Coronavirus sorgt für etliche Absagen in Japan: NJPW, Dragon Gate, NOAH, DDT & STARDOM canceln Shows – NJPW kündigt Show im Madison Square Garden und Termine für den „G1 Climax 30“ an – NJPW-Show in London geplant – William Regals Sohn trainiert im NJPW-Dojo – WRESTLE-1 schließt die Pforten – AJPW gibt Lineup des „Champion Carnival“ bekannt – Davey Boy Smith Jr. fortan als Regular bei All Japan – STARDOM mit kostenloser Live-Show auf Youtube

05.03.20, von Claudio "blackDRagon" Cancello

Sonstige(s): NJPW, Dragon Gate, NOAH, DDT und STARDOM sagen Shows aufgrund des Coronavirus ab!

NJPW – New Japan Pro Wrestling: Show im Madison Square Garden und Termine für den „G1 Climax 30“ angekündigt – Weiteres Event in London in Planung – Gespräche über einen neuen TV-Deal in den USA laufen – Sohn von William Regal trainiert im NJPW Dojo – Wie lange läuft Bad Luck Fale’s Vertrag? – Neues Dojo in Neuseeland – Lineup der „Lion’s Break Project 3“-Show während der „WrestleMania 36“-Woche

AJPW – All Japan Pro Wrestling: Lineup des diesjährigen „Champion Carnival“ bekannt gegeben – Davey Boy Smith Jr. fortan als Regular bei All Japan

WRESTLE-1: Promotion schließt am 01. April die Pforten

STARDOM – World Wonder Ring Stardom: „No People Gate“vor leeren Rängen aber live und kostenlos auf Youtube

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

Sonstige(s)

– Es vergeht aktuell kein Tag in den weltweiten Medien, an dem der Coronavirus nicht thematisiert wird. Hierzulande werden Hamsterkäufe getätigt und komplette Supermarkt-Ketten leergekauft, in Italien werden Städte und Grenzen geschlossen und in der Schweiz werden Veranstaltungen mit großen Menschenmengen abgesagt. Auch in Japan hat man sich in der vergangenen Woche dazu entschlossen Veranstaltungen abzusagen und diese Entscheidung trifft auch das Wrestling-Business.

New Japan Pro Wrestling hat aufgrund neuer Vorgaben des japanischen Gesundheitsministeriums alle Events der ersten beiden März-Wochen abgesagt. Darunter fallen die Anniversary Shows sowie die ersten 8 Tage des diesjährigen New Japan Cup. Bereits zuvor hatte man Meet & Greets abgesagt. In welcher Form der New Japan Cup, der über 13 Shows angesetzt war, nun überhaupt stattfinden wird, bleibt abzuwarten.
Auch andere Promotions in Japan – wie Dragon Gate, Pro Wrestling NOAH (NOAH), Dramatic Dream Team (DDT) und STARDOM haben Shows aufgrund der neuen Vorgaben abgesagt. STARDOM wird am 08. März eine Show vor leeren Rängen in der Korakuen Hall veranstalten, der Event mit dem Namen „No People Gate“ wird Live auf YouTube gestreamt. All Japan Pro Wrestling (AJPW) und Big Japan Pro Wrestling (BJW) werden hingegen ihre Shows stattfinden lassen. Hisashi Shinma von Real Japan Pro Wrestling (RJPW) hat derweil seine Meinung zum Coronavirus deutlich gemacht, er findet, dass die Leute viel zu sehr überreagieren.

Dave Meltzer berichtet im Wrestling Observer Newsletter, dass die japanische Bevölkerung ihr Leben ganz normal weiterführt. Die Züge fahren wie gehabt, in den Supermärkten wird normal eingekauft. Jedoch sind nun mehr Masken zum Schutz vor einer möglichen Erkrankung zu sehen. Obwohl im Land sogar erste Zweifel dahingehend gibt, ob die Olympischen Spiele in Tokio im Sommer stattfinden sollten, werden ersten die nächsten Wochen Aufschluss darüber bringen, wie es weiter geht. Noch ist unklar, ob ab Mitte März wieder Shows vor Zuschauern stattfinden werden.

NJPW

– In den vergangenen Wochen gab New Japan Pro Wrestling (NJPW) einige wichtige Events für den Sommer bekannt. Bereits seit einiger Zeit war klar, dass der diesjährige „G1 Climax“ aufgrund der Olympischen Spiele in Tokio verlegt werden muss, da Hallen wie die Korakuen Hall oder das Budokan in dieser Zeit belegt sein werden. Der „G1 Climax 30“ wird deshalb erst am 19. und 20. September mit zwei Shows in der Osaka Edion Arena in Osaka starten und mit drei großen Shows vom 16. bis 18. Oktober in der Ryōgoku Kokugikan Sumo Hall in Tokio enden.

