An diesem Wochenende: Vorschau auf das „NEW JAPAN CUP 2020“-Finale und „NJPW DOMINION“ – Zwei NJPW-Stars mit schweren Knieverletzungen – Bushiroad veröffentlich aktuellen Finanzbericht – Abonnentenzahl von NJPWWorld bleibt stabil – Karl Anderson & Luke Gallows vor Rückkehr – Notizen zur neuen „Lion’s Break Collision“-Serie – ZERO1 in finanziellen Schwierigkeiten – Vorschau auf auf die nächsten Shows von AJPW und DDT

10.07.20, von Claudio "blackDRagon" Cancello

NJPW – New Japan Pro Wrestling: Vorschau auf das „NEW JAPAN CUP 2020“-Finale und „DOMINION“ an diesem Wochenende – Zwei Mitglieder von CHAOS mit schweren Knieverletzungen – Bushiroad veröffentlich aktuellen Finanzbericht – Abonnentenzahl von NJPWWorld bleibt trotz Coronakrise stabil – G1 Climax 30 weiter für den Herbst geplant – Karl Anderson & Luke Gallows vor Rückkehr – Zusammenarbeit zwischen NJPW und MLW – Ausblick auf die neue „Lion’s Break Collision“-Serie – Karl Fredericks kein Young Lion mehr

AJPW – All Japan Pro Wrestling: Ausblick auf die bevorstehende „SUMMER ACTION SERIES 2020“-Tour

DDT – Dramatic Dream Team: Vorschau auf „SUMMER VACATION 2020“ und das „King of DDT 2020“-Turnier

Sonstiges: Pro Wrestling ZERO1 in finanziellen Schwierigkeiten – Für August geplante „TAKAYAMANIA EMPIRE“ Show abgesagt

Quellen: Puro.News, Wrestling Observer Newsletter, DramaticDDT.Wordpress.com, Purolove.com

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

NJPW

– Am morgigen Samstag findet das Finale des diesjährigen „NEW JAPAN CUP“ statt. Dies wird auch die erste Show einer großen Wrestling-Promotion mit regulären Zuschauern seit März 2019 sein. Zirka 3.600 Zuschauer, was ungefähr einem Drittel des Fassungsvermögens der Osaka-jo Hall entspricht, dürfen vor Ort mit dabei sein, natürlich unter Einhaltung strenger Sicherheitsvorkehrungen. Im Finale werden sich Kazuchika Okada und EVIL gegenüberstehen. Während EVIL das erste Mal im Finale steht, könnte Okada mit seinem dritten Erfolg den Rekord von Hirooki Goto einstellen. Neben dem Finalmatch wird unter Anderem Hirai Kawato sein Comeback nach seiner Exkursion feiern. Der Japaner tritt von nun als Master Wato auf und trifft am Samstag auf DOUKI.

Am Sonntag steht dann die große „DOMINION“-Show auf dem Programm, für welche mittlerweile auch zwei neue Matches verkündet wurden. So werden Hiroshi Tanahashi & Kota Ibushi ihre IWGP Tag Team Championship gegen Suzuki-gun (Taichi & Zack Sabre Jr.) verteidigen, nachdem Taichi die Tag Champs aus dem „NEW JAPAN CUP“ geworfen hatte. Auch SHO wird eine Titelchance erhalten, nachdem er einen Titelträger aus dem Turnier eliminieren konnte. So wird er sich mit Shingo Takagi um dessen NEVER Openweight Championship messen. Im Main Event der Show wird Tetsuya Naito in einem Double Title Match auf den Sieger des Matches Kazuchika Okada vs. EVIL treffen. Der Rest der „DOMINION“-Matchcard wird er nach dem Finale des „NEW JAPAN CUP“ bekannt gegeben.

Das Finale des „NEW JAPAN CUP 2020“ und „DOMINION IN OSAKA-JO HALL“ könnt ihr wie alle kommenden NJPW-Veranstaltungen auf NJPWWorld.com schauen! Für umgerechnet ca. 9,30€ (999 Yen) pro Monat könnt ihr ein Abonnement abschließen, welches sich auch jederzeit wieder kündigen lässt. Ähnlich wie das WWE Network bietet auch NJPWWorld ein riesiges Archiv mit vielen Shows. Derzeit könnt ihr NJPWWorld (bzw. die Applikation) über Web/Desktop (PC, Laptop, Tablet), iOS, Android, Amazon Fire TV Stick und Chromecast schauen! Bezahlen könnt ihr das Abonnement mit Kreditkarte oder Paypal. Über den folgenden Link könnt ihr euch registrieren: Konto erstellen auf NJPWWorld.com! Klick!

