Weitere Matches für „WrestleMania 36“ angekündigt – Tapingplan für die TV-Shows der nächsten Wochen steht – Auch „WrestleMania 36“ wohl nicht live – Gibt es nächste Woche wieder eine reguläre NXT-Ausgabe?

21.03.20, von Jens "JME" Meyer

– Die Cards von „WrestleMania 36“ nehmen weiter Formen an. Im Rahmen der gestrigen „Friday Night Smackdown“-Ausgabe wurde bekannt gegeben, dass Bayley ihre WWE SmackDown Women’s Championship in einem Six Pack Elimination Match gegen Sasha Banks, Tamina Snuka, Dana Brooke, Naomi und Lacey Evans aufs Spiel setzen wird. Ebenfalls für Mania angedeutet wurde ein Match zwischen Elias und King Baron Corbin.

Des Weiteren wurden für die Smackdown-Ausgabe der kommenden Woche zwei Matches angekündigt, welche zu weiteren „WrestleMania 36“-Matches führen werden. So wird Daniel Bryan bei der größten WWE-Show des Jahres eine Chance auf die WWE Intercontinental Championship von Sami Zayn erhalten, wenn Drew Gulak nächste Woche bei Smackdown gegen Shinsuke Nakamura gewinnt. Die WWE Smackdown Tag Team Champions The Miz & John Morrison verteidigen ihren Titel bei Mania derweil gegen The New Day oder The Usos, je nachdem welches der beiden Teams das Match gegeneinander in der nächsten Woche gewinnt. Ebenfalls für die nächste Smackdown-Ausgabe angekündigt ist die Paarung Alexa Bliss vs. Asuka, welche zu einem Match um die WWE Women’s Tag Team Championship zwischen den Kabuki Warriors und Nikki Cross & Alexa Bliss bei „WrestleMania 36“ führen könnte.

WWE WrestleMania 36
Ort: WWE Performance Center in Orlando, Florida, USA
Datum: 04. und 05. April 2020

WWE Championship
Singles Match
Brock Lesnar (c) vs. Drew McIntyre

WWE Universal Championship
Singles Match
Bill Goldberg (c) vs. Roman Reigns

Singles Match
John Cena vs. „The Fiend“ Bray Wyatt

Singles Match
The Undertaker vs. AJ Styles

Last Man Standing Match
Edge vs. Randy Orton

Singles Match
Kevin Owens vs. Seth Rollins

WWE NXT Women’s Championship
Singles Match
Rhea Ripley (c) vs. Charlotte Flair

WWE RAW Women’s Championship
Singles Match
Becky Lynch (c) vs. Shayna Baszler

WWE SmackDown Women’s Championship
Six-Pack Elimination Match
Bayley (c) vs. Lacey Evans vs. Sasha Banks vs. Naomi vs. Dana Brooke vs. Tamina Snuka

Singles Match
Elias vs. King Baron Corbin

WWE SmackDown Tag Team Championship
Tag Team Match
The Miz & John Morrison (c) vs. The New Day oder The Usos

WWE Intercontinental Championship
Singles Match
Daniel Bryan (c) vs. Sami Zayn

– Innerhalb der letzten Tage ging innerhalb des WWE-Hauptquartiers in Stamford ein Memo, laut dem bei Werbung für die Ausstrahlung auf dem WWE Network auf den Zusatz „live“ verzichtet werden soll. Dies lässt vermuten, dass es aktuell wirklich Pläne gibt, die beiden Shows bereits im Vorfeld aufzuzeichnen und eben nicht live auszustrahlen. Aktuell werden Informationen aber noch geheim gehalten und nur wenige sind in die Pläne eingeweiht, bisher wissen nicht einmal die Talente mehr als alle anderen.

Die Smackdown-Ausgabe der kommenden Woche wird man bereits in der kommenden Nacht im WWE Performance Center aufzeichnen, am Montag folgt dann die nächste Live-Ausstrahlung von „Monday Night RAW“, bevor man am kommenden Dienstag dann die RAW-Ausgabe für den 30. März aufzeichnen wird.

– Wie es nach der Absage von „NXT Takeover: Tampa Bay“ bei NXT weiter geht, ist aktuell auch noch unklar. Es gibt wohl Überlegungen in der nächsten Woche wieder eine reguläre NXT-Ausgabe zu senden, anstatt eines abgewandelten Formats ohne Matches wie in dieser Woche, wirklich entschieden wurde diesbezüglich aber noch nichts.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über dieses Thema! Klick!




4 Antworten auf „Weitere Matches für „WrestleMania 36“ angekündigt – Tapingplan für die TV-Shows der nächsten Wochen steht – Auch „WrestleMania 36“ wohl nicht live – Gibt es nächste Woche wieder eine reguläre NXT-Ausgabe?“

Nagge sagt:

Warum bekommt Bryan eine Titelma5ch wenn gulak gewinnt?

Ordal sagt:

Warum mus an woanders ein Käfig Match gewinnen um gegen den eine etlichen wünsch Gegner anzutreten?
Keiner hat danach gefragt.

Dominic Bauk sagt:

Darf das Elimination Match der Frauen eig so stattfinden. Ich mein ja nur, 6 Personen auf engstem Raum.

Hate green Shirts sagt:

@Nagge
Weil WWE zu blöd ist sich eine Story einfallen zu lassen. Und Fanboys obwohl sie wissen, dass es scheiße, ist gucken sie es und fressen halt alles.

Schau dir doch mal diesen Fanboy mit dem grünen T-Shirt an der immer in der Erste Reihe sitzt. Der Typ langweilt sich zu Tode und kommt dennoch immer wieder. Ich bin froh, dass er von AEW fern bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com