W-IPin Wrestling Weekly #114 – der Wochenrückblick auf WWE, AEW und den Rest der Welt: Podcast vom 15.3.2020 (RAW – SmackDown – Wenn Wrestling zur absoluten Nebensache wird: Corona versetzt die Welt in den Ausnahmezustand! – Konsequenz oder Realitätsverlust: Warum Vince McMahon „Wrestlemania 36“ immer noch nicht abgesagt hat- Wie geht es nun für das Business weiter?)

15.03.20, von Andreas "Silentpfluecker" Silentius

In nahezu jeder Woche passiert in der Welt des Wrestlings viel im und auch außerhalb des Rings. In unserem Wochenrückblick lassen wir von Wrestling-Infos.de regelmäßig die vergangene Wrestling-Woche Revue passieren, um auf die TV-Weeklies wie insbesondere „Monday Night RAW“, „SmackDown Live“ bzw. „Dynamite“ und die wichtigten Nachrichten aus dem Business einzugehen. Was passierte bei „World Wrestling Entertainment“, „All Elite Wrestling, „New Japan Pro Wrestling“, „Impact Wrestling“ oder wie sie alle heißen? Darüber wollen wir sprechen. In dieser Woche tun das wieder Christian (aka Chr1s) und Andreas (aka Silentpfluecker). Reinhören!!!

Der Corona-Virus hält die Welt weiterhin nicht nur in Atem, eigentlich hat er schon für die totale Panik gesorgt. Die Ereignisse überschlagen und ändern sich stündlich. Da gerät Wrestling nicht nur in den Hinergrund, wird sogar zur absoluten Nebensache. In Amerika hat der Präsident nun sogar den Notstand ausgerufen. Das sollte auch für den letzten Hardliner ein Signal sein. Wirklich? Nö. Ein Mann hat offenbar vor, bis zum Ende seinen Stiefel durchzuziehen: Stand heute (Sonntag, den 15.3.2020) hat Vince McMahon „Wrestemania 36“ allen Ernstes immer noch nicht abgesagt! Vielmehr baut er das Event nach wie vor konsequent auf. Ist das Standhaftigkeit oder völliger Realitätsverlust. Über all dies wollen wir heute wieder einmal sprechen.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diesen Podcast!

Unsere Podcasts sind jederzeit bei Youtube, Apple Podcasts und Spotify verfügbar. Klickt einfach auf den entsprechenden Button und folgt uns auf der jeweiligen Plattform, um immer als Erster in den Genuss eines neuen Podcasts zu kommen.


 

Eine weitere Auswahl unserer Podcast-Historie findet Ihr hier!





Sag was zu diesem Thema!

7 Antworten zu “W-IPin Wrestling Weekly #114 – der Wochenrückblick auf WWE, AEW und den Rest der Welt: Podcast vom 15.3.2020 (RAW – SmackDown – Wenn Wrestling zur absoluten Nebensache wird: Corona versetzt die Welt in den Ausnahmezustand! – Konsequenz oder Realitätsverlust: Warum Vince McMahon „Wrestlemania 36“ immer noch nicht abgesagt hat- Wie geht es nun für das Business weiter?)”

  1. Uwe sagt:

    Vince wird nicht absagen, weil wenn Tampa absagt, bekommt er Schadensersatz so nicht.

    Und manche geben die Firma, wo so ein Mensch arbeitet auch noch Geld.

    Solange Vince dort ist, werde keine einzigen Cent an die Firma abdrücken

  2. Saintwar sagt:

    Warum kommt nichts mehr auf Spotify?

  3. Heikomania sagt:

    1. Erklärt die Stadt Tampa eine Absage von Wrestlemania und Wrestlecon, dann muss die Stadt das Geld an die Promoter zurückzahlen.
    2. Erklärt WWE bzw. Wrestlecon eine Absage dann müssen die Promoter das Geld selbst zurückzahlen.
    3. Für WWE wäre dies machbar. Aber für die Wrestlecon nicht. Sie wären bankrott.
    4. Also wartet WWE solange bis die Kunden der Wrestlecon soviel Druck ausübt bis Wrestlecon die Absage erteilt. Das Ziel der WWE ist es hier einen Konkurrenten auszustechen. Daher wird solange gewartet.
    5. Die Stadt Tampa wartet solange, da sie erstens nicht soviel Geld verlieren will und sich auch nicht die Möglichkeit einer Ersatzveranstaltung in Tampa entgehen lassen will. Dies würde wiederum viel Geld der Stadt Tampa einbringen. Deswegen warten WWE und Tampa solange.

  4. The Phantom sagt:

    Kann euch in allen Punkten zu 100% zustimmen. Vince sollte entmündigt werden nach meiner Meinung. Ich denke das bald Stephanie oder Shane die WWE übernehmen wird. Ich hätte ja eigentlich HHH Shane vorgezogen aber man darf nicht vergessen das HHH nur derEnemann von Stephanie ist und Blut ist dicker als Wasser sollte da die Entscheidung mal anstehen. Die Flugzeuge bei Christian fand ich etwas Spuckie aber sonnst habt ihr das wirklich wieder gut gemacht. Liebe Grüsse aus Köln an euch 2 von Tina und mir 👍 Bleibt Gesund bis nächste Woche euer Thomas (The Phantom 😎 )

  5. Gando sagt:

    Mal sehen was noch kommt. Bei unserem Betrieb hat man auch versucht Kontrollen durchzuführen. Wir sind ca 3000. Das hatte schon was von Anarchie 😅
    Alles war dicht und es hat sich eine unglaubliche Traube an Menschen gebildet. Wie war das noch mit Massenansammlungen?! 🤪
    Die Straßen waren auch dicht mit Autos. Erst als die Stadt mit der Polizei gedroht hat, löste es sich ganz schnell auf und man wurde durchgewunken. Nur der Schwarze vor mir musste seine Stirn entblößen, wegen Fieber messen. Fand es anfangs ganz lustig, aber im Nachhinein natürlich nicht mehr. Das Wachpersonal war einfach total schlecht darauf vorbereitet.

    Ich denke Vinie wird warten bis was von offiziellen Stellen entschieden wird um Schadensersatz zu bekommen. Anders kann ich es mir nicht erklären. So ist es einfach nur dumm und verantwortungslos.

  6. wizo9247 sagt:

    Wenn jetzt die WWE Shows nicht mehr stattfinden, so das ihr darüber keine Podcasts mehr machen könnt, wäre es doch der zeitpunkt den Flashback wieder einzuführen.
    Da habt ihr irgendwann aufgehört, war aber immer sehr gut anzuhören…und mit Chr1s bestimmt auch sehr interessant.

  7. Great Muta sagt:

    Danke für den Podcast und ja so ein Flashback von euch were echt auch mal wieder was.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/