Außerdem hat man verkündet, dass man am 22. August 2020 in den Madison Square Garden in New York City zurückkehren wird. Die Show wird den Namen „Wrestle Dynasty“ tragen und findet am gleichen Tag wie „WWE NXT Takeover: Boston“ und einen Tag vor dem „WWE SummerSlam“ statt. Wie Dave Meltzer im Wrestling Observer Radio berichtet, ist es aber reiner Zufall, dass WWE und NJPW sich erneut ein Kopf-an-Kopf Duell liefern. So sprachen die NJPW-Offiziellen mit den Verantwortlichen des MSG über ein freies Datum und man einigte sich auf einen Termin. Erst im Nachhinein entdeckte man, dass es sich um das Wochenende des „WWE SummerSlam“-PPVs handelt. New York und Boston liegen nur zirka eine 4-stündige Autofahrt voneinander entfernt. „Wrestle Dynasty“ soll übrigens nicht nur eine weitere Show in den USA werden, vielmehr möchte man einen Event auf die Beine stellen, welches eher an die Wertigkeit von „WrestleKingdom“ und „Dominion“ heranreicht.

– Noch nicht offiziell angekündigt aber in Planung befindet sich derweil eine weitere Show in Englands Hauptstadt London. Die Show könnte von der Wertigkeit wohl ähnlich einzuordnen sein wie „Royal Quest“ im letzten Jahr, um genau zu sein wird man vielleicht sogar erneut in der Copper Box Arena veranstalten.

– Die Company befindet sich weiterhin in Gesprächen über einen neuen TV-Deal in den USA, die Verhandlungen sollen aber noch in einem frühen Stadium sein.

– Aufmerksamen Fans dürfte aufgefallen sein, dass ein neuer Young Lion bei New Japan aktiv ist. Seit „Wrestle Kingdom 14“ ist der Brite als Rookie aktiv. Bailey, der eigentlich Bailey Matthews heißt, ist der Sohn von NXT General Manager William Regal. Im Jahr 2018 hatte er bereits Matches für PROGRESS und EVOLVE absolviert, nun wird er das Handwerk im NJPW Dojo verfeinern. Dabei folgt er auch den Fußstapfen seines Vaters, der als aktiver Wrestler mehrere Jahre für NJPW im Ring stand.

– In einem Interview sprach Bad Luck Fale kürzlich über seine Vertragssituation bei New Japan. So verriet er, dass er bei seiner letzten Vertragsverlängerung einen 5-Jahres Deal unterzeichnet hat und davon nun noch zwei Jahre übrig sind. Er selbst bevorzugt demnach langjährige Verträge, da sie seine Motivation und Loyalität fördern. Auch bestätigte der 38-jährige, dass er bisher nie wirklich in Erwägung zog die Company zu verlassen, auch wenn es in der Vergangenheit Gespräche mit anderen Promotern gab.

– Apropos Bad Luck Fale: Seine Wrestlingschule in Auckland, Neuseeland wurde vor einigen Wochen übrigens offiziell in NJPW New Zealand Dojo umbenannt. Somit unterhält New Japan nun Dojos in Japan, Neuseeland und den USA.

– New Japan hat mittlerweile das volle Line-up für die „Lion’s Break Project 3“-Show am 02. April im Ritz Ybor in Tampa, Florida im Rahmen der WrestleCon während der „WrestleMania 36“-Woche bekannt gegeben. Auf folgende Stars dürfen sich die Fans freuen: Hiroshi Tanahashi, Suzuki-gun (Zack Sabre Jr. & El Desperado), Shingo Takagi, Juice Robinson, David Finlay, Rocky Romero, BULLET CLUB (KENTA, Bad Luck Fale, El Phantasmo, Taiji Ishimori, Jado, Gedo & Guerrillas of Destiny: Tama Tonga & Tanga Loa), Amazing Red, TJP, Karl Fredericks, Alex Coughlin, Clark Connors, Ren Narita, Misterioso, Logan Riegel und Sterling Riegel.

AJPW

– All Japan Pro Wrestling (AJPW) hat nun die Teilnehmer und Matches für den diesjährigen „Champion Carnival“ bekannt gegeben. Bei diesem Turnier handelt es sich um das größte Singles-Tournament der Company. Naoya Nomura kann aufgrund eines Bandscheibenvorfalls im Halsbereich nicht am Turnier teilnehmen, hingegen konnte man den ehemaligen WWE- und NJPW-Star Davey Boy Smith Jr. verpflichten. Der Brite wird fortan als Regular bei AJPW zu sehen sein. Die Matchcards findet ihr hier:

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 1“
Ort: Korakuen Hall in Tokio, Japan
Datum: 06. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Kento Miyahara vs. Shigehiro Irie

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Zeus vs. Takashi Sugiura

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
KAI vs. Joel Redman

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Suwama vs. Ayato Yoshida

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Jake Lee vs. Gianni Valletta

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Ryouji Sai vs. Davey Boy Smith Jr.

