WWE Friday Night SmackDown #1095 Rating auf FOX vom 14.08.2020 (Höchste Zuschauerzahl seit Ende Juni)

18.08.20, von Max "Mantis" Seichert

– Die „Friday Night SmackDown“-Ausgabe vom 14. August 2020 auf FOX sahen durchschnittlich 2,002 Millionen Zuschauer. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (1,962 Millionen Zuschauer) gewann man somit ca. 40.000 Zuschauer hinzu. Dies ist die höchste Zuschauerzahl seit dem 26. Juni 2020, damals schalteten 2,174 Millionen Zuschauer ein. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 13. August 2019 auf dem USA Network verlor man diese Woche bei den Zuschauern ca. 7%, obwohl man heute auf einem populäreren Sender mit deutlich größerer Reichweite läuft.

„Friday Night SmackDown“ landete diese Woche erneut auf Platz 8 der meistgeschauten TV-Shows im Network-TV am Freitagabend (Vorwoche: 8. Platz). Keine Show auf den großen Network-Sendern (FOX, ABC, CBS und NBC) wurde zur Prime Time am Freitagabend damit von weniger Zuschauern gesehen.

In der wichtigsten aller Zielgruppen (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) landete man mit einem Rating von 0,6 Punkten aber auf dem 1. Platz im Network-TV am Freitagabend (In der Vorwoche landete man mit 0,5 Punkten ebenfalls auf Platz 1).

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
14. August 2020 auf FOX – 2,002 Millionen Zuschauer
13. August 2019 auf dem USA Network – 2,164 Millionen Zuschauer
14. August 2018 auf dem USA Network – 2,189 Millionen Zuschauer
15. August 2017 auf dem USA Network – 2,530 Millionen Zuschauer
16. August 2016 auf dem USA Network – 2,471 Millionen Zuschauer
13. August 2015 auf SyFy – 2,083 Millionen Zuschauer
14. August 2014 auf SyFy – 2,564 Millionen Zuschauer
16. August 2013 auf SyFy – 2,400 Millionen Zuschauer
17. August 2012 auf SyFy – 2,612 Millionen Zuschauer

Quelle: showbuzzdaily.com

Diskutiert auch hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Zahlen! Klick!

„WWE Monday Night RAW“ und „Friday Night Smackdown“ werden bekanntlich fortan Live und OnDemand auf DAZN ausgestrahlt. Wenn ihr DAZN nun ordern und dazu auch uns gleichzeitig etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgenden Link durchführen. Der Sport-Streaminganbieter hat neben WWE unter anderem auch UFC, Bellator MMA, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB im Programm: Erlebe deinen Sport live und auf Abruf auf allen Geräten! Klick!




6 Antworten auf „WWE Friday Night SmackDown #1095 Rating auf FOX vom 14.08.2020 (Höchste Zuschauerzahl seit Ende Juni)“

Maximus sagt:

Viele von euch wollten SmackDown sterben sehen ,das ist aber schade ,dass die oh Schreck dazu gewannen….

….lag sicher am flackernden Hallenlicht….

Morrison sagt:

Starkes Rating

JME sagt:

Auf FOX laufen und dennoch Year-over-Year Zuschauer verlieren, ist eine Katastrophe und alles andere als „stark“. FOX ist in 33% mehr TV-Haushalten als USA, einer der größten Sender in den USA, und WWE erzielt Zuschauerzahlen wie andere Network Sender mit Wiederholungen. Der Unterschied ist, dass die Wiederholungen pro Jahr nicht weit über 200 Mio. Dollar kosten.

DDP81 sagt:

Ich wünsche Maximus Ironie… Sonst kann man dir gar nichts abnehmen…

Starkes Rating ist auch noch witzig ^^

D

Mankind sagt:

@JME
Darf man den überhaupt die Quoten vor paar Jahren noch als Anhaltspunkt nehmen? So wie ich es sehe sinken so gut wie in allen Bereich die Quoten, abgesehen von Playoffs in den Sportarten, Nachrichten und Staffelfinalen der Serien.

Wenn ich mal die Zuschauer der NBA nehme; da schauen gerade mal knapp 1 Millionen dabei zu. Das war vor 5-10 Jahren auch noch ganz anders gewesen.

JME sagt:

@ Mankind

Wir reden ja nicht von den Quoten vor fünf Jahren, sondern vom letzten Jahr. Und in den letzten paar Jahren hat sich die Fernsehlandschaft in den USA nicht so groß verändert. Normale NBA Spiele wurden auch vor paar Jahren nicht von Millionen geschaut, von den Playoffs (in denen wir noch nicht sind) und Top Spielen abgesehen. Ist ja auch logisch, denn nicht jeder Basketball Fan schaut sich jedes Spiel an.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com