New Japan Pro Wrestling “NEW JAPAN CUP 2020 – Tag 9”
Ort: Osaka-jo Hall in Osaka, Japan
Datum: 11. Juli 2020
Uhrzeit: 10:00 Uhr MESZ

Live auf NJPWWorld.com! Klick!

Tag Team Match
Great Bash Heel (Togi Makabe & Tomoaki Honma) vs. Yota Tsuji & Yuya Uemura

Tag Team Match
TenKoji (Hiroyoshi Tenzan & Satoshi Kojima) vs. Hirooki Goto & Gabriel Kidd

Singles Match
Master Wato (fka Hirai Kawato) vs. DOUKI

Tag Team Match
Los Ingobernables de Japon (SANADA & BUSHI) vs. THE BULLET CLUB (Taiji Ishimori & Yujiro Takahashi)

8 Man Tag Team Match
Hiroshi Tanahashi, Kota Ibushi, Yuji Nagata & Ryusuke Taguchi vs. Suzuki-gun (Minoru Suzuki, Zack Sabre Jr., Taichi & El Desperado)

6 Man Tag Team Match
Los Ingobernables de Japon (Tetsuya Naito, Shingo Takagi & Hiromu Takahashi) vs. CHAOS (Tomohiro Ishii, SHO & Toru Yano)

NEW JAPAN CUP 2020 – Finale – Singles Match
Kazuchika Okada vs. EVIL

New Japan Pro Wrestling „DOMINION IN OSAKA-JO HALL“
Ort: Osaka-jo Hall in Osaka, Japan
Datum: 12. Juli 2020
Uhrzeit: 08:00 Uhr MESZ

Live auf NJPWWorld.com! Klick!

IWGP Tag Team Championship
Tag Team Match
Hiroshi Tanahashi & Kota Ibushi (c) vs. Suzuki-gun (Taichi & Zack Sabre Jr.)

NEVER Openweight Championship
Singles Match
Shingo Takagi (c) vs. SHO

IWGP Heavyweight Championship/IWGP Intercontinental Championship
Singles Match
Tetsuya Naito (c) vs. Kazuchika Okada oder EVIL

– Wie NJPW am vergangenen Wochenende bekannt gab, werden YOH und YOSHI-HASHI aufgrund von Knieverletzungen pausieren müssen. Beide Wrestler verletzten sich während ihrer Matches im „NEW JAPAN CUP“ gegen BUSHI. So zog sich YOH einen Kreuzbandriss im linken Knie zu, dies bestätigte er selbst in seinem Blog. Somit wird der aktuelle IWGP Junior Heavyweight Tag Team Champion für eine lange Zeit ausfallen. Was dies für den Titel heißt, bleibt abzuwarten. YOSHI-HASHI zog sich die Verletzung zu, als er bei einer Attacke in die Ringecke von BUSHI abgeblockt wurde. Sein kurzes Match gegen EVIL im Viertelfinale war der Verletzung geschuldet und man nutzte dieses Match, um ihn aus den Shows zu schreiben. Einige Fans spekulieren, dass die Verletzung von YOSHI-HASHI schwerwiegender ist, manche Fans befürchten sogar das Ende der Karriere.

– Bushiroad, der Mutterkonzern von New Japan Pro Wrestling und STARDOM, veröffentlichte nun die Geschäftszahlen von Februar bis April. Auch wenn New Japan nicht einzeln aufgeführt wird, so bezieht sich die angegebene Kategorie „Sports Business“ zu einem Großteil auf die Promotion. Auch Stardom und die Kickbox-Promotion Knock Out fallen in diese Kategorie, allerdings konnten beide Companys im genannten Zeitraum aufgrund der Coronavirus-Pandemie kaum Einnahmen verbuchen, da es keine Live-Events vor Zuschauern gab. Ohne Live-Events im März und April fielen die Einnahmen von Februar bis April von 11,6 Millionen US-Dollar im Vorjahr auf 9,1 Millionen US-Dollar im Jahr 2020. Allerdings konnte man die Einnahmen im Zeitraum zwischen dem 01. August 2019 und 30. April 2020 von 38 Millionen US-Dollar auf 39,7 Millionen US-Dollar steigern. Der Schlüssel liegt im Zeitraum zwischen November 2019 und Januar 2020, hier stiegen die Einnahmen von 12,7 Millionen auf 16,9 Millionen US-Dollar, was nicht zuletzt der zweiten „WrestleKingdom“-Show im Tokyo Dome zu verdanken war.

