US-Indie Ergebnisse vom 27.07. und 01.08.2020: MLW – IWA Mid-South – Talk’N Shop A Mania – H20 – Limitless Wrestling – SFCW

03.08.20, von Claudio "blackDRagon" Cancello

MLW

Major League Wrestling „Underground TV #4“
Ausstrahlung: 01. August 2020

Full Show

1. Match
Singles Match
Super Crazy gewann gegen Fuego Guerrero via Pin nach einer Sit-Out Powerbomb.

2. Match
Singles Match
La Parka gewann gegen Shocker via Pin nach einem Corkscrew Moonsault.

3. Match
Singles Match
Taiyo Kea gewann gegen Sabu via Pin nach dem H50.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

IWA Mid-South

IWA Mid-South „King of the Death Matches 2020 – Tag 1“
Ort: World’s Finest Arena in Connersville, Indiana, USA
Datum: 31. Juli 2020

1. Match
IWA Mid-South Heavyweight Championship
3 Way Match
Jake Crist (w/JT Davidson) gewann gegen Ace Perry (c) und Kevin Giza via Submission in einem Dragon Sleeper –> Titelwechsel!

2. Match
King Of The Death Matches 2020 – 1. Runde – Barbed Wire Madness Stairway To Hell Match
Rickey Shane Page gewann gegen JC Rotten via Pin nach einem Chokebreaker auf Lightubes.

3. Match
King Of The Death Matches 2020 – 1. Runde – Barefoot Bad Landing Death Match
Dale Patricks gewann gegen Josh Crane via Pin nach einem Piledriver.

4. Match
King Of The Death Matches 2020 – 1. Runde – Desert Storm Taipei Death Match
Jeff King gewann gegen Eddy Only via Submission in einem Cross Face Chickenwing auf glühenden Kohlen.

5. Match
King Of The Death Matches 2020 – 1. Runde – Fans Bring the Weapons Match
SHLAK gewann gegen Casanova Valentine via Referee Stoppage nachdem Casanova Valentine das Bewusstsein verloren hatte, als SHLAK ihn mit einer zerbrochenen Leuchtstoffröhre bearbeitete.

6. Match
King Of The Death Matches 2020 – 1. Runde – Death from Above Match
Aeroboy gewann gegen Tristen Ramsey via Pin nach einer Sidown Powerbomb.

7. Match
King Of The Death Matches 2020 – 1. Runde – World Series Of Electrified Lighttubes Match
Orin Veidt gewann gegen Jimmy Lloyd via Pin nach einem Assault Driver in einen Pool mit Franzbranntwein.

8. Match
King Of The Death Matches 2020 – 1. Runde – Glass Galore Texas Death Match
Eric Ryan gewann gegen BC Killer via Pin nach einer Lighttube-assisted Cannonball.

9. Match
King Of The Death Matches 2020 – 1. Runde – No Rope Barbed Wire Caribbean Spider Web Double Hell Death Match
John Wayne Murdoch gewann gegen Shane Mercer via Pin nach einem Canadian Destroyer in das Barbed Wire Spider Web.

—————————

IWA Mid-South „King of the Death Matches 2020 – Tag 2“
Ort: World’s Finest Arena in Connersville, Indiana, USA
Datum: 01. August 2020

1. Match
Singles Match
Shane Mercer gewann gegen Gary Jay.

2. Match
Singles Match
Josh Crane gewann gegen Slade Porter.

3. Match
IWA Mid-South Heavyweight Championship
Singles Match
Jake Crist (c) gewann gegen Lincoln Moseley.

4. Match
No Holds Barred Match
Aaron Williams gewann gegen Chris Dickinson.

5. Match
King Of The Death Matches 2020 – Viertelfinale – Construction Death Match
SHLAK gewann gegen Rickey Shane Page.

6. Match
King Of The Death Matches 2020 – Viertelfinale – Medieval Death Match
John Wayne Murdoch gewann gegen Jimmy Lloyd.

7. Match
King Of The Death Matches 2020 – Viertelfinale – Panes of Glass Match
Eric Ryan gewann gegen Jeff King.

8. Match
King Of The Death Matches 2020 – Viertelfinale – High Impact Tables Death Match
Dale Patrick gewann gegen Aeroboy.