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 2 ~ Hikaru Sato Debut 20th Anniversary“
Ort: Okayama Mirai Hall in Okamaya, Japan
Datum: 11. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Shuji Ishikawa vs. Yoshitatsu

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Yuma Aoyagi vs. Joel Redman

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Gianni Valletta vs. TBA

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Davey Boy Smith Jr. vs. Lucas Steel

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 3“
Ort: ACROS Fukuoka Event Hall in Fukuoka, Japan
Datum: 13. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Kento Miyahara vs. Shuji Ishikawa

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Yuma Aoyagi vs. Shigehiro Irie

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Suwama vs. Gianni Valletta

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Lucas Steel vs. TBA

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 4“
Ort: Kumamoto Castle Hall, Civic Hall in Kumamoto, Japan
Datum: 13. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Yuma Aoyagi vs. KAI

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Yoshitatsu vs. Shigehiro Irie

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Jake Lee vs. TBA

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Suwama vs. Davey Boy Smith Jr.

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 5“
Ort: Oro City Hall in Kagoshima, Japan
Datum: 14. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Shuji Ishikawa vs. KAI

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Zeus vs. Joel Redman

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Suwama vs. Ryouji Sai

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Gianni Valletta vs. Davey Boy Smith Jr.

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 6“
Ort: Marina Hop in Hiroshima, Japan
Datum: 16. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Kento Miyahara vs. Yuma Aoyagi

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
KAI vs. Shigehiro Irie

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Hideyoshi Kamitani vs. TBA

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Ayato Yoshida vs. Gianni Valletta

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 7 ~ Zeus Spring Festival“
Ort: Azalea Taisho in Osaka, Japan
Datum: 17. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Zeus vs. Shigehiro Irie

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Yoshitatsu vs. Joel Redman

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Jake Lee vs. Hideyoshi Kamitani

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Ayato Yoshida vs. Lucas Steel

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 8“
Ort: EDION Arena Osaka #2 in Osaka, Japan
Datum: 18. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Zeus vs. Yuma Aoyagi

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Kento Miyahara vs. Yoshitatsu

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Shuji Ishikawa vs. Joel Redman

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Shuji Ishikawa vs. Joel Redman

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Ayato Yoshida vs. Davey Boy Smith Jr.

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 9“
Ort: International Conference Hall, Event Hall in Nagoya, Japan
Datum: 19. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Kento Miyahara vs. Takashi Sugiura

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Yoshitatsu vs. Yuma Aoyagi

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Jake Lee vs. Lucas Steel

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Ryouji Sai vs. Gianni Valletta

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 10“
Ort: Aizuwakamatsu City Bunka Center in Fukushima, Japan
Datum: 21. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Takashi Sugiura vs. Shigehiro Irie

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Shuji Ishikawa vs. Yuma Aoyagi

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Jake Lee vs. Ayato Yoshida

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Hideyoshi Kamitani vs. Davey Boy Smith Jr.

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 11“
Ort: Onagawa Town Lifelong Learning Center in Miyagi, Japan
Datum: 22. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Kento Miyahara vs. KAI

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Yoshitatsu vs. Takashi Sugiura

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Ayato Yoshida vs. TBA

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Hideyoshi Kamitani vs. Gianni Valletta

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 12“
Ort: Miyagino Ward Bunka Center in Sendai, Japan
Datum: 23. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Shuji Ishikawa vs. Takashi Sugiura

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Zeus vs. KAI

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Suwama vs. TBA

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Hideyoshi Kamitani vs. Lucas Steel

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Ryouji Sai vs. Ayato Yoshida

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 13“
Ort: Hotel Emisia Sapporo in Sapporo, Japan
Datum: 25. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Kento Miyahara vs. Joel Redman

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Shuji Ishikawa vs. Zeus

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Davey Boy Smith Jr. vs. TBA

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Jake Lee vs. Ryouji Sai

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 14“
Ort: Hotel Emisia Sapporo in Sapporo, Japan
Datum: 26. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Zeus vs. Yoshitatsu

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Takashi Sugiura vs. Joel Redman

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Suwama vs. Jake Lee

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Ryouji Sai vs. Lucas Steel

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 15“
Ort: Kisarazu Citizen Hall in Chiba, Japan
Datum: 29. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Takashi Sugiura vs. KAI