– In Zeiten der Coronavirus-Pandemie und ohne Shows konnte New Japan die Abonnentenzahl von NJPWWorld dennoch auf einem Level halten. Zwar wurden von Bushiroad keine konkreten Zahlen genannt, jedoch berichtet Dave Meltzer, dass die Abonnentenzahl aktuell zwischen 100.000 und 125.000 liegt. Dies entspricht dem gleichen Level wie in den vorangegangenen Jahren.

– In einem Interview mit Sports Illustrated verriet NJPW President Harold Meij, dass die aktuellen weiterhin eine Durchführung des „G1 Climax 30“ für den September und Oktober vorsehen. Das Turnier war bekanntlich aufgrund der eigentlich geplanten Olympischen Sommerspiele in Tokio in den Herbst verschoben worden. Allerdings wartet man noch ab, in welchen Hallen und vor wie vielen Zuschauern die Shows stattfinden werden. Hier möchte man die Situation rund um die Coronavirus-Pandemie in den nächsten Monaten abwarten.

– Karl Anderson & Luke Gallows sollen sich mit den NJPW-Offiziellen bereits auf einen Deal geeinigt haben. Die früheren IWGP Heavyweight und RAW Tag Team Champions werden demnach sowohl bei Impact Wrestling in den USA als auch bei New Japan Pro Wrestling einen Vertrag unterzeichnen. Bei Impact machte man Zugeständnisse und versprach, die eigenen Bookings außerhalb der NJPW-Bookings zu legen. So wird es den beiden möglich sein, ohne Überschneidungen für beide Companys zu arbeiten und New Japan müsste sich so wohl auch nicht mit Impact über Termine absprechen.

– In der letzten Woche feierte die „Lion’s Break Collision“-Serie ihr Debüt auf NJPWWorld. Die Shows wurden vor einigen Wochen in Port Hueneme, Kalifornien aufgezeichnet und vom Produktionsteam von Championship Wrestling from Hollywood produziert. Bei den Shows feierte auch „Filthy“ Tom Lawlor sein Debüt für New Japan Pro Wrestling. Wie mittlerweile bekannt wurde, soll dies der Beginn einer Zusammenarbeit zwischen Major League Wrestling (MLW) und New Japan sein. So bewarb auch MLW die Shows, die jede Woche in der Nacht von Freitag auf Samstag auf NJPWWorld veröffentlicht werden. Insgesamt wurden 10 Matches aufgezeichnet. Folgende Matches werden wir in den nächsten Wochen sehen:

Singles Match
DKC vs. Rust Taylor

Singles Match
Danny Limelight vs. TJP

Singles Match
Karl Fredericks vs. Misterioso

Singles Match
Rocky Romero vs. Tom Lawlor

Singles Match
Alex Coughlin vs. Tom Lawlor

Singles Match
Misterioso vs. Danny Limelight

Singles Match
TJP vs. Rocky Romero

Singles Match
Jeff Cobb vs. Karl Fredericks

– Aufmerksame Zuschauer der ersten „Lion’s Break Collision“-Show sahen einen neuen Look von Karl Fredericks. Der Sieger des Young Lions Cups hat in einem Interview mit Kevin Kelly verkündet, dass seine Zeit als Young Lion vorbei ist. Er selbst sieht sich als einsamen Wolf und wird sein Ding durchziehen. Dabei wurde deutlich, dass der Amerikaner kein Interesse hat, sich einem Stable anzuschließen.

AJPW

– In der nächsten Woche startet die „SUMMER ACTION SERIES“ von All Japan Pro Wrestling (AJPW). Die Tour beginnt am 13. Juli mit einem exklusiven Event, welches nur von Mitgliedern des Fan Clubs besucht werden darf. Am 23. Juli geht es weiter, dann wird der ehemalige WWE-Superstar Yoshitatsu seine GAORA TV Championship gegen einen noch unbekannten Wrestler verteidigen. Am 25. Juli wird man die Tour in der Korakuen Hall in Tokio beenden. Dann werden zwei Titel auf dem Spiel stehen. Der AJPW World Junior Heavyweight Champion Susumu Yokosuka wird seinen Titel gegen Koji Iwamoto verteidigen, während Triple Crown Champion Suwama in seiner zweiten Titelverteidigung auf seinen Violent Giants-Partner Shuji Ishikawa treffen wird.

