Nach seinem Debüt für AEW: WWE machte Eddie Kingston ein Vertragsangebot – AEW verpflichtet ehemalige NXT-Wrestlerin – Aus Pentagon Jr. wird Penta El Zero M – Vorschau auf „AEW Dynamite“: Drei Matches und mehrere Promos angekündigt – Die aktuellen Top 5 Rankings

09.09.20, von Jens "JME" Meyer

– Eddie Kingston war kürzlich im „Talk Is Jericho“-Podcast von Chris Jericho zu Gast und verriet bei dieser Gelegenheit, dass er nach seinem Debüt für All Elite Wrestling ein Angebot von WWE erhalten hat. Bei der „AEW Dynamite“-Ausgabe vom 22. Juli feierte der 38-jährige sein Debüt für die Promotion von Tony Khan, als er die Open Challenge des damaligen AEW TNT Champions Cody annahm. Zum damaligen Zeitpunkt besaß Kingston aber noch keinen AEW-Vertrag, auch wenn Christopher Daniels ihm bereits mitgeteilt hatte, dass die Company ihn gerne erneut booken würde. Dann erhielt Kingston ein Vertragsangebot von WWE, er entschied sich letztlich aber für eine Unterschrift bei AEW. Kingston erklärte weiter, dass WWE ihn bereits in der Vergangenheit Angebote unterbreitet hatte, allerdings jeweils für einen Trainerjob im WWE Performance Center.

– AEW gab am heutigen Mittwoch die Verpflichtung von Taynara Conti bekannt. Die ehemalige NXT-Wrestlerin feierte im letzten Monat im Rahmen des AEW Women’s Tag Team Cup Tournaments ihr Debüt für die Promotion, einen Vertrag erhielt sie aber erst jetzt. Die 25-jährige Brasilianerin war im April im Rahmen der großen Entlassungswelle von WWE entlassen worden.

– Pentagon Jr. wird bei AEW fortan als Penta El Zero M auftreten. Hintergrund für diesen Schritt ist die Tatsache, dass die Rechte am Namen Pentagon Jr. bei AAA liegen. Aufgrund der Zusammenarbeit der beiden Promotions darf er sich zwar auch bei AEW Pentagon Jr. nennen, dies erschwert aber die Vermarktung, so zum Beispiel beim Merchandise. Die Rechte am Namen Penta El Zero M sind derweil im Besitz des 35-jährigen selbst. Ähnlich verhält es sich bei seinem Bruder, der die Rechte am Namen Rey Fénix hält, während der Name Fénix in Besitz von AAA ist.

– Für die heutige Ausgabe von „AEW Dynamite“ wurden bisher drei Matches angekündigt. Brodie Lee setzte die AEW TNT Championship gegen Dustin Rhodes aufs Spiel, Rey Fénix & Penta El Zero M treffen auf Jungle Boy & Luchasaurus, und Chris Jericho & Jake Hager bestreiten ein No DQ Match gegen Sonny Kiss & Joey Janela. Außerdem werden sich AEW World Champion Jon Moxley, #1 Contender Lance Archer & Jake Roberts sowie Matt Hardy zu Wort melden und Kip Sabian & Penelope Ford geben den Trauzeugen für ihre Hochzeit bekannt.

All Elite Wrestling Dynamite #49
Ort: Daily’s Place in Jacksonville, Florida, USA
Datum: 09. September 2020

AEW TNT Championship
Singles Match
Brodie Lee (c) vs. Dustin Rhodes

Tag Team Match
The Lucha Brothers (Rey Fénix & Penta El Zero M) (w/ Eddie Kingston) vs. Jurassic Express (Jungle Boy & Luchasaurus)

No DQ Match
The Inner Circle (Chris Jericho & Jake Hager) vs. Sonny Kiss & Joey Janela

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* AEW World Champion Jon Moxley, #1 Contender Lance Archer & Jake Roberts sowie Matt Hardy werden sich jeweils zu Wort melden.
* Kip Sabian & Penelope Ford geben den Trauzeugen für ihre Hochzeit bekannt.

– Nachfolgend noch die aktuellen Top 5 Rankings, welche am heutigen Mittwoch veröffentlicht wurden:

AEW World Champion: Jon Moxley (17-0-0 im Jahr 2020, 23-2-1 Gesamtrekord)
AEW TNT Champion: Brodie Lee (6-1-0 im Jahr 2020, 9-2-0 Gesamtrekord)

1. Lance Archer (13-1-0 im Jahr 2020, 13-1-0 Gesamtrekord)
2. Brian Cage (7-1-0 im Jahr 2020, 7-2-0 Gesamtrekord)
3. MJF (8-1-0 im Jahr 2020, 13-3-0 Gesamtrekord)
4. Cody Rhodes (18-2-0 im Jahr 2020, 26-7-1 Gesamtrekord)
5. Scorpio Sky (7-2-0 im Jahr 2020, 25-11-0 Gesamtrekord)

AEW Women’s World Champion: Hikaru Shida (17-1-0 im Jahr 2020, 22-7-0 Gesamtrekord)
1. Nyla Rose (8-2-0 im Jahr 2020, 15-6-0 Gesamtrekord)
2. Big Swole (8-3-0 im Jahr 2020, 10-8-0 Gesamtrekord)
3. Abadon (5-1-0 im Jahr 2020, 5-1-0 Gesamtrekord)
4. Penelope Ford (7-5-0 im Jahr 2020, 9-8-0 Gesamtrekord)
5. Britt Baker (4-6-0 im Jahr 2020, 13-10-0 Gesamtrekord)

AEW Tag Team Champions: FTR: Dax Harwood & Cash Wheeler (7-0-0 im Jahr 2020)
1. Kenny Omega & „Hangman“ Adam Page (12-1-0 im Jahr 2020)
2. Best Friends: Chuck Taylor & Trent (14-6-0 im Jahr 2020)
3. The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson (7-3-0 im Jahr 2020)
4. Natural Nightmares: Dustin Rhodes & QT Marshall (6-2-0 im Jahr 2020)
5. Proud and Powerful: Ortiz & Santana (7-4-0 im Jahr 2020)

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über dieses Thema! Klick!




3 Antworten auf „Nach seinem Debüt für AEW: WWE machte Eddie Kingston ein Vertragsangebot – AEW verpflichtet ehemalige NXT-Wrestlerin – Aus Pentagon Jr. wird Penta El Zero M – Vorschau auf „AEW Dynamite“: Drei Matches und mehrere Promos angekündigt – Die aktuellen Top 5 Rankings“

Teddi Westside sagt:

Taynara Conti Sehr schön freut mich das sie Teil von AEW ist.
Sehr talentiert und bei dem Tag Team Turnier fand ich sie recht gut.

Bei Dynamite ist heute noch Orange Cassidy gg Angelico angekündigt habe ich ebend bei Instagram gesehen

Teddi Westside sagt:

Taynara Conti Gegen Nyla Rose auch angekündigt

Y2Jerichoholic sagt:

Penta El Zero M…Der Name geht ja echt einfach von der Zunge😅

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com