Neuigkeiten zum Programm zwischen Bray Wyatt und Braun Strowman – Masken bei TV-Tapings nun Pflicht – Rückkehr des Nexus wäre auch ohne Corona-Krise unwahrscheinlich gewesen

05.07.20, von David "VidDaP" Parke

Quelle: Megan Elice Meadows, WWE Smackdown IMG 6952 (13796717494), bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Der „Swamp Fight“ zwischen Bray Wyatt und WWE Universal Champion Braun Strowman beim „Extreme Rules: The Horror Show“ wird wie wir bereits berichtet als Film aufgezeichnet. So werden die Dreharbeiten in der kommenden Woche stattfinden. Auch der Koordinator für Stunts, Ellis Edwards, wird beim Dreh vor Ort sein. Edwards ist seit den 90er Jahren schon für verschiedene Promotions im Einsatz gewesen. Er soll beim Dreh für die Durchführung mehrerer Stunts verantwortlich sein. Ellis hat beim Zusammenbruch des Rings im Jahr 2017 im Match gegen Big Show schon einmal mit Strowman zusammengearbeitet, auch beim Umwerfen des Krankenwagens, in dem sich Roman Reigns befand, war er dabei. Wyatt selbst soll zu großem Ausmaß in das Match involviert sein, er arbeitet dabei mit Jeremy Borash und Triple H zusammen. Zudem soll der Ausgang des Matches schon feststehen:

Spoiler

– Offizielle der WWE haben dem Roster und den Mitarbeitern mitgeteilt, dass ab sofort Talente, welche bei TV-Tapings keine Masken tragen, mit Geldstrafen in Höhe von 500$ zu rechnen haben. Wie der PWInsider berichtet, wird diese Strafe im Falle eines wiederholten Verstoßes auf 1.000$ angehoben. Seit dem massiven Ausbruch an Corona-Fällen innerhalb der WWE testet man an alle anwesenden Talente und Mitarbeiter vor den Aufnahmen auf eine COVID-19-Erkrankung.

– Anfang Juni hatte der ehemalige WWE-Star Darren Young in einem Interview verraten, dass für „WrestleMania 36“ eine Rückkehr des Nexus geplant gewesen sein soll. Mittlerweile hat auch Stu Bennett, der frühere Wade Barrett, in Interviews bestätigt, dass es solche Überlegungen und auch an eine Anfrage an ihn gab. Er selbst hatte das Angebot aber abgelehnt, da es in erster Linie nur um Autogrammstunden bei den „WrestleMania Axxess“-Events ging, nicht etwa um ein Angle in den TV-Shows. Bennett hatte daran aber kein Interesse und da er bekanntlich der Anführer des Nexus war, wären die Pläne vermutlich auch hinfällig gewesen, wenn die Coronakrise nicht dazwischen gekommen wäre.

Quellen: wrestlingINC, wwe.com.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

„WWE Monday Night RAW“ und „Friday Night Smackdown“ werden bekanntlich fortan Live und OnDemand auf DAZN ausgestrahlt. Wenn ihr DAZN nun ordern und dazu auch uns gleichzeitig etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgenden Link oder die Grafik durchführen. Der Sport-Streaminganbieter hat neben WWE unter anderem auch UFC, Bellator MMA, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB im Programm: Erlebe deinen Sport live und auf Abruf auf allen Geräten! Klick!

DAZN.png

 

 




2 Antworten auf „Neuigkeiten zum Programm zwischen Bray Wyatt und Braun Strowman – Masken bei TV-Tapings nun Pflicht – Rückkehr des Nexus wäre auch ohne Corona-Krise unwahrscheinlich gewesen“

Flo Ryan sagt:

Fehlt nur noch ein Punch seitens der WWE, die Coronafälle den „Fans“ beim Taping zuzuschreiben und sich selbst von jeder Verantwortung zu distanzieren.

Aber so schnell kann es gehen: gestern hat man sich noch über dem Gesetz gesehen und verlangt, dass die Akteure keine Masken tragen dürfen, heute muss man strengstens den Auflagen folgen. Man muss halt einfach nur selbst getroffen sein, um das Ausmaß zu erkennen.

Und hoffentlich geht die Anzahl der cineastischen Matches bald zurück. Ein mal im Jahr sowas zu bringen wäre was Besonders, so zu jedem 2. PPV solch ein Match zu bringen lässt selbst die größte Mühe und die kreativsten Ideen recht ausgelutscht wirken.

MASTERmind sagt:

„Und hoffentlich geht die Anzahl der cineastischen Matches bald zurück“

Ich hoffe das sie komplett verschwinden.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com