All Japan Pro Wrestling „SUMMER ACTION SERIES 2020 – Tag 1 ~ FAN CLUB MEMBERS ONLY SPECIAL SHOW“
Ort: Shinkiba 1st RING in Tokio, Japan
Datum: 13. Juli 2020

5th Asunaro Cup – Singles Match
Hokuto Omori vs. Dan Tamura

5th Asunaro Cup – Singles Match
Atsuki Aoyagi vs. Rising HAYATO

Tag Team Match
Takao Omori & Black Menso~re vs. Yoshitatsu & Seigo Tachibana

6 Man Tag Team Match
Yuma Aoyagi, TAJIRI & KAI vs. Enfants Terribles (Shotaro Ashino, Kuma Arashi & Yusuke Kodama)

6 Man Tag Team Match
Kento Miyahara, Jiro „Ikemen“ Kuroshio & Francesco Akira vs. Purple Haze (Zeus, UTAMARO & ???)

8 Man Tag Team Match
Shuji Ishikawa & Evolution (Suwama, Yusuke Okada & Hikaru Sato) vs. JIN (Jake Lee, Koji Iwamoto, Ayato Yoshida & Fuminori Abe)

All Japan Pro Wrestling „SUMMER ACTION SERIES 2020 – Tag 2“
Ort: Bandaijima Multipurpose Plaza in Niigata, Japan
Datum: 23. Juli 2020

GAORA TV Championship
Singles Match
Yoshitatsu (c) vs. ???

Tag Team Match
Evolution (Suwama & Hikaru Sato) vs. Shuji Ishikawa & Yusuke Okada

All Japan Pro Wrestling „SUMMER ACTION SERIES 2020 – Tag 3“
Ort: Korakuen Hall in Tokio, Japan
Datum: 25. Juli 2020

AJPW World Junior Heavyweight Championship
Singles Match
Susumu Yokosuka (c) vs. Koji Iwamoto

Triple Crown Championship
Singles Match
Suwama (c) vs. Shuji Ishikawa

DDT

– In knapp zwei Wochen findet mit „SUMMER VACATION 2020“ eine große Show von Dramatic Dream Team (DDT) statt. Der Event wird in der Korakuen Hall in Tokio über die Bühne gehen und live für alle Abonnenten des DDT Streaming Service „Wrestle Universe“ zu sehen sein. Unter Anderem werden Eruption (Kazusada Higuchi, Yukio Sakaguchi & Saki Akai) ihre KO-D 6 Man Tag Team Championship gegen das Trio HARASHIMA, Antonio Honda und die ehemalige AEW Women’s Championesse Riho verteidigen. Außerdem wird Tetsuya Endo seine KO-D Openweight Championship aufs Spiel setzen, wenn er gegen den amtierenden KO-D Tag Team Champion Yuki Ueno antritt.

Dramatic Dream Team „SUMMER VACATION 2020“
Ort: Korakuen Hall in Tokio, Japan
Datum: 23. Juli 2020

Tag Team Match
DAMNATION (Soma Takao & Mad Paulie) vs. Yukio Naya & Keigo Nakamura

6 Man Tag Team Match
Toru Owashi, Naomi Yoshimura & Kazuki Hirata vs. Danshoku Dieno, Super Sasadango Machine & Seigo Tachibana

Tag Team Match
Chris Brookes & Drew Parker vs. DAMNATION (Daisuke Sasaki & Nobuhiro Shimatani)

8 Man Tag Team Match
Akiyama-gun (Jun Akiyama, Makoto Oishi, Mizuki Watase & Hideki Okatani) vs. ALL OUT (Konosuke Takeshita, Akito, Shunma Katsumata & Yuki Iino)

KO-D 6 Man Tag Team Championship
6 Person Tag Team Match
Eruption (Kazusada Higuchi, Yukio Sakaguchi & Saki Akai) (c) vs. HARASHIMA, Antonio Honda & Riho

