wXw „Shortcut To The Top 2020“ Ergebnisse aus Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland vom 21. August 2020

23.08.20, von Claudio "blackDRagon" Cancello

Westside Xtreme Wrestling „Shortcut To The Top 2020“ (Tapings: unbekannt)
Ort: Steffy in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Ausstrahlungsdatum: 21. August 2019
Zuschauer: 40

Insgesamt waren 40 Zuschauer in der Halle anwesend. Es wurde auf den Sicherheitsabstand und Maskenpflicht geachtet.

1. Match
wXw Shotgun Championship
Singles Match
Metehan (c) gewann gegen Senza Volto.
Matchzeit: 13:40

2. Match
Singles Match
Killer Kelly gewann gegen Sara Leon.
Matchzeit: 04:00

3. Match
Singles Match
Marius Al-Ani gewann gegen Johnny Evers.
Matchzeit: 02:40

4. Match
wXw World Tag Team Championship
Tag Team Match
The Pretty Bastards (Maggot & Prince Ahura) (c) gewannen gegen Die Prügelbrüder (Alpha Kevin & Mike Schwarz).
Matchzeit: 13:10

5. Match
wXw Unified World Wrestling Championship
Singles Match
Bobby Gunns (c) gewann gegen Tristan Archer.
Matchzeit: 13:00

– Reihenfolge, in der die Wrestler das nachfolgende Shortcut To The Top Match betraten:
01. Absolute Andy
02. Vincent Heisenberg
03. Baby Allison
04. Paris Ballis
05. Marius Al-Ani
06. Anil Marik
07. Dennis Zinner
08. Leon van Gasteren
09. Sara Leon
10. Levaniel
11. Fast Time Moodo
12. Alpha Kevin
13. Stephanie Maze
14. Abdul Kenan
15. Goldenboy Santos
16. Emil Sitoci
17. Avalanche
18. Prince Ahura
19. Ivan Kiev
20. Killer Kelly
21. Johnny Evers
22. Aytac Bahar
23. Hektor
24. Jurn Simmons
25. Maggot
26. Dirty Dragan
27. /
– Eigentlich hatte Metehan die Nr. 27 gezogen, jedoch erschien er nicht zum Match. Daher ist sein Platz frei geblieben.
28. The Rotation
29. Mike Schwarz
30. Norman Harras

6. Match
Shortcut To The Top – 29 Person Gauntlet Battle Royal
Mike Schwarz gewann gegen Abdul Kenan, Absolute Andy, Alpha Kevin, Anil Marik, Avalanche, Aytac Bahar, Baby Allison, Dennis Zinner, Dirty Dragan, Emil Sitoci, Fast Time Moodo, Goldenboy Santos, Hektor, Ivan Kiev, Johnny Evers, Jurn Simmons, Killer Kelly, Leon van Gasteren, Levaniel, Maggot, Marius Al-Ani, Norman Harras, Paris Ballis, Prince Ahura, Sara Leon, Stephanie Maze, The Rotation und Vincent Heisenberg.
Matchzeit: 54:00
– Reihenfolge der Eliminierungen
1) Paris Ballis durch Leon van Gasteren.
2) Absolute Andy durch Leon van Gasteren.
3) Leon van Gasteren durch Baby Allison.
4) Anil Marik durch Marius Al-Ani.
5) Vincent Heisenberg durch Marius Al-Ani.
6) Sara Leon durch Baby Allison.
7) Baby Allison durch Levaniel.
8) Dennis Zinner durch Marius Al-Ani.
9) Alpha Kevin durch Marius Al-Ani.
10) Goldenboy Santos durch Emil Sitoci.
11) Fast Time Moodo durch Marius Al-Ani.
12) Levaniel durch Marius Al-Ani.
13) Stephanie Maze durch Aytac Bahar und Abdul Kenan.
14) Abdul Kenan durch Killer Kelly.
15) Aytac Bahar durch Killer Kelly.
16) Johnny Evers durch Marius Al-Ani.
17) Marius Al-Ani durch Jurn Simmons.
18) Jurn Simmons durch Hektor.
19) Hektor durch Avalanche.
20) Avalanche durch Dirty Dragan und Prince Ahura.
21) Dirty Dragan durch Prince Ahura und Maggot.
22) Emil Sitoci durch Norman Harras.
23) The Rotation durch Prince Ahura und Maggot.
24) Ivan Kiev durch Prince Ahura und Maggot.
25) Norman Harras eliminiert Killer Kelly durch Norman Harras.
26 & 27) Prince Ahura und Norman Harras durch Mike Schwarz via Double Elimination.
28) Maggot durch Mike Schwarz.

Diskutiert über diese Show mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com