9. Match
King Of The Death Matches 2020 – Halbfinale – Glass Castle Death Match
Eric Ryan gewann gegen John Wayne Murdoch.

10. Match
King Of The Death Matches 2020 – Halbfinale – Carnival Death Death Match
SHLAK gewann gegen Dale Patricks.

11. Match
Fans Bring the Weapons Match
Tristen Ramsey gewann gegen BC Killer, Casanova Valentine und Eddy Only.

12. Match
King Of The Death Matches 2020 – Finale – No Rope Barbed Wire Caribbean Spider Web Double Hell Death Match
Eric Ryan (w/ Eddy Only & Rickey Shane Page) gewann gegen SHLAK.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Talk’N Shop A Mania

Talk’N Shop A Mania
Ort: Doc Gallows‘ Eigentum in Georgia, USA
Datum: 01. August 2020

Bei dieser Show handelt es sich um einen iPPV, der von Rocky Romero, Karl Anderson & Doc Gallows auf die Beine gestellt wurde. Das Trio hat einen eigenen Podcast mit dem Namen „Talk’N Shop“.

Zu Beginn der Show präsentieren Rocky Romero, Karl Anderson & Doc Gallows eine Ausgabe ihres Podcasts im Video-Format. Dabei erklären sie, dass die Show ganz im Zeichen von Spaß steht und man den Fans etwas zurückgeben möchte. Gegen Ende des Videos bedankt sich Anderson bei den Fans dafür, dass man dies durchziehen kann.

Das Trio befindet sich nun vor dem Haus von Gallows und sie werden von Teddy Long überrascht. Er ist ein Teilnehmer der „Social Distancing Battle Royal“. Vor dem ersten Match hypt ein Video das „Boneryard Match“ zwischen Sex Ferguson und Chadd 2 Badd. Bei diesen beiden Gimmicks handelt es sich um die Personas, die Gallows und Anderson bei WWE’s „Southpaw Championship Wrestling“-Serie auf dem WWE Network verkörperten.

1. Match
Talk’N Shop A Mania Championship – vakant
Social Distancing Battle Royal
Chico El Luchador gewann gegen Teddy Long, Freight Train, Roman Riselli, Mike Bennett, Brian Pillman Jr., Alex Koslov’s „Mutter“ und Imposter-Sting via Stipulation, nachdem er die Mutter von Koslov als Letztes eliminiert hatte –> Titelwechsel!

Nach dem Match hält Chico eine Promo, doch die Mutter von Alex Koslov, die einen langen Bart trägt, fertigt ihn ab.

Im nächsten Segment verkauft Mike Bennett eine Pillendose an Sex Ferguson, bevor er sofort wieder verschwindet.

2. Match
Singles Match
„Nature Boy“ Paul Lee vs. Frankie Coverdale endete, ohne das Finish zu zeigen, da man ins nächste Match schaltete.
– Das Match war eine Parodie auf die früheren Jobber-Matches von Ric Flair.

3. Match
Singles Match
George North gewann gegen Stump Kowalski via Pin, nachdem er Kowalski von einer Rutsche in den Pool geschubst hatte.
– Die beiden Wrestler verlagerten das Match in das Haus von Gallows. Sie platzten dabei in ein Zimmer, in welchem Brian Myers (aka Curt Hawkins) mit den Söhnen von Gallows spielte. Ein Junge zeigte einen Kick gegen North, der dann auf Kowalski stürzte.
– Das Finish des Matches wurde erst später ausgestrahlt.

Teddy Long fordert vom ehemaligen TNA-Ringsprecher David Penzer sein Gehalt. Dieser antwortet, dass er das Geld nicht hat. Long gibt seine übliche „Holla Holla Holla“ Catchphrase zum Besten, bevor er ein Tag Team ankündigt: The 80’s Russians!

4. Match
Tag Team Match
The 80’s Russians vs. The Jungle Kittens endete in einem No Contest, obwohl die Russians einen erfolgreichen Pin erzielen konnten.