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Shigehiro Irie vs. Joel Redman

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Suwama vs. Hideyoshi Kamitani

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Gianni Valletta vs. Lucas Steel

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 16“
Ort: Korakuen Hall in Tokio, Japan
Datum: 30. April 2020

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Kento Miyahara vs. Zeus

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Shuji Ishikawa vs. Shigehiro Irie

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Yoshitatsu vs. KAI

2020 Champion Carnival – Block A – Singles Match
Yuma Aoyagi vs. Takashi Sugiura

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 17“
Ort: Korakuen Hall in Tokio, Japan
Datum: 04. Mai 2020

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Suwama vs. Lucas Steel

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Jake Lee vs. Davey Boy Smith Jr.

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Ryouji Sai vs. TBA

2020 Champion Carnival – Block B – Singles Match
Hideyoshi Kamitani vs. Ayato Yoshida

All Japan Pro Wrestling „2020 Champion Carnival – Tag 18“
Ort: Korakuen Hall in Tokio, Japan
Datum: 05. Mai 2020

2020 Champion Carnival – Finale – Singles Match

WRESTLE-1

– Etwas überraschend haben WRESTLE-1 Gründer Keiji Mutoh (aka The Great Muta) und W-1 Präsident Kaz Hayashi die Schließung der Promotion verkündet. Auf einer Sonderpressekonferenz erklärte man, dass die Company und alle verbundenen Geschäfte am 01. April enden. Der Event an eben diesem Tag wird damit das vorerst Letzte der Promotion sein. Mutoh erklärte, dass es der Promotion seit ihrer Gründung im Jahr 2013 nicht gelang, schwarze Zahlen zu schreiben. Die Promotion konnte nur dank der finanziellen Hilfe der Besitzer GEN Sports weiter veranstalten, nun hat man sich aber dazu entschlossen, keine Last mehr zu sein und die Pforten zu schließen. Laut Hayashi habe man alles Mögliche getan hat, um das Ende zu verhindern. Alle Mitarbeiter und Wrestler werden nach dem 31. März aus ihren Verträgen entlassen, aus Loyalität wird man dennoch die Show am 01. April worken. Mutoh selbst wird nicht vor Ort sein, da er im Rahmen der „WrestleMania“-Woche einige Independent-Shows in Florida worken wird.

STARDOM

– STARDOM wird am kommenden Sonntag die Show „No People Gate“ präsentieren, welche in der Korakuen Hall in Tokio vor leeren Rängen stattfinden wird. Die Show wird allerdings live und kostenlos auf dem Youtube-Kanal der Promotion ausgestrahlt. Wrestlinglegende Jushin Thunder Liger und die ehemalige Pro-Wrestlerin und jetzige Anime-Synchronsprecherin und Sängerin Aiba Aina (fka Yuuki Harima) werden die Show kommentieren. Im Main Event wird World of STARDOM Champions Mayu Iwatani in einem Non-Title Lumberjack Match auf Saki Kashima treffen. Nachfolgend die komplette Matchcard:

World Wonder Ring Stardom „No People Gate“
Ort: Korakuen Hall in Tokio, Japan
Datum: 08. März 2020
Uhrzeit: 3:30 Uhr MEZ

(Non-Title) Lumberjack Match
Mayu Iwatani vs. Saki Kashima

Wonder of STARDOM Championship
Singles Match
Arisa Hoshiki (c) vs. Natsuko Tora

Goddesses of STARDOM Tag Team Championship
Tag Team Match
Bea Priestley & Jamie Hayter (c) vs. Momo Watanabe & Utami Hayashishita

Tag Team Match
Giulia & Maika vs. Hana Kimura & Jungle Kyona

Special Time Difference Battle Royal

 





Sag was zu diesem Thema!

Eine Antwort zu “Coronavirus sorgt für etliche Absagen in Japan: NJPW, Dragon Gate, NOAH, DDT & STARDOM canceln Shows – NJPW kündigt Show im Madison Square Garden und Termine für den „G1 Climax 30“ an – NJPW-Show in London geplant – William Regals Sohn trainiert im NJPW-Dojo – WRESTLE-1 schließt die Pforten – AJPW gibt Lineup des „Champion Carnival“ bekannt – Davey Boy Smith Jr. fortan als Regular bei All Japan – STARDOM mit kostenloser Live-Show auf Youtube”

  1. Daniel-Wuhan sagt:

    Irgendwie schade, dass Davey nicht mehr bei NJPW antritt. Ich schau nur NJPW und nicht AJPW. Warum nicht zu AEW oder ROH. Dort könnte er PCO ablösen. Wäre mal ein Davey Boy Smith als World Champion. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/