Kategorie | ROH, ROH Showergebnisse

ROH „Free Enterprise“ Ergebnisse aus Baltimore, Maryland, USA (09.02.2020)

10.02.20, von Claudio "blackDRagon" Cancello

Ring of Honor „Free Enterprise“
Ort: UMBC Event Center in Baltimore, Maryland, USA
Datum: 09. Februar 2020
Zuschauer: ca. 3.500 (der Eintritt war frei)

Die Kommentatoren Ian Riccaboni und Caprice Coleman begrüßen die Zuschauer und die Show startet direkt mit dem ersten Match.

1. Match
Singles Match
Mark Haskins gewann gegen Alex Shelley via Submission in einem Sharpshooter.
Matchzeit: 09:20

Nach dem Match spricht Mark Haskins eine Herausforderung an PCO aus.

2. Match
Tag Team Match
Bateman & Vincent (w/ Vita VonStarr & Chuckles) gewann gegen Joe Hendry & Dalton Castle via Pin an Joe Hendry durch Vincent nach einem Acid Drop.
Matchzeit: 12:25

Quinn McKay gibt bekannt, dass man am 19. Juni nach Baltimore zurückkehren wird. Der heutige Austragungsort wird auch der Austragungsort des „Best in the World“-PPVs.

3. Match
Singles Match
Flip Gordon gewann gegen Slex via Pin nach einem Curb Stomp.
Matchzeit: 10:30

Nach dem Match kommen Shane Taylor und die Sons of Savagery heraus. Sie starten einen Angriff auf Slex und fertigen ihn ab.

4. Match
Singles Match
Alex Zayne gewann gegen Andrew Everett via Pin nach dem Crunchwarp Supreme.
Matchzeit: 09:10

5. Match
Tag Team Match
The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) gewannen gegen MexaBlood (Bandido & Flamita) via Pin an Flamita durch Mark Briscoe nach dem Doomsday Device.
Matchzeit: 17:55

6. Match
Battle Royal For Future ROH World Title Shot
Flip Gordon (als Dragón Lee verkleidet) gewann gegen Brian Johnson, Cheeseburger, Crowbar, Dak Draper, Danhausen, Delirious, Eli Isom, Gangrel, Josh Woods, Kenny King, Maria Manic, PJ Black, Brian Milonas, Rhett Titus, Silas Young, The Beer City Bruiser, The Blue Meanie und Tracy Williams via Stipulation, nachdem er Kenny King als Letztes eliminieren konnte.
Matchzeit: 17:30
– Bully Ray kam heraus und sorgte dafür, dass Maria Manic eliminiert wurde. Nachdem sie aus dem Match geworfen wurde, verpasste er ihr einen Schlag mit einem Stuhl und warf sie mit einer Powerbomb durch den Tisch.

Nach dem Match zieht der vermeintliche Dragon Lee seine Maske herunter und zum Vorschein kommt Flip Gordon, der sich von seinem Bart getrennt hat. Mit diesem Sieg erhält er eine Chance auf die ROH World Championship von PCO.

Für das nächste Match begeben sich Angelina Love und Mandy Leon zu den Kommentatoren.

7. Match
Singles Match
Session Moth Martina gewann gegen Sumie Sakai via Pin nach der Jaeger Bomb.
Matchzeit: 11:00

8. Match
Proving Ground – Tag Team Match
Dan Maff & Jeff Cobb gewannen gegen Jay Lethal & Jonathan Gresham via Pin an Jay Lethal durch Dan Maff nach einem Burning Hammer.
Matchzeit: 13:10
– Damit erhalten Dan Maff & Jeff Cobb eine Chance auf die ROH World Tag Team Championship von Jay Lethal & Jonathan Gresham.

9. Match
Singles Match
Brody King gewann gegen Rey Horus via Pin nach der Ganzo Bomb.
Matchzeit: 06:30

10. Match
Tag Team Match
Villain Enterprises (Marty Scurll & PCO) gewannen gegen Nick Aldis & Rush via Pin an Nick Aldis durch PCO nach dem PCOsault.
Matchzeit: 14:47
– Gegen Ende des Matches kam es zu einer Diskussion zwischen Aldis und Rush. Daraus resultierend schaute sich Rush das Match von der Stage aus an.

Nach dem Match ergreift Marty Scurll das Wort und stimmt der Stipulation von Nick Aldis zu. Somit wird es bei es beim „NWA Crockett Cup“-PPV zum NWA World Heavyweight Championship Match zwischen Nick Aldis und Marty Scurll kommen. Bei einer Niederlage Scurll’s muss er Aldis einen Scheck im Wert von 500.000 US-Dollar ausstellen. Zudem verkündet Scurll, dass PCO der Gegner von Nick Aldis bei „Supercard of Honor XIV“ sein wird.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Ergebnisse! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/