Mögliches Top-Match für „WrestleMania 37“ bekannt – Edge und Daniel Bryan mit großem kreativen Einfluss – Kommt ein neues Turnier des NXT UK Brands? – Mehrere Matches für „Monday Night RAW“ und „Friday Night Smackdown“ angekündigt

25.07.20, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Gage Skidmore, Daniel Bryan October 2016, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Laut Dave Meltzer sehen die aktuellen Pläne für „WrestleMania 37“ ein I Quit Match zwischen Edge und Randy Orton vor. Dieses Match war ursprünglich bereits für den „WWE SummerSlam“ als „Blow-off“ der Fehde geplant, aufgrund von Edges Verletzung war dies aber hinfällig. Nun soll es beim „WWE SummerSlam“ wie bereits berichtet zum Match zwischen WWE Champion Drew McIntyre und Randy Orton kommen, wobei ein möglicher Titelgewinn der „Viper“ immer noch im Raum steht. Die Fehde zwischen Bray Wyatt und WWE Universal Champion Braun Strowman soll beim „WWE SummerSlam“ eine Fortsetzung erhalten.

– Edge bei „Monday Night RAW“ und Daniel Bryan bei „Friday Night Smackdown“ sollen in diesem Jahr großen kreativen Einfluss auf ihre jeweiligen Brands gehabt haben. Dies berichtet Dave Meltzer im Wrestling Observer Newsletter. Beide sollen geradezu schon Mitglieder des Writing Teams sein.

– Bei WWE scheint es Ideen für ein neues Turnierformat für den NXT UK Brand zu geben. So sicherte man sich in der letzten Woche die Markenrechte an den Begriffen „Heritage Cup“ und „NXT UK Heritage Cup“.

– Für die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe in der kommenden Woche wurden bisher drei Matches angekündigt, darunter zwei Titelmatches. So wird WWE Intercontinental Champion AJ Styles einen Titel gegen Gran Metalik aufs Spiel setzen, während Nikki Cross eine weitere Chance auf die WWE SmackDown Women’s Championship von Bayley erhalten wird. Außerdem bestätigt sind das Match Lacey Evans vs. Naomi sowie die Rückkehr von Mandy Rose & Otis.

– Für „Monday Night RAW“ bestätigte WWE mittlerweile ein Eröffnungssegment sowie ein weiteres Match. So wird Randy Orton die Show mit einer In-Ring-Promo eröffnen und uns verraten, auf wen er es als nächstes abgesehen hat. Außerdem wird es ein 3 Way Tag Team Match um die RAW Tag Team Titles #1 Contendership zwischen Andrade & Angel Garza, den Viking Raiders und Cedric Alexander & Ricochet geben. Bereits zuvor angekündigt hatte man Asuka vs. Sasha Banks um die RAW Women’s Championship und Drew McIntyre vs. Dolph Ziggler um die WWE Championship.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

„WWE Monday Night RAW“ und „Friday Night Smackdown“ werden bekanntlich fortan Live und OnDemand auf DAZN ausgestrahlt. Wenn ihr DAZN nun ordern und dazu auch uns gleichzeitig etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgenden Link oder die Grafik durchführen. Der Sport-Streaminganbieter hat neben WWE unter anderem auch UFC, Bellator MMA, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB im Programm: Erlebe deinen Sport live und auf Abruf auf allen Geräten! Klick!

DAZN.png




5 Antworten auf „Mögliches Top-Match für „WrestleMania 37“ bekannt – Edge und Daniel Bryan mit großem kreativen Einfluss – Kommt ein neues Turnier des NXT UK Brands? – Mehrere Matches für „Monday Night RAW“ und „Friday Night Smackdown“ angekündigt“

Maximus sagt:

Denke ,dass Edge den Rumble 2021 gewinnt unter großartigen Reaktionen, er ist einfach einer der besten im Gesamtpaket, nicht umsonst wäre er der Auserwählte gewesen ,der die Streak beenden sollte ,das er aber ablehnte damals.
Dann wird er Champ Orton fordern ,der sich ziemlich sicher den Titel nun holen wird.

Anja sagt:

Hallo ich wünsche euch einen schönen Wochenende

Sobel (der einzig echte) sagt:

Wenn man bedenkt, dass „Heritage“ Erbe heißt, klingt das irgendwie ungut für die Zukunft des NXT UK Brand…
Tja RAW und SD nächste Woche KLINGEN ja recht vielversprechend, wenn’s nicht wieder an der Umsetzung hapert…

DDP81 sagt:

Naja wenn man sich SD und RAW so angesehen hat, haben die Ideen von den beiden entweder nicht viel gebracht oder wurden, was ich mir auch gut vorstellen kann, nicht umgesetzt.

Kommander1985 sagt:

So wie lesnar damals orton auseinander genommen hat, schon sehr unglaubwürdig, das er drew schlagen soll.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com