Cody nimmt mehrwöchige Auszeit – Excalibur wieder im Einsatz – Tony Khan mit Ansprache an die Fans – Matches für „ALL OUT II“ und die nächste „AEW Dynamite“-Ausgabe angekündigt

28.08.20, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Tabercil, Cody Rhodes at Alpha-1 June 2017 (alt), bearbeitet, CC BY-SA 3.0

– Cody Rhodes wird sich nach dem Verlust der TNT Championship an Brodie Lee am vergangenen Samstag vorerst in eine Pause begeben. Backstage geht man von mindestens einem Monat aus, da für ihn Dreharbeiten anstehen. Es heißt, dass Stephen Amell ihn unbedingt für eine Rolle in der Serie „STARZ Heels“ haben wollte, dies ist aber nicht offiziell bestätigt. Die Promotion wird seinen Status weitestgehend geheim halten, um für eine überraschende Rückkehr zu sorgen.

– Vor den gestrigen Tapings hielt Tony Khan eine Ansprache vor den Fans. Der AEW President forderte die Zuschauer dazu auf, sich unbedingt an die Sicherheitsvorgaben zu halten. So ließ er sich versprechen, dass die Zuschauer über die ganze Show hinweg ihre Masken korrekt aufbehalten und sich nicht von ihren zugewiesen Sitzgruppen entfernen. Auch bat er die Zuschauer darum, nicht zu fluchen (inklusive „Holy Shit“-Chants“) und für Stimmung zu sorgen. Fans berichten, dass sich soweit alle an die Vorgaben hielten und für eine gute Stimmung sorgten.

– Excalibur kehrte übrigens bei den gestrigen „AEW DARK“-Tapings an den Kommentar zurück. Es war der erste Einsatz des 40-jährigen seit dem 29. Juli 2020. Für besagte Tapings waren die zahlenden Fans übrigens nicht zugelassen. Nur die eingeladenen Familienmitglieder und Mitarbeiter durften den Matches als Zuschauer beiwohnen.

– Die Card des „ALL OUT II“-PPVs füllt sich weiter. So wurden im Rahmen der gestrigen „AEW Dynamite“-Ausgabe vier weitere Matches offiziell gemacht. Neben einem 8 Man Tag Team Match zwischen The Dark Order (Brodie Lee, Colt Cabana, Evil Uno & Grayson) auf der einen und The Natural Nightmares (Dustin Rhodes & QT Marshall), Matt Cardona & Scorpio Sky auf der anderen Seite, wurde auch die Paarung Big Swole vs. Britt Baker sowie eine 21 Man Casino Battle Royale offiziell gemacht. In der nächsten Woche wird es bei „AEW Dynamite“ außerdem ein 8 Man Tag Team Match zwischen Private Party (Isiah Kassidy & Marq Quen), SCU (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) und The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) & Jurassic Express (Luchasaurus & Jungle Boy) geben, wobei die beiden siegreichen Tag Teams beim Pay-per-view ein Match gegeneinander bestrieten werden. Nachfolgend die aktuelle Card des PPVs:

All Elite Wrestling „ALL OUT II“
Ort: Daily’s Place in Jacksonville, Florida, USA
Datum: 05. September 2020

AEW World Championship
Singles Match
Jon Moxley (c) vs. MJF

AEW World Tag Team Championship
Tag Team Match
Kenny Omega & „Hangman“ Adam Page (c) vs. FTR (Cash Wheeler & Dax Harwood)

AEW Women’s World Championship
Singles Match
Hikaru Shida (c) vs. Thunder Rosa

Mimosa Mayhem Match
Chris Jericho vs. Orange Cassidy

Singles Match
Big Swole vs. Britt Baker

8 Man Tag Team Match
The Dark Order (Brodie Lee, Colt Cabana, Evil Uno & Grayson) vs. The Natural Nightmares (Dustin Rhodes & QT Marshall), Matt Cardona & Scorpio Sky

Tag Team Match
Private Party (Isiah Kassidy & Marq Quen) vs. SCU (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) oder The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) vs. Jurassic Express (Luchasaurus & Jungle Boy)

21 Man Battle Royale
Darby Allin vs. Lance Archer vs. Brian Cage vs. Ricky Starks vs. Eddie Kingston vs. The Blade vs. The Butcher vs. Rey Fénix vs. Pentagón Jr. vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA

– Für die „AEW Dynamite“-Ausgabe in der kommenden Woche wurden bisher vier Matches angekündigt. Neben dem oben bereits erwähnten 8 Man Tag Team Match trifft Chris Jericho auf Joey Janela, Jon Moxley erschlich sich ein Match gegen MJFs Anwalt Mark Sterling, The Inner Circle: Proud and Powerful (Santana & Ortiz) treten ein weiteres Mal gegen Best Friends (Chuck Taylor & Trent) an.

All Elite Wrestling Dynamite #48
Ort: Daily’s Place in Jacksonville, Florida, USA
Datum: 02. September 2020

Singles Match
Chris Jericho vs. Joey Janela

Singles Match
Jon Moxley vs. MJFs Anwalt Mark Sterling

Tag Team Match
The Inner Circle: Proud and Powerful (Santana & Ortiz) vs. Best Friends (Chuck Taylor & Trent)

8 Man Tag Team Match
Private Party (Isiah Kassidy & Marq Quen), SCU (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) und The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) & Jurassic Express (Luchasaurus & Jungle Boy)

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über dieses Thema! Klick!

 

 




2 Antworten auf „Cody nimmt mehrwöchige Auszeit – Excalibur wieder im Einsatz – Tony Khan mit Ansprache an die Fans – Matches für „ALL OUT II“ und die nächste „AEW Dynamite“-Ausgabe angekündigt“

AEW AEW AEW sagt:

Tony Khan, bester Mann!

Auf All Out hab ich auch richtig bock. Casino Battle Royale gewinnt hoffentlich Lance Archer. Würde ihn gerne öfter bei Dynamite sehen. Ansonsten kann man nur hoffen das Mox gewinnt, MJF wird doch nur ein noch größeres Arschloch 😀

The Four Horsemen sagt:

Das bisherige Teilnehmerfeld im Battle Royal ist brutal. Vom Marktführer ist man bei sowas ja eher eine belanglose Ansammlung von Undercardern gewöhnt…
Was mittlerweile nicht so meins ist, sind diese ständigen 8-Man-Tag Team-Matches. Da würd ich lieber in eindeutige Fehden Zeit investieren. Würde mir wünschen, dass MJF gewinnt und dass die Bucks jetzt gegen Page/Omega turnen. Das wäre eine Fehde mit legendären Kämpfen.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com