Special Podcast: Coronaverdacht sorgt für Quarantäne im WWE-Roster, aber „Wrestlemenia 36“ soll wie geplant durchgezogen werden – Werden mehrere Matchausgänge aufgenommen, um die Spannung zu erhalten? – Wird die Show am Ende vielleicht dennoch live ausgestrahlt? – Wie geht es mit dem Empty-Arena-Format für WWE und AEW weiter? – Dazu: Q & A mit euren Fragen

26.03.20, von Andreas "Silentpfluecker" Silentius

In nahezu jeder Woche passiert in der Welt des Wrestlings viel im und auch außerhalb des Rings. In unserem Wochenrückblick lassen wir von Wrestling-Infos.de regelmäßig die vergangene Wrestling-Woche Revue passieren, um auf die TV-Weeklies wie insbesondere „Monday Night RAW“, „SmackDown Live“ bzw. „Dynamite“ und die wichtigten Nachrichten aus dem Business einzugehen. Was passierte bei „World Wrestling Entertainment“, „All Elite Wrestling, „New Japan Pro Wrestling“, „Impact Wrestling“ oder wie sie alle heißen? Darüber wollen wir sprechen. Dieser Podcast ist allerdings kein klassischer Wochenrückblick, sondern ein Special zu den Ereignissen im Business, die sich aufgrund von Corona ereignet haben bzw. werden. Mit dabei sind heute Christian (aka Chr1s), Oli (aka Randy van Daniels) und Andreas (aka Silentpfluecker). Reinhören!!!

Nun hat Corona also auch vor der WWE nicht haltgemacht. Mit Dana Brooke und Rey Mysterio hat man gleich zwei Worker unter Quarantäne gestellt. Dennoch wird der Marktführer „Wrestlemania 36“ nach wie vor durchziehen. Wie wir dazu stehen, das erfahrt ihr hier. Ferner wird erörtert, ob es künftig überhaupt noch Empty Arena Shows geben oder ob auch dieses Format künftig unter den Tisch fallen wird. Schließlich stellen wir uns wieder euren Fragen.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diesen Podcast!

Unsere Podcasts sind jederzeit bei Youtube, Apple Podcasts und Spotify verfügbar. Klickt einfach auf den entsprechenden Button und folgt uns auf der jeweiligen Plattform, um immer als Erster in den Genuss eines neuen Podcasts zu kommen.


 

Eine weitere Auswahl unserer Podcast-Historie findet Ihr hier!





Sag was zu diesem Thema!

3 Antworten zu “Special Podcast: Coronaverdacht sorgt für Quarantäne im WWE-Roster, aber „Wrestlemenia 36“ soll wie geplant durchgezogen werden – Werden mehrere Matchausgänge aufgenommen, um die Spannung zu erhalten? – Wird die Show am Ende vielleicht dennoch live ausgestrahlt? – Wie geht es mit dem Empty-Arena-Format für WWE und AEW weiter? – Dazu: Q & A mit euren Fragen”

  1. Homer79 sagt:

    Ihr solltet euch vom „Wochen-Rückblick-Format“ in „Wochen-Lichtblick-Format“ umbenennen!
    Vielen Dank für eure Mühen.

    P.s.
    Ihr wolltet doch auch immer mal wieder Reviews zu alten Großveranstaltungen aufnehmen…..das wäre doch jetzt ne perfekte Zeit 😉

  2. Majus sagt:

    Leider wird mir der Podcast bei Apple nicht angezeigt 😕

  3. The Phantom sagt:

    Man kann nur hoffen das kein Worker so ernsthaft erkrankt das er wohlmöglich noch stirbt. 🙄🤔 Es ist unverantwortlich vom Chairmen Vince das er die WM mit dieser Matchcard durchsetzen will. Wenn es unbedingt ein WM in diesem Jahr geben muss, dann hätte es sicherlich auch eine deutlich kleinere Matchcard getan finde ich. Sollte dabei das schlimmste eintreffen was keiner hoffen will dann bin ich gespannt wie Vince damit umgehen kann. Mich würde wirklich mal interessieren ob FOX wirklich auf eine Austragung von WM besteht. 🤔🙄

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/