Zweite TV-Show soll noch in diesem Jahr starten – „AEW Dynamite“ auf Platz 57 der 100 besten Shows im US-Fernsehen – Vorschau auf „AEW Dynamite“: Fünf Matches angekündigt – Aktuelle Top 5 Rankings

02.09.20, von Jens "JME" Meyer

– Im Januar dieses Jahres verlängerte WarnerMedia bekanntlich den TV-Vertrag mit All Elite Wrestling vorzeitig bis Ende 2023. Der neue Vertrag sieht neben 175 Millionen US-Dollar und einer Beteiligung an den Werbeeinnahmen auch noch eine zweite, einstündige TV-Show vor, welche bisher aber noch nicht an den Start gebracht wurde. Dies wird sich aber offenbar schon sehr bald ändern, denn wie Dave Meltzer im Wrestling Observer Radio verriet, soll die neue TV-Show noch in diesem Jahr starten. Cody hatte erst im Juli erklärt, dass eine Ankündigung innerhalb der nächsten Wochen erfolgen wird. Ob die zweite TV-Show ebenfalls auf TNT, oder aber beispielsweise auf TBS oder gar dem Streamingdienst HBO Max laufen wird, ist aktuell noch unklar.

– „TV Guide“ hat „AEW Dynamite“ auf Platz 57 ihrer jährlichen Liste der 100 besten Shows im US-Fernsehen gewählt. Damit schaffte es erstmals eine Wrestlingshow in diese Liste. Man ließ unter anderem Serien wie The Walking Dead (Platz 100), Westworld (Platz 91) und The Handmaid’s Tale (Platz 84) hinter sich, den ersten Platz belegte „Better Call Saul“. Die Netflix-Serie „GLOW“, welche Women’s Wrestling in den 1980er Jahren thematisiert, landete übrigens auf Platz 11. AEW COO & President Tony Khan bedankte sich auf Twitter für die Platzierung.

– Für die heutige Ausgabe von „AEW Dynamite“ wurden bisher vier Matches angekündigt. So trifft Chris Jericho auf Joey Janela, Jon Moxley bekommt ein Match gegen MJFs Anwalt Mark Sterling, The Inner Circle: Proud and Powerful (Santana & Ortiz) treten ein weiteres Mal gegen Best Friends (Chuck Taylor & Trent) an, und es kommt zu einem 8 Man Tag Team Match zwischen Private Party & SCU und Jurassic Express & The Young Bucks. Außerdem wird NWA World Women’s Champion Thunder Rosa ihr Debüt für AEW feiern, bevor sie am kommenden Samstag bei „All Out“ gegen Hikaru Shida in den Ring steigt. Rosas Gegnerin ist aber noch nicht bekannt.

All Elite Wrestling Dynamite #48
Ort: Daily’s Place in Jacksonville, Florida, USA
Datum: 02. September 2020

Singles Match
Chris Jericho vs. Joey Janela

Singles Match
Jon Moxley vs. MJFs Anwalt Mark Sterling

Tag Team Match
The Inner Circle: Proud and Powerful (Santana & Ortiz) vs. Best Friends (Chuck Taylor & Trent)

8 Man Tag Team Match
Private Party (Isiah Kassidy & Marq Quen), SCU (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) und The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) & Jurassic Express (Luchasaurus & Jungle Boy)

Singles Match
Thunder Rosa vs. ???

– Nachfolgend noch die aktuellen Top 5 Rankings, welche am heutigen Mittwoch veröffentlicht wurden:

AEW World Champion: Jon Moxley (15-0-0 im Jahr 2020, 21-2-1 Gesamtrekord)
AEW TNT Champion: Brodie Lee (6-1-0 im Jahr 2020, 9-1-0 Gesamtrekord)
1. MJF (8-0-0 im Jahr 2020, 13-2-0 Gesamtrekord)
2. Lance Archer (13-1-0 im Jahr 2020, 13-1-0 Gesamtrekord)
3. Cody Rhodes (18-2-0 im Jahr 2020, 26-7-1 Gesamtrekord)
4. Brian Cage (6-1-0 im Jahr 2020, 6-2-0 Gesamtrekord)
5. Scorpio Sky (7-2-0 im Jahr 2020, 24-11-0 Gesamtrekord)

AEW Women’s World Champion: Hikaru Shida (16-1-0 im Jahr 2020, 21-7-0 Gesamtrekord)
1. Nyla Rose (8-2-0 im Jahr 2020, 15-6-0 Gesamtrekord)
2. Big Swole (7-3-0 im Jahr 2020, 9-8-0 Gesamtrekord)
3. Abadon (5-1-0 im Jahr 2020, 5-1-0 Gesamtrekord)
4. Penelope Ford (7-5-0 im Jahr 2020, 9-8-0 Gesamtrekord)
5. Britt Baker (4-5-0 im Jahr 2020, 13-9-0 Gesamtrekord)

AEW Tag Team Champions: Kenny Omega & „Hangman“ Adam Page (12-0-0 im Jahr 2020)
1. FTR: Dax Harwood & Cash Wheeler (7-0-0 im Jahr 2020)
2. Best Friends: Chuck Taylor & Trent (14-5-0 im Jahr 2020)
3. The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson (6-3-0 im Jahr 2020)
4. Natural Nightmares: Dustin Rhodes & QT Marshall (6-2-0 im Jahr 2020)
5. Jungle Express: Luchasaurus & Jungle Boy (6-3-0 im Jahr 2020)

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über dieses Thema! Klick!




5 Antworten auf „Zweite TV-Show soll noch in diesem Jahr starten – „AEW Dynamite“ auf Platz 57 der 100 besten Shows im US-Fernsehen – Vorschau auf „AEW Dynamite“: Fünf Matches angekündigt – Aktuelle Top 5 Rankings“

TeddiWestside sagt:

noch eine zweite, einstündige TV-Show vor.
Sorry aber was willst du in einer Stunde anständiges machen.
2-3 Matches höchstens wenn es anständige Qualität haben soll und keine 5minuten Matches die keiner sehen will
Bin aber gespannt was da kommt

Schotti sagt:

Tony Khan kommt einfach super sympathisch rüber. Keine Ahnung, ob er hinter den Türen auch so ist, aber nach außen macht er bei AEW alles richtig. Bei seinen anderen Aktivitäten verfolge ich das nicht wie er sich dort macht …

Steven Loch sagt:

Also NXT war als einstündige Show richtig stark. AEW könnte damit gut Storys weiterführen und ein paar Matches dabei senden.

axelhorst sagt:

@TeddiWestside
NXT war ursprünglich auch einstündig und hatte da teilweise bessere Ausgaben als heute

TeddiWestside sagt:

Nxt war da auf dem Network und ohne Werbung.
Wenn man noch Werbung hat sind es 45-50min und dann zwei drei Matches ist ja so gut wie nix

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com