WrestleMania 36: WWE gibt Änderung sowie ein weiteres Match offiziell bekannt – Matches die so nicht stattfinden werden weiter beworben – Welche Gesamtlaufzeit haben die beiden Shows? – FITE.TV überträgt Mania als iPPVs – Aufteilung auf beide Tage weiter unklar

31.03.20, von Jens "JME" Meyer

– Im Rahmen der gestrigen Ausgabe von „Monday Night RAW“ wurde bestätigt, was bereits seit Tagen inoffiziell bekannt war: Andrade konnte verletzungsbedingt nicht bei den „WrestleMania 36“-Tapings in der vergangenen Woche auftreten und wird durch einen NXT-Star ersetzt. Austin Theory trat an der Seite von Angel Garza gegen die The Street Profits um die RAW Tag Team Championship an. In einem Update heißt es übrigens, dass Paul Heyman sehr große Stücke auf Theory hält und dieser deswegen überraschend diesen Spot bekam, obwohl er selbst in den NXT TV-Shows bisher noch keinen großen Push erhielt.

Darüber hinaus machte WWE auch das Match um die WWE Women’s Tag-Team Championship am gestrigen Montag offiziell. Die Kabuki Warriors werden ihren Titel gegen Alexa Bliss & Nikki Cross verteidigen. Der Aufbau für das Match musste in den letzten Wochen ohne Kairi Sane über die Bühne gehen, da die 31-jährige bei den Tapings zuvor nicht zur Verfügung stand. Kairi hatte erst kürzlich in ihrer Heimat Japan geheiratet und konnte deshalb nicht bei den Shows auftreten, entweder da sie sich noch in ihrer Heimat Japan befand und nicht einreisen konnte, oder weil sie sich nach der Einreise in Quarantäne befand. Die Offiziellen wussten, dass sie eine Weile nicht zur Verfügung stehen würde, rechtzeitig für die „WrestleMania 36“-Tapings konnte man aber wieder auf ihre Dienste zurückgreifen.

Sowohl Roman Reigns als auch Triple H bestätigten mittlerweile öffentlich, dass der „Big Dog“ nicht bei den „WrestleMania 36“-Tapings in den Ring stieg, dennoch wirbt WWE noch immer mit der Paarung Bill Goldberg vs. Roman Reigns für „WrestleMania 36“. Goldbergs neuen Gegner wird man vermutlich also erst beim Pay-per-view präsentieren. Auch bezüglich des Matches um die Smackdown Tag Team Championship machte man keine Angaben, obwohl The Miz aufgrund von Grippesymptomen das Match bei den Tapings nicht bestritt und es deshalb ein Singles oder 3 Way Singles Ladder Match gab.

WWE plant aktuell mit einer Gesamtlaufzeit von 8 Stunden und 15 Minuten für die zweitägige „WrestleMania 36“. Hierbei bereits eingeschlossen ist jeweils eine einstündige Kickoff-Show am Samstag und Sonntag. Die Preshows beginnen jeweils um 0 Uhr deutscher Zeit. Die Main Show am Samstag ist aktuell gelistet von 1 Uhr MEZ bis 4:15 Uhr MEZ, am Sonntag plant man von 1 Uhr MEZ bis 4 Uhr MEZ.

Ein klein wenig überraschend gab man am heutigen Montag bekannt, dass „WrestleMania 36“ weltweit auch auf der Streamingplattform FITE.TV als iPPV ausgestrahlt wird! FITE.TV ist bekanntlich unter anderem für ihre Zusammenarbeit mit vielen Wrestling-Promotions bekannt, darunter auch AEW, ROH und NJPW. Vor Monaten gab es bereits Berichte, laut denen WWE und FITE.tv in Verhandlungen stehen sollen, nun ist also bekannt, worum es sich handelte. „WrestleMania 36“ kann man einzeln für je 11,80€ oder aber im Paket für 17,20€ bestellen.

Für die PPV-Anbieter weltweit bringt „WrestleMania 36“ insofern einige Probleme mit sich, als dass WWE bisher noch überhaupt keine offizielle Aussage darüber getroffen hat, an welchem Tag welche Matches stattfinden werden. Somit müssen die Anbieter die beiden Shows an den Fan bringen, ohne dass die Kunden überhaupt wissen, was WWE ausstrahlen wird.

