Tony Ferguson wiegt erfolgreich für UFC 249 ein – Thiago Santos fordert Titelkampf nach Jon Jones‘ Verhaftung – Cris Cyborg liebäugelt mit Boxkampf – Ilima-Lei Macfarlane muss Hochzeit verschieben

19.04.20, von "wrestling-infos.de"

Tony Ferguson wiegt erfolgreich für UFC 249 ein

Nachdem der UFC 249 PPV abgesagt wurde, hatte Titelherausforderer Tony Ferguson (25-3) verkündet, dass er dennoch am Tag vor dem eigentlich Kampftermin sein Gewichtslimit schaffen würde, um allen zu zeigen, dass die Absage nicht an ihm liegt. Dies hat Ferguson nun tatsächlich umgesetzt und am Freitag das Gewichtslimit von 155 lbs. erreicht. Ein Video davon postete er in den sozialen Netzwerken. UFC plant aktuell am 9. Mai ein großes Event zu veranstalten, bei welchem Ferguson seinen Kampf um den Interimstitel gegen Justin Gaethje (21-2) bekommt.

Quelle: Sherdog.com

Santos fordert Titelkampf nach Jones-Verhaftung

Nachdem Jon Jones zuletzt wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss und illegalem Besitz einer Schusswaffe verhaftet wurde, forderte der brasilianische Halbschwergewichtskämpfer Thiago Santos (21-7) nun, dass Jones der Halbschwergewichtstitel abgenommen werden sollte. Weiter forderte Santos einen Kampf um den dann vakanten Titel gegen Dominick Reyes (12-1). Beide unterlagen zuletzt sehr knapp und durchaus umstritten gegen Jon Jones.

Quelle: MMAJunkie.com

Diskutiert in unserem Forum mit anderen MMA-Fans über dieses Thema! Klick!

Cris Cyborg liebäugelt mit Boxkampf

Im Januar konnte Cris Cyborg (22-2, 1 NC) den Federgewichtstitel von Bellator MMA gewinnen, nachdem sie Juliu Budd besiegen konnte. Während sich viele Gedanken um ihre nächste Gegnerin machen, verkündete Cyborg nun, dass sie einen Boxkampf plant. Sie besitzt seit 2017 eine Boxlizenz in Kalifornien. Jedoch ist der Kampf noch nicht sicher. Als Gegnerin könnte sie sich die ungeschlagene Norwegerin Cecilia Braekhus (36-0 im Boxen) vorstellen.

Quelle: Sherdog.com

Ilima-Lei Macfarlane muss Hochzeit verschieben

Gleichzeitig gibt es weniger gute Nachrichten für Bellators ungeschlagene Strohgewichtstitelträgerin Ilima-Lei Macfarlane. Wegen der aktuellen Coronavirus-Pandemie musste die Frau aus Hawaii ihre Hochzeit absagen. Eigentlich wollte sie am 1. April im Jamaika heiraten, doch wegen der aktuellen Reisebeschränkungen musste sie ihre Hochzeit verschieben.

Quelle: MMAFighting.vom

Diskutiert in unserem Forum mit anderen MMA-Fans über dieses Thema! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com