Am Mikrofon flucht Teddy Long wild herum, bis Lodi, Sick Boy und „Yeti“ Ron Reis herauskommen. Reis ist in Toilettenpapier eingewickelt, bevor er merkt, dass er das falsche Gimmick präsentiert. Eigentlich wollte er das alte WCW Flock Gimmick wiederbeleben. Danach kommen D’Lo Brown in Straßenklamotten und Rhino in kompletter In-Ring Kleidung hinzu. Rhino verpasst jeder Person, die er sieht, einen Gore. Auch Brian Pillman Jr. und Rimjob tauchen auf. Als Nächstes erscheint Chavo Guerrero, der auf Pepe the Toy Horse zum Ring kommt. Dort angekommen zeigt er einen Frog Splash. Danach kommt „Stone Cold“ Willie Mack in den Ring und zeigt einige Stunner. Zum Ende des Segments stößt er mit Chavo an, bevor er auch dieser einen Stunner einstecken muss.

5. Match
Singles Match
Swoggle gewann gegen Rory Fox, nachdem er dessen Hose heruntergerissen hatte und Fox das Weite suchte.

Wir sehen Chico El Luchador beim Training. Chavo Guerrero kommt hinzu und versucht ihn zu erwürgen, indem er ihm die Hantel beim Bankdrücken auf die Kehle drückt. Chico kann sich befreien und ruft einen Referee zu sich. Er will seinen Titel gegen Guerrero in einem 24/7 Match aufs Spiel setzen.

6. Match
Talk’N Shop A Mania Championship
24/7 Match
Chavo Guerrero gewann gegen Chico El Luchador (c) via Pin nach einem Einroller –> Titelwechsel!

Nur wenige Sekunden nach seinem Sieg wird Chavo von Chadd 2 Badd (aka Karl Anderson) eingerollt und gepinnt –> Titelwechsel!

Draußen wird nZo (aka Enzo Amore) gezeigt. Der frühere WWE Cruiserweight Champion hält eine Promo und sagt, dass er mehr Geld verloren habe, indem er sich auf den Weg gemacht hat, um hier zu sein. Er verrät außerdem, dass Gallows sich im Main Event over bringen wird und es tut ihm Leid, dass er damit den Main Event gespoilert hat.

Bevor der Main Event startet, sehen wir Pelvis Wesley (aka Heath Miller/Slater) und den Honky Stonk Man (aka Brian Myers), welche die Sieger des „Contract In A Tree Match“ präsentieren. Einen alten Mann und eine Frau in einem Bikini.

7. Match
Boneryard Match
Chadd 2 Badd (aka Karl Anderson) gewann gegen Sex Ferguson (aka Doc Gallows) via Stipulation.
– Der Name des Matches gibt es schon Preis: Es handelte sich um eine Parodie auf das Boneyard Match von „WrestleMania 36“, bei dem Anderson und Gallows aktiv waren. Es gab viele Inside Jokes, welche sich auf das Match bezogen. Unter Anderem war der „Arm“ von AJ Styles zu sehen, der nach dem Finish des Originalmatches noch aus dem Grab herausschaute.
– Maria Kanellis tauchte auf und tanzte kurz mit Chadd 2 Badd. Dies war eine Anspielung auf die Tanzeinlagen während der Matches zwischen dem BULLET CLUB und The Kingdom bei NJPW.
– Auch ein Flashback war Teil des Matches. So zeigte man die vermeintlichen Verhandlungen von Anderson & Gallows mit AEW und WWE im September 2019. Die Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) hatten einen Auftritt und bekamen mit, dass ihre Freunde einige Textnachrichten von Triple H erhielten. Sie zeigten Superkicks gegen Anderson & Gallows, bezeichneten diese als „Marks“ und sagten, dass das Duo am Ende eh zu TNA wechseln werde.
– Auch der berühmte Spot vom „SummerSlam“-Match zwischen dem Undertaker und Brock Lesnar, bei dem beide sich plötzlich aufrichteten und wild anlachten, wurde nachgespielt.

Nach dem Match sehen wir Sex Ferguson (aka Doc Gallows) mit einer Jason-Maske aus dem Film „Friday The 13th“. Am Ende der Show wird eine Grafik gezeigt, die eine mögliche Rückkehr andeutet.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

H20

H20 Wrestling: Hardcore Hustle Organization „Undiscovered #29“
Ort: H20 Wrestling Center in Williamstown, New Jersey, USA
Datum: 27. Juli 2020