WWE WrestleMania 36
Ort: WWE Performance Center in Orlando, Florida, USA
Erstausstrahlung: 04. und 05. April 2020

WWE Championship
Singles Match
Brock Lesnar (c) vs. Drew McIntyre

WWE Universal Championship
Singles Match
Bill Goldberg (c) vs. ???

Firefly Funhouse Match
John Cena vs. „The Fiend“ Bray Wyatt

Bone Yard Match
The Undertaker vs. AJ Styles

Last Man Standing Match
Edge vs. Randy Orton

Singles Match
Kevin Owens vs. Seth Rollins

WWE NXT Women’s Championship
Singles Match
Rhea Ripley (c) vs. Charlotte Flair

WWE RAW Women’s Championship
Singles Match
Becky Lynch (c) vs. Shayna Baszler

WWE SmackDown Women’s Championship
Five-Pack Elimination Match
Bayley (c) vs. Lacey Evans vs. Sasha Banks vs. Naomi vs. Tamina Snuka

WWE RAW Tag Team Championship
Tag Team Match
The Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford) (c) vs. Angel Garza (w/ Zelina Vega) & Austin Theory

WWE SmackDown Tag Team Championship
Ladder Match
John Morrison (c) vs. Jimmy Uso oder Jey Uso vs. Kofi Kingston oder Big E

Singles Match
Aleister Black vs. Bobby Lashley (w/ Lana)

WWE Intercontinental Championship
Singles Match
Sami Zayn (c) vs. Daniel Bryan

Singles Match
Elias vs. King Baron Corbin

Singles Match
Otis vs. Dolph Ziggler (w/ Mandy Rose)

WWE Women’s Tag Team Championship
Tag Team Match
Asuka & Kairi Sane (c) vs. Nikki Cross & Alexa Bliss

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

 




8 Antworten auf „WrestleMania 36: WWE gibt Änderung sowie ein weiteres Match offiziell bekannt – Matches die so nicht stattfinden werden weiter beworben – Welche Gesamtlaufzeit haben die beiden Shows? – FITE.TV überträgt Mania als iPPVs – Aufteilung auf beide Tage weiter unklar“

Morrison sagt:

16 Matches, davon sind 11 völlig belanglos. Ne kleine WrestleMania hätte völlig ausgereicht.

Sobel sagt:

@Morrison
Ist das nicht jedes Jahr so…? N Haufen spät angesetzter Matches nur um die Card zu füllen. Und dann werben mit „Too big for one night!“…

Cuxiboy2@web.de sagt:

Die Gesundheit jeden Menschen hat Vorrang, auch bei Wresler egal wie sie heißen

Shoxx sagt:

Mania hätte einfach um 3 Monate verschoben werden sollen und alle wären „zufrieden“… 🤷🏻‍♂️

Charls sagt:

Daß man Riccochet und Cedric Alexander nicht um die Tag Team Titel kämpfen lässt versteh ich nicht.
Meiner Meinung nach haben die 2 vor allem Riccochet mehr Potential als Garza und der neue.
Ich kann Riccochet nur Raten geh zurück zu NXT. Bei HHH bist du besser aufgehoben .So lange Vince das sagen hat werden solche Leute wie ein Alexander, Ali, Carillio Ciampa ,Cargano , Strong , Velveteen Dream usw usw. nie einen großen Push erhalten .Auch ein Angel Garza ,Gulack usw werden früher oder später wieder von der Bildfläche verschwinden.

Chris sagt:

Habe ich einen Denkfehler, oder wieso sollte man einen einzelnen PPV über Fite für knapp 20USD buchen, wenn es doch das Network für ca. die Hälfte gibt? Wenn es ja wenigstens SAT/Kabel wäre – aber es sind ja beides Webstreams

Duller sagt:

Ich finde man hätte Mania verlegen sollen was ist den das für eine Mania.

Dschingis Kahn sagt:

WRESTLEMANIA 31 hatte 7 Matches auf der Main Card und es wurde eine großartige MANIA.

Allerdings haben sie aktuell das „Problem“, dass sie eine immer größer werdende WOMEN’S DIVISION haben. Ich bin ein Fan von der, aber die bläht halt auch alles auf.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/