Offizielle setzen große Hoffnungen in Matt Riddle – Weiterer NXT-Star vor Wechsel ins Main Roster? – Im „cineastischen Stil“: Main Event von „NXT Takeover: In Your House“ wurde bereits aufgezeichnet – Zwei Titelmatches für die nächsten beiden Smackdown-Ausgaben angekündigt – Zuschauerzahl von „WWE Backstage“

30.05.20, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Courtney Rose, Adam Cole September 2015, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Der Wechsel von Matt Riddle von NXT zu Smackdown wurde bei der gestrigen Ausgabe von „Friday Night Smackdown“ offiziell mit einer Vignette bestätigt. Aktuell ist noch unklar, wann der ehemalige UFC-Star sein Debüt feiern wird, allerdings berichtet WrestleVotes, dass die Offiziellen sehr große Hoffnungen in den 34-jährigen setzen.

– Laut Informationen von WrestleTalk soll mit Dominik Dijakovic ein weiterer NXT-Star unmittelbar vor seinem Wechsel von NXT zu RAW oder Smackdown stehen. Seit den NXT-Tapings am 29. April (ausgestrahlt am 6. Mai) wurde Dijakovic nicht mehr bei NXT eingesetzt.

– Für die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe in der kommenden Woche wurde bisher ein Match um die WWE Women’s Tag Team Championship zwischen Alexa Bliss & Nikki Cross und Sasha Banks & Bayley, sowie eine „Special Warning“ von The Miz & John Morrison an WWE Universal Champion Braun Strowman vor ihrem 2-on-1 Handicap Titelmatch bei „WWE Backlash“ angekündigt.

– Das Finale im Turnier um die vakante WWE Intercontinental Championship zwischen AJ Styles und Daniel Bryan wird in zwei Wochen, am 12. Juni 2020 bei „Friday Night Smackdown“ über die Bühne gehen.

– Der Main Event von „NXT Takeover: In Your House“ zwischen NXT Champion Adam Cole und Velveteen Dream wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag aufgezeichnet. Es wird sich um ein Match im „cineastischen Stil“ handeln, wie zuletzt bereits das Boneyard Match, Tommaso Ciampa vs. Johnny Gargano bei NXT, oder die Money in the Bank Ladder Matches. Laut Sean Ross Sapp von Fightful.com wurde das Match auf dem Gelände der Full Sail University aufgezeichnet und der Ring war von den Autos der NXT-Talente umgeben. Die Dreharbeiten liefen bis 1:30 Ortszeit am Donnerstagmorgen.

– „WWE Backstage“ auf Fox Sports 1 wurde in dieser Woche von durchschnittlich 125.000 Zuschauern gesehen. In der US-Hauptzielgruppe (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erzielte man ein Rating von 0,05 Punkten, dies reichte für Platz 115 unter den Top 150 der meistgeschauten Sendungen im US-Kabelfernsehen am Dienstag. In der Vorwoche war man nicht in den Top 150 der meistgeschauten Sendungen im US-Kabelfernsehen am Dienstag platziert, sodass keine Zahlen bekannt wurden.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

„WWE Monday Night RAW“ und „Friday Night Smackdown“ werden bekanntlich fortan Live und OnDemand auf DAZN ausgestrahlt. Wenn ihr DAZN nun ordern und dazu auch uns gleichzeitig etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgenden Link oder die Grafik durchführen. Der Sport-Streaminganbieter hat neben WWE unter anderem auch UFC, Bellator MMA, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB im Programm: Erlebe deinen Sport live und auf Abruf auf allen Geräten! Klick!

DAZN.png




6 Antworten auf „Offizielle setzen große Hoffnungen in Matt Riddle – Weiterer NXT-Star vor Wechsel ins Main Roster? – Im „cineastischen Stil“: Main Event von „NXT Takeover: In Your House“ wurde bereits aufgezeichnet – Zwei Titelmatches für die nächsten beiden Smackdown-Ausgaben angekündigt – Zuschauerzahl von „WWE Backstage““

Jan Gando sagt:

Wird mit Riddel sicher ähnlich wie bei Black. In Videos aufbauen und dann nicht wirklich wissen, wie man ihn einsetzen soll.

Kvlt sagt:

@Jan Gando: Ach klar. Er wird der „Sandalen-Heini“, das neue Super-Babyface mit mehr Comedy / Fremdschäm Elementen im Gepäck als die gesamte Smackdown / Raw Riege der letzten 2 Dekaden. 🙂

Sobel (der einzig echte) sagt:

Da SD ohnehin die Comedy-Show ist (New Day, Miz, Corbin, Shorty G, Usos…) passt Riddle da ja nur zu gut hin. Vielleicht veranstaltet er dann Zen-Relax-Partys mit seinen Kollegen oder legt einen Barfuß-Pfad rund um den Ring an…

Charls sagt:

Egal wen sie von NXT hoch holen nach einem kurzen Run ist bei vielen wieder Feierabend weil die Verantwortlichen einfach zu blöd sind um ihr Potenzial erkennen.

Beste Beispiele dafür sind z.B ein Riccochet, Ali, Roode, Alexander usw.

Darum verstehe ich auch eine Ciampa der vor langer Zeit mal gesagt hat bevor ich zu Raw oder Smackdown komme hör ich lieber auf oder geh zu einer anderen Company oder ein Balor der freiwillig wieder zu NXT zurück geht weil er weis bei HHH ist er gut aufgehoben.

Es ist ja kein Geheimnis daß Vince große und starke Wrestler bevorzugt.
Ein Dream, Cargano, Dunn oder Strong hätten bei Vince gar keine Chance um nach oben zu kommen.

.

Anonymuhs sagt:

Ciampa geht nur nicht in die Main Shows, weil er das Pensum nicht mehr leisten kann was da angerufen wird. Er sagt er macht lieber weniger matches im jahr, dafür mehr Jahre. Wenn dann richtig lesen bitte

Kvlt sagt:

@Sobel (der einzig echte): Barefoot matches incoming. Sieg- bzw Niederlagenbedingung via Aufgabe nach am Fuz bzw den Füßen schnuppern.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com