1. Match
Singles Match
Eric Corvis gewann gegen Leroy Robinson.

2. Match
Singles Match
Eric Martin gewann gegen Deklan Grant.

3. Match
H20 Undiscovered Title Tournament – Viertelfinale – Singles Match
Chris Bradley gewann gegen Nicholas Grande.

4. Match
H20 Heavyweight Championship
Singles Match
Lowlife Louie (c) gewann gegen Travis Doom.

5. Match
H20 Heavyweight Championship
Singles Match
Lowlife Louie (c) vs. Chuck Payne endete in einem No Contest.

6. Match
H20 Undiscovered Title Tournament – Viertelfinale – Singles Match
Kristian Ross gewann gegen Jonny Nova.

7. Match
H20 Undiscovered Title Tournament – Viertelfinale – Singles Match
Ryan Redfield gewann gegen GG Everson.

8. Match
4-Way Match
Dyln McKay gewann gegen Edward Hawkins, Marc Angel und Nothing-Face.

9. Match
H20 Undiscovered Title Tournament – Viertelfinale – Singles Match
Marcus Mathers gewann gegen Austin Luke.

—————————

H20 Wrestling: Hardcore Hustle Organization „Back In The Saddle Again!“
Ort: H20 Wrestling Center in Williamstown, New Jersey, USA
Datum: 01. August 2020

1. Match
H20 Tag Team Championship
Tag Team Match
The Lone Rangers (Jeff Cannonball & Mitch Vallen) (c) gewannen gegen Mean Girlz (Stan Stylez & Xavier Cross).

2. Match
Singles Match
Preacher Finneus James gewann gegen Brandon Kirk.

3. Match
4-Way Hard-Way Dance Match
Stockade gewann gegen Aiden Baal, Bam Sullivan und Mason Martin.

4. Match
Singles Match
Chuck Payne vs. Marc Angel endete in einem No Contest.

5. Match
H20 Hybrid Championship
3-Way Match
Frankie Pickard gewann gegen Jonny Nova und Lucky 13 (c). –> Titelwechsel!

6. Match
H20 Heavyweight Championship
Singles Match
Lowlife Louie (c) gewann gegen Homicide.

7. Match
Singles Match
Kit Osbourne gewann gegen Raven Havok.

8. Match
No Rope Barbed Wire Match
Mouse gewann gegen Matt Tremont.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Limitless Wrestling

Limitless Wrestling „The Road #1“
Ort: Maine, USA
Datum: 29. Juli 2020

1. Match
Singles Match
DangerKid gewann gegen Armani Kayos.

2. Match
Tag Team Match
Team Sea Stars (Ashley Vox & Delmi Exo) gewannen gegen Waves And Curls (Jaylen Bradyn & Traevon Jordan).

3. Match
Singles Match
Eric Johnson gewann gegen Kirby Wackerman.

4. Match
Singles Match
Ace Romero gewann gegen Alec Price.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

SFCW

Southern Fried Championship Wrestling „Revival“
Ort: Cross Church in Loganville, Georgia, USA
Datum: 01. August 2020
Zuschauer: 300

1. Match
Singles Match
Jason Blackman gewann gegen Eddie Honcho.
Matchzeit: 02:30

2. Match
Singles Match
Billy Buck gewann gegen Ryan Rembrandt.
Matchzeit: 05:12

3. Match
Singles Match
Sal Rinauro gewann gegen Michael Stevens.
Matchzeit: 09:32

4. Match
Singles Match
Stryknyn vs. Xavier Reyes endete in einem No Contest.
Matchzeit: 01:20

5. Match
SFCW Classic Championship
Singles Match
Corey Hollis gewann gegen David Ali (c) via DQ.
Matchzeit: 12:47

6. Match
6 Man Tag Team Match
Ben Buchanan, Bull Buchanan & Griff Garrison gewannen gegen The Approved (Adrian Hawkins, Bobby Moore & Rob Adonis).
Matchzeit: 17:17

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!




1 Anwort auf „US-Indie Ergebnisse vom 27.07. und 01.08.2020: MLW – IWA Mid-South – Talk’N Shop A Mania – H20 – Limitless Wrestling – SFCW“

Kvlt sagt:

Waren echt geile Shows dabei. Vor allem Das Death Match turnier von IWA Mid-South, Talk’n Shop A Mania, SFCW und GCW waren sehr unterhaltsam. Hier übrigens der offizielle SFCW Account bei der Tube, bei welchem man unter anderem die Revival Show angucken kann: https://www.youtube.com/user/dbigshow75

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com