KO-D Openweight Championship
Singles Match
Tetsuya Endo (c) vs. Yuki Ueno

– Auch in diesem Jahr wird DDT sein „King of DDT“-Tournament veranstalten. Der Sieger des Turniers wird eine Chance auf die KO-D Openweight Championship erhalten. Im Jahr 2020 hat das Turnier durch die Coronavirus-Pandemie einen straffen Zeitplan. So werden die Erstrundenmatches bis zur Ermittlung der Halbfinalisten an drei aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden. Den Anfang macht die Show in der Kanda Myojin Hall in Tokio am 08. August. Einen Tag später werden die Matches der zweiten Runde stattfinden. Zudem bekommen alle ausgeschiedenen Wrestler der ersten Runde eine weitere Chance. Der Sieger einer „Loser Revival“ Battle Royal wird einen Platz im Viertelfinale erhalten. Die Halbfinals und das Finale werden dann am 23. August in der Korakuen Hall stattfinden.

Dramatic Dream Team „King of DDT 2020 – Runde 1“
Ort: Kanda Myojin Hall in Tokio, Japan
Datum: 08. August 2020

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
Nobuhiro Shimatani vs. Yuki Ueno

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
Danshoku Dieno vs. Antonio Honda

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
Kazuki Hirata vs. T-Hawk

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
Chris Brookes vs. Makoto Oishi

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
Daisuke Sasaki vs. Tomomitsu Matsunaga

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
Yuki Iino vs. Shinya Aoki

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
Seigo Tachibana vs. Makoto Oishi

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
Tetsuya Endo vs. Akito

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
Shunma Katsumata vs. Yukio Sakaguchi

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
Minoru Tanaka vs. Soma Takao

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
Mad Paulie vs. HARASHIMA

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
Kazusada Higuchi vs. Mizuki Watase

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
El Lindaman vs. Yukio Naya

King Of DDT 2020 – 1. Runde – Singles Match
Konosuke Takeshita vs. Naomi Yoshimura

Dramatic Dream Team „King of DDT 2020 – Runde 2“
Ort: Kanda Myojin Hall in Tokio, Japan
Datum: 08. August 2020

Die Zweitrunden-Matches des King Of DDT 2020 und eine „Loser Revival“ Battle Royal

Dramatic Dream Team „King of DDT 2020 – Viertelfinale“
Ort: Kanda Myojin Hall in Tokyo, Japan
Datum: 08. August 2020

Die Viertelfinal-Matches des King Of DDT 2020

Dramatic Dream Team „King of DDT 2020 – FINAL!“
Ort: Korakuen Hall in Tokio, Japan
Datum: 23. August 2020

King Of DDT 2020 – Halbfinale – Singles Match

King Of DDT 2020 – Halbfinale – Singles Match

King Of DDT 2020 – Finale – Singles Match

Sonstige(s)

– Ende Juni verkündete Pro Wrestling ZERO1 (ZERO1), dass die Wrestler Kohei Sato, Tatsuhito Takaiwa und Ikuto Hidaka ihren Vertrag auflösen werden. Alle drei Wrestler werden weiterhin für die Promotion aktiv sein, allerdings befindet sich ZERO1 in großen finanziellen Schwierigkeiten. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie konnte man keine Events veranstalten und auch das Merchandise konnte nicht an den Fan gebracht werden. Somit war die Company gezwungen, 80% der Gehälter einzubehalten. Darüber hinaus hat der neue Präsident von ZERO1, Kazuhiro Iwamoto, die Company schon wieder verlassen, nachdem er erst im März die Führung übernommen hatte. Die Promotion hatte am 05. Juli erstmals wieder eine Show veranstaltet und man befindet sich in Gesprächen mit neuen Geldgebern, jedoch ist dies in dieser Zeit kein leichtes Unterfangen. Am 11. Juli wird eine Notfallkonferenz stattfinden, dann wird wohl die Frage geklärt, wie es mit ZERO1 weitergeht.

– In den letzten beiden Jahren veranstaltete Minoru Suzuki, gemeinsam mit anderen Ligen und Wrestlern, die „TAKAYAMANIA EMPIRE“ Shows. Jene Shows werden zur finanziellen Hilfe von Yoshihiro Takayama produziert, der nach einem Unfall im Ring seit 2017 an den Rollstuhl gefesselt ist. Die Veranstalter der Show gaben nun bekannt, dass die für Ende August geplante Show aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt werden muss.




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com