Quotengarant: Bill Goldberg sorgt bei Smackdown für das höchste Viertelstundenrating seit langer Zeit – Update zu möglichen Matches beim „Elimination Chamber“ PPV – Bella Twins und Jushin Thunder Liger in die WWE Hall of Fame? – Drei Matches für die nächste NXT-Ausgabe angekündigt

13.02.20, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Chairman of the Joint Chiefs of Staff from Washington D.C, United States, Roman Reigns Tribute to the Troops 2016, bearbeitet, CC BY 2.0

– Bill Goldberg war bei der aktuellen Ausgabe von „Friday Night Smackdown“ scheinbar ein echter Quotengarant. Laut Dave Meltzer war das Viertelstundenrating mit dem Goldberg-Segment so hoch, dass die gesamte zweite Stunde der Show davon maßgeblich beeinflusst wurde. Um genau zu sein lag die durchschnittliche Zuschauerzahl in dieser Viertelstunde bei 3 Millionen Zuschauern. Im Vergleich zur vorangegangenen Viertelstunde gewann man 19% hinzu. Dies war für Smackdown eines der höchsten Viertelstundenratings seit langer Zeit. Zwar lag auch der Brawl von Roman Reigns und King Baron Corbin in der gleichen Viertelstunde, deren Segmente erzielten bisher aber nie auch nur ansatzweise diese Zahlen, sodass man die Höhe der Zuschauerzahl schwer an ihnen festmachen kann. Unsere News zum besagten Smackdown-Rating findet ihr HIER!

– Wir berichteten am Dienstag HIER darüber, dass in lokalen Werbespots mit einem Elimination Chamber Match zwischen Roman Reigns, King Baron Corbin, Robert Roode, Shinsuke Nakamura, Daniel Bryan und Braun Strowman beim gleichnamigen PPV geworben wurde, dessen Sieger bei „WrestleMania 36“ auf WWE Universal Champion Bray Wyatt treffen soll. In einem Update berichtet Dave Meltzer nun im Wrestling Observer Radio, dass die in dieser Werbung genannten Teilnehmer im Moment noch eher Platzhalter sind. Zwar wird Roman Reigns mit ziemlicher Sicherheit im Match stehen, da er auch der Favorit für ein Titelmatch bei „WrestleMania 36“ ist, die restlichen Teilnehmer könnten sich aber noch ändern. WWE gab für die lokale Werbung einfach einige Namen an, um die Ticketverkäufe anzukurbeln, das finale Line-up steht noch nicht fest.

Das Wells Fargo Center in Phildelphia, Veranstaltungsort des „Elimination Chamber“-PPVs, bewirbt die Show nun auch mit einem Match zwischen The New Day (Kofi Kingston & Big) vs. The Miz & John Morrison um die WWE SmackDown Tag Team Championship. Diese Paarung wird es bereits bei „WWE Super ShowDown“ in Saudi Arabien geben, bei „Elimination Chamber“ könnten wir also das Rematch sehen.

– Für die NXT-Ausgabe der kommenden Woche wurde bereits drei Matches angekündigt. So wird The Velveteen Dream erstmals seit dem 18. September 2019 wieder ein Match in den TV-Shows worken, er trifft auf Roderick Strong. Derweil wird NXT Cruiserweight Champion Jordan Devlin seinen Titel gegen Lio Rush verteidigen, während Chelsea Green ein Rematch gegen Kayden Carter erhält.

– Laut Informationen von Wrestlevotes sollen The Bella Twins (Nikki Bella & Brie Bella) sowie Jushin Thunder Liger bezüglich einer Aufnahme in die WWE Hall of Fame in diesem Jahr im Gespräch sein. Für die diesjährige Class wurden bereits Batista sowie die nWo (Hulk Hogan, Scott Hall, Kevin Nash & Sean Waltman) als Headliner bestätigt.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

 




13 Antworten auf „Quotengarant: Bill Goldberg sorgt bei Smackdown für das höchste Viertelstundenrating seit langer Zeit – Update zu möglichen Matches beim „Elimination Chamber“ PPV – Bella Twins und Jushin Thunder Liger in die WWE Hall of Fame? – Drei Matches für die nächste NXT-Ausgabe angekündigt“

Frager sagt:

Jushin Thunder Liger…einer der allerbesten Wrestler ever. Der hat gefühlt mehr Moves im Repertoire gehabt als der gesamte Smackdown-Kader zusammen 😀

Prim sagt:

Goldberg > Roman Reigns

JohnCena sagt:

Ich halte Universal Champion Goldberg vs. Reigns bei WrestleMania nicht mehr für komplett ausgeschlossen.

dudleyville sagt:

schade wieder kein bam bam bigelow oder nasty Boys oder demolition, shame on you Vince shame on you.

Morrison sagt:

Triple Threat Match Goldberg v Reigns v Wyatt,
wobei: man will ja Goldberg nicht mehr als 1 Minute antun …

Rainer Wahnsinn sagt:

Ernsthaft die Bella Twins?
Gerade noch aktiv
plötzlich „schwanger“
und jetzt Hall of Shame…ähm Fame

In die Hall of Fame gehören Wrestler,die seit 10 Jahren nicht mehr aktiv sind
und was geleistet haben,keine dürren möchtegern-Mamis

Corina sagt:

Ich vermisse alle verstorbe Wrestler
Alle die Legenden das macht so traurig 😢

Klartext sagt:

Rainer Wahnsinn

Wenn man bedenkt, dass die Bellas symbolisch für den Tiefpunkt der Divendivision stehen bevor es mit der Womensrevolution losging ist das schon traurig.
Beide haben nie mit viel Können geglänzt und hatten das Charisma einer Scheibe Toastbrot.
Des Weiteren haben beide von ihren damaligen Partnern profitiert.
Für mich persönlich stehen die Bellas symbolisch für so vieles was in den letzten Jahren beim Marktführer schief lief.

Shoxx sagt:

@dudleyville dir ist klar das bam bam bigelow schon seit Jahren tot ist?!

dudleyville sagt:

@shoxx stelv. kann ja seine Familie oder ein anderer langjähriger Wrestler ihn in die h.o.f einführen wie beim big boss man oder mr.perfect du schlaumeier

Bloodborne sagt:

Bei Eddie war es auch Posthum

Anonymous sagt:

@dudleyville sorry da war wohl ein Missverständnis. Ich dachte Du meinst das Vince ihn booken soll. Aber in dem Fall hast Du natürlich vollkommen Recht! Mein Fehler… 😅

Shoxx sagt:

@dudleyville Da gab es wohl ein Missverständnis. Ich dachte Du meinst das Vince ihn booken soll. Aber in dem Fall hast Du natürlich vollkommen Recht! Mein Fehler… 😅

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com