Wessen Idee war „RAW Underground“? – Samoa Joe vor Rückkehr in den Ring? – Coaches frustriert – WWE SummerSlam: Weiteres Titelmatch offiziell – Mickie James kehrt nächste Woche in den Ring zurück

11.08.20, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Tabercil, Samoa Joe at Smash 2015, bearbeitet, CC BY-SA 3.0

– Das neue „RAW Underground“-Konzept war wohl eine Idee von Shane McMahon zurück und wie Tom Colohue von Sportskeeda berichtet, ist man innerhalb von WWE begeistert von einigen Ideen, die Shane zuletzt vorgebracht hat.

– In einem Interview mit Newsweek deutete MVP an, dass Samoa Joe schon bald in den Ring zurückkehren wird. Der 41-jährige hatte lange keine Ringfreigabe von den Ärzten erhalten, nachdem er sich im Februar bei den Dreharbeiten für einen WWE-Werbespot die zweite Gehirnerschütterung innerhalb von nur einem Monat zugezogen hatte. In den letzten Monaten war er aufgrund dessen als Kommentator im Einsatz.

– Laut Sean Ross Sapp von Fightful.com sollen einige WWE-Coaches frustriert sein, da die Talente im WWE Performance Center weiter bezahlt wurden, obwohl sie seit Monaten nicht mehr trainieren konnten.

– Mit Asuka vs. Sasha Banks um die WWE RAW Women’s Championship ist das nächste Titelmatch für den „WWE SummerSlam“ offiziell. Asuka verdiente sich die Chance auf den Sieger bei der gestrigen RAW-Ausgabe mit einem Sieg in einem Non-Title Match gegen WWE SmackDown Women’s Champion Bayley.

Außerdem bekam Dominik Mysterio vs. Seth Rollins eine weitere Stipulation. So wird es Dominik erlaubt sein, bei diesem Match „Waffen“ einzusetzen.

WWE SummerSlam 2020
Ort: Noch Unbekannt
Datum: 23. August 2020

WWE Championship
Singles Match
Drew McIntyre (c) vs. Randy Orton

WWE Universal Championship
Singles Match
Braun Strowman (c) vs. Bray Wyatt

WWE RAW Tag Team Championship
Tag Team Match
The Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford) (c) vs. Andrade & Angel Garza

WWE United States Championship
Singles Match
Apollo Crews (c) vs. MVP

Dominik darf „Waffen“ einsetzen – Singles Match
Dominik Mysterio vs. Seth Rollins

WWE Smackdown Women’s Championship
Singles Match
Bayley (c) vs. Siegerin einer #1 Contenders Battle Royal

WWE RAW Women’s Championship
Singles Match
Sasha Banks (c) vs. Asuka

– Für die „Monday Night RAW“-Ausgabe in der nächsten Woche wurde das Match Mickie James vs. Natalya bestätigt. Dies wird Mickies erstes Match seit über einem Jahr sein. Die 40-jährige hatte sich am 01. Juni 2019 bei einer Houseshow das Kreuzband gerissen und anschließend Mitte Juli operieren lassen.

Quelle: Sportskeeda , Newsweek, Fightful

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über dieses Thema! Klick!

„WWE Monday Night RAW“ und „Friday Night Smackdown“ werden bekanntlich fortan Live und OnDemand auf DAZN ausgestrahlt. Wenn ihr DAZN nun ordern und dazu auch uns gleichzeitig etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgenden Link oder die Grafik durchführen. Der Sport-Streaminganbieter hat neben WWE unter anderem auch UFC, Bellator MMA, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB im Programm: Erlebe deinen Sport live und auf Abruf auf allen Geräten! Klick!

DAZN.png




7 Antworten auf „Wessen Idee war „RAW Underground“? – Samoa Joe vor Rückkehr in den Ring? – Coaches frustriert – WWE SummerSlam: Weiteres Titelmatch offiziell – Mickie James kehrt nächste Woche in den Ring zurück“

Jan Gando sagt:

Ganz toll dieses RAW Underground.
Das führt jegliches Wrestling ab absurdum.
Wem’s gefällt 🙄

Suzuki sagt:

„Laut Sean Ross Sapp von Fightful.com sollen einige WWE-Coaches frustriert sein, da die Talente im WWE Performance Center weiter bezahlt wurden, obwohl sie seit Monaten nicht mehr trainieren konnten.“
Wirklich? Die Trainer waren sauer auf ihre Schüler, weil die weiter ihr Gehalt bekommen haben?
Das wage ich doch stark zu bezweifeln?
Ich glaube da wurde was falsch übersetzt.
Kann mir nur vorstellen das die frustriert sind, weil sie selbst nicht bezahlt wurden.

Suzuki sagt:

@gando
Ich weiss auch nicht wem sowas ansprechen soll. Für MMA Fans ist das doch eher zum Fremdschämen und klassische Wrestling Fans können doch auch nix damit anfangen.
Da ist doch auch mal wieder nix durchdacht und da wird keiner wissen wohin das führen soll. Wird einfach von Show zu Show irgendwas zusammengeschustert. Als ob man 4 Seiten Drehbuch hat, schon anfängt den Film zu drehen aber noch nicht weiss wie der Film enden soll.
Merkt man hier auch schon wieder, in der ersten Show hat das „Hurt Business“ den Underground „übernommen“, in der zweiten Show spielen die da schon keine Rolle mehr.

Chris sagt:

@Suzuki
Leider nicht falsch übersetzt:
https://www.fightful.com/wrestling/exclusives/fightful-wrestling-weekly-811

„We’re told that some of the coaches were frustrated that the trainees were getting paid in full to not train, and that some of them were opting out of the audience tapings as well.“

Versteh ich allerdings auch nicht. Wieso sollte man da neidisch sein? Die Trainer werden doch sicherlich auch weiter bezahlt, obwohl sie nichts zu tun haben!?

Kaane sagt:

@Suzuki: Kein Übersetzungsfehler: „We’re told that some of the coaches were frustrated that the trainees were getting paid in full to not train, and that some of them were opting out of the audience tapings as well.“ Nachzulesen auf Fightful.com

wrestling gott sagt:

naja

es würden in den usa so viele menschen entlassen letzte zeit

da findet die wwe doch millionen von besseren story line schreibern

und die sind dazu bestimmt auch billig

guckt euch doch einfach rest an, dadurch das ihr euch sowas anguckt fördert ihr den müll gutes entsteht ioft krise

Suzuki sagt:

@Chris und Keane
Thx, konnte ich echt nicht glauben. Ehrlich gesagt immer noch nicht. Das Trainer ihren Schülern das Gehalt während der Pandemie nicht gönnen, unglaublich. Von Vinnie hätte ich ja sowas erwartet, aber das einige Angestellte auch solche unmenschlichen Assis sind, ist schon traurig.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com