UWN/NWA „Primetime Live #6“ Ergebnisse & Bericht aus Long Beach, Kalifornien, USA (20.10.2020)

21.10.20, von Jens "JME" Meyer

United Wrestling Network/National Wrestling Alliance „Primetime Live #6“
Ort: Thunder Studios in Long Beach, Kalifornien, USA
Datum: 20. Oktober 2020

1. Match
Singles Match
Max Castor gewann gegen Jesse James via Pin nach einem Einroller.

Es werden die Teilnehmer und der Turnierbaum für das 8-Man Tournament um die neue United Wrestling Network World Championship bekannt gegeben:

UWN Title Turnier – 1. Runde – Singles Match
Erick Redbeard (fka Erik Rowan) vs. Watts

UWN Title Turnier – 1. Runde – Singles Match
Chris Dickinson vs. Peter Avalon

UWN Title Turnier – 1. Runde – Singles Match
Karl Fredericks vs. Fred Rosser (fka Darren Young)

UWN Title Turnier – 1. Runde – Singles Match
Davey Boy Smith Jr. vs. Mike Bennett

2. Match
Singles Match
Miranda Alize gewann gegen Christy James via Pin nach einem Drive-By.

Dave Marquez interviewt nun „The Pope“ D’Angelo Dinero, der heute NWA Television Champion Zicky Dice zu einem Titelmatch herausfordert. Laut D’Angelo Dinero wird es Zeit, dass er tut, was die Leuten wollen dass er tut: den Titel gewinnen.

Mike Bennett wird zum Turnier um die United Wrestling Network World Championship befragt. Er sagt, dass ihn die Niederlage gegen NWA Worlds Heavyweight Champion Nick Aldis stärker gemacht hat. Er ist bereit für sein Erstrundenmatch gegen Davey Boy Smith Jr., auch wenn er weiß, dass es schwer wird.

3. Match
UWN Tag Team Championship
Tag Team Match
SoCal Distancing (Adrian Quest & Andy Brown) (c) gewannen gegen Jervis Cottonbelly & Robin Shaw via Pin nach einem Superman Punch.

4. Match
Singles Match
Mike Bennett gewann gegen JR Kratos via Pin nach einem Spear.

Für die nächste Woche werden NWA Women’s Champion Thunder Rosa vs. Serena Deeb, The Bodega vs. Real Money Brothers sowie das Erstrundenmatch im UWN Title Turnier zwischen Chris Dickinson und Peter Avalon angekündigt.

5. Match
NWA Television Championship
Singles Match
„The Pope“ D’Angelo Dinero gewann gegen Zicky Dice (c) via Pin nach dem Elijah Express –> Titelwechsel!

„The Pope“ D’Angelo Dinero hält im Anschluss eine Siegerpromo und erklärt, dass der Titel endlich in den Händen eines Mannes ist, der an die Historie dieses Titel glaubt. Er verspricht, dass er der charismatischste NWA Television Champion aller Zeiten sein wird.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show und weitere Themen! Klick!




1 Antwort auf „UWN/NWA „Primetime Live #6“ Ergebnisse & Bericht aus Long Beach, Kalifornien, USA (20.10.2020)“

Kvlt sagt:

Boah Alter, NWA jetzt auf der Überholspur? Was für ne fette Card.
Mit Erick Redbeard, Karl Fredericks, Chris Dickinson und Davey Boy Smith Jr. direkt ein richtig fettes Halbfinale um den neuen Titel.
This Leute, this is how you do it.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com