The Big Show und Brock Lesnar für mehrere „Monday Night RAW“-Ausgaben angekündigt – Wird auch JBL in diesem Jahr in die WWE Hall of Fame aufgenommen? – WWE bookt mehrere ehemalige Stars für das „WrestleMania 36“-Wochenende

19.02.20, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Megan Elice Meadows, Big Show April 2014, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– WWE wird in den nächsten Wochen regelmäßig auf die Dienste von The Big Show zurückgreifen. Auch wenn er nicht eingesetzt wurde, war der 48-jährige bereits in dieser Woche während „Monday Night RAW“ backstage zu Gast, für die RAW-Ausgaben der kommenden Wochen wurde er nun sogar offiziell angekündigt. Bei den vier RAW-Episoden vom 24. Februar bis 16. März wird Show zumindest in den Dark Main Events stehen, um genau zu sein ist er für Matches gegen Seth Rollins gebookt. Auch bei „WWE Super ShowDown“ in Saudi Arabien am 27. Februar soll er auftreten.

– Auch Brock Lesnar wird sich in den nächsten Wochen öfter bei „Monday Night RAW“ die Ehre geben. Der WWE Champion wurde jetzt für die Ausgaben am 24. Februar in Winnipeg und am 02. März in New York City angekündigt, dazwischen wird er bei „WWE Super ShowDown“ bekanntlich seinen Titel gegen Ricochet verteidigen.

– Wie WrestlingInc berichtet, soll auch John „Bradshaw“ Layfield in diesem Jahr in die WWE Hall of Fame eingeführt werden. Für die diesjährige Class wurden bereits Batista sowie die nWo (Hulk Hogan, Scott Hall, Kevin Nash & Sean Waltman) als Headliner offiziell bestätigt, darüber hinaus sollen intern auch The Bella Twins (Nikki Bella & Brie Bella), Jushin Thunder Liger sowie der „British Bulldog“ Davey Boy Smith bereits als Inductees feststehen.

– WWE hat damit begonnen, einige Stars aus der Vergangenheit für das „WrestleMania 36“-Wochenende in Tampa, Florida zu booken. Neben John „Bradshaw“ Layfield sollen auch bereits Darren Young, Hornswoggle und Santino Marella feststehen. Während JBL möglicherweise in die WWE Hall of Fame aufgenommen und/oder ein Teil des Kickoff-Panels von „WrestleMania 36“ sein wird, werden die anderen vermutlich bei „WrestleMania 36 Axxess“ mit von der Partie sein.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




5 Antworten auf „The Big Show und Brock Lesnar für mehrere „Monday Night RAW“-Ausgaben angekündigt – Wird auch JBL in diesem Jahr in die WWE Hall of Fame aufgenommen? – WWE bookt mehrere ehemalige Stars für das „WrestleMania 36“-Wochenende“

Jumbo sagt:

Leute der Mann hiess Davey Boy Smith und nicht wie ihr jetzt schon im 2. Artikel falsch schreibt Dave Boy 😂

Wayne sagt:

Die Bella Twins in die Hall of Fame??? Das macht mir wirklich Bauchschmerzen! Zwei Nichtskönnerinnen die sich einfach nur hochgeschlafen haben und nie von außerordentlicher Relevanz waren. Aber was ist die Hall of Fame ohnehin mittlerweile noch wert?

Ehemaliger Nutzer sagt:

@ Wayne
Es macht schon Sinn die Bellas oder zumindest Nikki aufzunehmen. Schließlich ist sie die längste Divas Championesse. Dass sie zu der Zeit mit Cena liiert war ist wieder nach andere Geschichte… Aber da sind schon Leute drin, die deutlich weniger erreicht haben… Daher stimme ich deinem letzten Satz zu. Die Aufnahme in die HoF ist rein gar nichts mehr wert.

Morrison sagt:

Undertaker wird wohl nie aufgenommen.

Morrison sagt:

Was will man denn mit Hornswoggle und Santino? Besonders letzterer kann mir nach dem Rumble ganz gestohlen bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com