad vs. Sean Brady angekündigt – Wichtiger Bantamgewichtskampf für Januar angesetzt

Bellator MMA: Bellator 250 am kommenden Donnerstag live auf DAZN

Sonstige(s): Israel Adesanya-Besieger unterschreibt bei LFA – Ivan Shtyrkov im ACA Hauptkampf – Tochter von Frank Mir gewinnt ihr MMA-Debüt

Quelle: BloodyElbow.com, MMAFighting.com, Sherdog.com

UFC

– Nachdem der geplante Kampf zwischen Khamzat Chimaev (9-0) und Demian Maia abgesagt wurde, sucht die UFC wieder einen neuen Gegner für das aufstrebende Weltergewicht. Der schwedische Jungstar hat einen kleinen Hype ausgelöst und deshalb bieten sich viele Top-Weltergewicht und Mittelgewichte für einen Kampf gegen Chimaev an. So auch Darren Till (18-3-1), der über Twitter verkündete, dass er gerne im Jahr 2021 gegen Khamzat Chimaev antreten würde, nachdem er im Dezember 2019 Jack Hermansson besiegt hat.

– Für den UFC-Event am 19. Dezember 2020 wurde der wichtige Weltergewichtskampf zwischen Belal Muhammad (17-3) und Sean Brady (13-0) angesetzt. Muhammad hat in der UFC bisher einen beachtlichen 8-3 Rekord erkämpft. Brady ist noch ungeschlagen und hat in der UFC bisher alle seine drei Kämpfe gewonnen.

– Das Jahr 2021 hat seinen ersten wichtigen UFC-Kampf erhalten. Bei einer Fight Night am 16. Januar 2021 wird Ricky Simon (16-3) im Bantamgewicht auf Brian Kelleher (22-11) treffen. Simon hat in der UFC bisher einen 4-2 Rekord und Kelleher einen 6-4 Rekord.

– In der kommenden Nacht steht UFC 254 mit dem Main Event Khabib Nurmagomedov (c) vs. Justin Gaethje (ic) um die UFC Lightweight Championship auf dem Programm. Die Main Card der Show wird heute Abend ab 20 Uhr deutscher Zeit live auf DAZN DAZN ausgestrahlt. Ein Abo beim Streamingdienst DAZN kostet 11,99€ im Monat und ist monatlich kündbar. Sofern ihr noch keinen DAZN Account besitzt, könnt ihr den Dienst darüber hinaus im ersten Monat nach der Anmeldung kostenlos testen. Neben der UFC hat DAZN zahlreiche andere Sportarten und Ligen im Programm, darunter „WWE Monday Night RAW“, „WWE Friday Night Smackdown“, Bellator MMA, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB. Wenn ihr DAZN nun ordern und dazu auch gleichzeitig uns von wrestling-infos.de etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgenden Link durchführen: Erlebe deinen Sport live und auf Abruf auf allen Geräten! Klick!

UFC 254: Khabib vs. Gaethje
Datum: 24. Oktober 2020
Austragungsort: Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
Halle: du Forum

Main Card (PPV)

Lightweight bout
UFC Lightweight Championship
Khabib Nurmagomedov (c) vs. Justin Gaethje (ic)

Middleweight bout
Robert Whittaker vs. Jared Cannonier

Heavyweight bout
Alexander Volkov vs. Walt Harris

Middleweight bout
Phil Hawes vs. Jacob Malkoun

Women’s Flyweight bout
Lauren Murphy vs. Liliya Shakirova

Light Heavyweight bout
Magomed Ankalaev vs. Ion Cuțelaba

Preliminary Card (ESPN/ESPN+)

Heavyweight bout
Stefan Struve vs. Tai Tuivasa

Catchweight (140 lbs.)
Nathaniel Wood vs. Casey Kenney

Catchweight (173 lbs.) bout
Alex Oliveira vs. Shavkat Rakhmonov

Light Heavyweight bout
Da Un Jung vs. Sam Alvey

Preliminary Card (ESPN/ESPN+/UFC Fight Pass)

