Eric Young und Rob Van Dam sprechen über ihren Vertragsstatus – Doc Gallows‘ Promotion zeichnet für Impact+ auf – Vorschau auf Impact Wrestling: Vier Matches angekündigt

22.09.20, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Tabercil, Eric Young at Alpha1 Dec 2015, bearbeitet, CC BY-SA 3.0

– In einem Interview mit WrestleZone verriet Rob Van Dam nun, dass er aktuell keinen festen Vertrag bei Impact Wrestling besitzt sondern von Auftritt zu Auftritt von der Company gebookt wird. Demnach rufe ihn Impact Wrestling EVP Scott D’Amore an, wenn man ihn für die Tapings benötigt. Der 49-jährige ist aber sehr zufrieden mit seinem Deal und zeigte sich glücklich darüber, dass die Promotion weiter in ihn investiert.

– Derweil hat der amtierende Impact World Champion Eric Young einen Exklusivvertrag mit einer Laufzeit von 2 Jahren unterzeichnet. Dies verriet EY gegenüber Fightful.com. Während dieser zwei Jahre liegt sein Fokus auch ganz auf Impact Wrestling. Weiter erklärte er, dass er finanziell ausgesorgt hat und nicht mehr in den Ring steigen müsste, er möchte es aber gern. Scott D’Amore war die Person, welche ihn zurück zu Impact holen wollte und ihn letztlich auch von diesem Schritt überzeugte. Eric Young wird am 24. Oktober im Main Event des „Bound for Glory“-PPVs die Impact World Championship gegen Rich Swann verteidigen.

– Für den 26. September wurde mittlerweile eine weitere Show von Doc Gallows‘ Promotions Lariato Pro Wrestling Guild angekündigt. Auch diese Show wird man wieder für den Impact+ Streamingservice aufzeichnen. Im Main Event wird Impact World und Lariato Heavyweight Champion Eric Young gegen Chris Masters in den Ring steigen. Ebenfalls angekündigt sind unter anderem The Good Brothers (Doc Gallows & Karl Anderson), Rocky Romero, Heath Slater, Brian Myers sowie Impact Wrestling EVP Scott D’Amore.

– In der kommenden Nacht steht die nächste Ausgabe von „Impact Wrestling“ auf dem Programm. Angekündigt sind bisher vier Matches, darunter ein 3 Way Match zwischen TJP, Chris Bey und Trey Miguel, dessen Sieger noch am selben Abend eine Chance auf die X-Division Championship von Rohit Raju erhalten wird. Hierzulande wird die Show ab 2 Uhr live und kostenlos auf dem Twitch-Channel der Promotion (Klick!) zu sehen sein. Nachfolgend das angekündigte Line-up:

Impact Wrestling #844
Ort: Skyway Studios in Nashville, Tennessee, USA
Erstausstrahlung: 22. September 2020

Winner Receives X-Division Championship Match – 3 Way Match
TJP vs. Chris Bey vs. Trey Miguel

X-Division Championship
Singles Match
Rohit Raju vs. Three-Way Winner.

Singles Match
Jordynne Grace vs. Tenille Dashwood

Singles Match
Kimber Lee vs. Susie

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




2 Antworten auf „Eric Young und Rob Van Dam sprechen über ihren Vertragsstatus – Doc Gallows‘ Promotion zeichnet für Impact+ auf – Vorschau auf Impact Wrestling: Vier Matches angekündigt“

Wrestling-Fan sagt:

Vielen Dank für die News 🙂
P. S Eric Young ist 40 und nicht 49

Wrestling-Fan sagt:

Sorry hab mich verlesen. Irgendwie glüht der Kopf vom stressigen Arbeitstag noch zu sehr ^^ Es war ja RVD gemeint. Könnt meinen Kommentar ruhig löschen ^^

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com