Women’s Flyweight bout
Liana Jojua vs. Miranda Maverick

Catchweight (158 lbs.) bout
Joel Álvarez vs. Alexander Yakovlev

Bellator

Am kommenden Donnerstag steht Bellator 250 mit dem Main Event zwischen Gegard Mousasi und Douglas Lima um die vakante Bellator Middleweight Championship auf dem Programm. Die Show wird in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ab 1 Uhr deutscher Zeit live auf DAZN DAZN ausgestrahlt. Ein Abo beim Streamingdienst DAZN kostet 11,99€ im Monat und ist monatlich kündbar. Sofern ihr noch keinen DAZN Account besitzt, könnt ihr den Dienst darüber hinaus im ersten Monat nach der Anmeldung kostenlos testen. Neben der UFC hat DAZN zahlreiche andere Sportarten und Ligen im Programm, darunter „WWE Monday Night RAW“, „WWE Friday Night Smackdown“, Bellator MMA, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB. Wenn ihr DAZN nun ordern und dazu auch gleichzeitig uns von wrestling-infos.de etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgenden Link durchführen: Erlebe deinen Sport live und auf Abruf auf allen Geräten! Klick!

Bellator 250: Mousasi vs. Lima
Datum: 15. Oktober 2020
Austragungsort: Uncasville, Connecticut, USA
Halle: Mohegan Sun Arena

Main Card (DAZN)

Middleweight bout
vacant Bellator Middleweight Championship
Gegard Mousasi vs. Douglas Lima

Featherweight bout
Brandon Girtz vs. Henry Corrales

Flyweight bout
Veta Arteaga vs. Desiree Yanez

Preliminary Card (Bellator.com)

Welterweight bout
Bobby Voelker vs. Sabah Homasi

Lightweight bout
Nick Newell vs. Zach Zane

Featherweight bout
Cody Law vs. Orlando Ortega

Middleweight bout
Taylor Johnson vs. Johnny Eblen

Heavyweight bout
Jake Hager vs. Brandon Calton

Bantamweight bout
Toby Misech vs. Jared Scoggins

150 lb Contractweight bout
Adam Borics vs. Erick Sanchez

Middleweight bout
Dalton Rosta vs. Ty Gwerder

Sonstige(s)

– Vor seiner MMA-Karriere hat der ungeschlagene UFC Mittelgewichtschampion Israel Adesanya (20-0) bereits eine lange Kickboxkarriere. Im Laufe derer trat er unter anderem zwei Mal (2016 und 2017) gegen Alex Perreira (41-6 im Kickboxen, 2-1 im MMA) an und er verlor beide Kämpfe. Den ersten Kampf konnte Perreira durch einstimmige Entscheidung der Punktrichter für sich entscheiden, den zweiten durch Knockout. Der Brasilianer ist der aktuelle GLORY Mittelgewichts und GLORY Interims Halbschwergewichts Champion. Die US-Amerikanische LFA hat den Adesanya-Besieger nun verpflichtet, da er sich stärker auf seine MMA-Karriere konzentrieren möchte.

– Für den Hauptkampf von ACA 115 am 12. Dezember 2020 wurde ein spannender Hauptkampf verkündet. So wird Ivan Shtyrkov (17-1-1) auf Magomed Ismailov (16-2-1) treffen. Shtyrkov hatte bereits einen UFC-Vertrag unterschrieben, war dann nach einem positiven Dopingtest aber ohne auch nur einen einzigen Kampf zu bestreiten wieder entlassen worden. Der Mann mit der beeindruckenden Physis hat mit Fabio Maldonado, Christian M’Pumbu und Thiago Silva bereits einige bekannte Namen geschlagen. Magomed Ismailov hat seit 2014 nicht mehr verloren und konnte zuletzt gegen Aleksandar Emelianenko den wichtigsten Sieg seiner Karriere einfahren. Aktuell hat die russische Liga noch keinen Veranstaltungsort bekanntgegeben, Fans dürfen wohl nicht dabei sein.

– Die Tochter des ehemaligen UFC Schwergewichts Weltmeisters Frank Mir, Bella Mir (1-0) hat ihren MMA-Debütkampf gewonnen. Die 17 Jahre alte US-Amerikanerin gewann ihren ersten Kampf am 22. Oktober 2020 bei iKon Fight Federation 2 gegen Danielle Wynn (0-1), welche ebenfalls ihr Debüt feierte. Der Kampf endete durch eine einstimmige Entscheidung der Punktrichter.




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com