Lässt Rusev seinen Vertrag auslaufen? – Weiteres Indiz für einen Abgang von The Revival – Matches für die nächsten Ausgaben von Smackdown und RAW angekündigt – Weitere Teilnehmer für die Royal Rumble Matches bestätigt

14.01.20, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Miguel Discart, Rusev WM Axxess 2015, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Rusev vermerkte nun in seiner Twitter-Bio, dass er schon bald Free Agent sein wird („soon to be free agent“). Der Bulgare ist allerdings wohl dafür bekannt, die Fans zu trollen, sodass man ob dieser doch sehr offensiven Herangehensweise vorsichtig sein sollte. In den letzten Monaten wurde aber bereits berichtet, dass Rusev im Gegensatz zu seiner Ehefrau Lana noch keinen neuen WWE-Vertrag unterzeichnet hat. Ob sich dies mittlerweile geändert hat, ist unklar, sein ursprünglicher Vertrag läuft aber in diesem Jahr aus.

– Die folgende Meldung dürfte die anhaltenden Spekulationen über einen Abgang von The Revival nicht abreißen lassen: Scott Dawson & Dash Wilder haben nun die Markenrechte am Begriff „Shatter Machine“ für Pro-Wrestling und Merchandise beantragt. Es scheint also so, als ob das Team bereits für die Zeit nach WWE vorsorgt. Als Randnotiz: Interessanterweise reichte der selbe Anwalt das Gesuch für The Revival ein, der auch Cody Rhodes vertritt.

– Bei „Friday Night Smackdown“ wird es in dieser Woche zu einem Tables Match zwischen Roman Reigns und Bobby Roode kommen. Dies gab WWE nun bekannt. Bereits zuvor für die Show bestätigt wurde die Paarung John Morrison vs. Big E.

– Für die „Monday Night RAW“-Ausgabe in der kommenden Woche – der letzten Episode vor dem „Royal Rumble“ – ist ein Mixed Tag Team Match Lana & Bobby Lashley vs. Liv Morgan & Rusev sowie ein Ladder Match zwischen Andrade und Rey Mysterio um die WWE United States Championship angekündigt. Auch WWE Champion Brock Lesnar und Paul Heyman werden nächste Woche wieder ein Teil der Show sein.

– Mit Sarah Logan für das Match der Frauen, sowie Aleister Black, Buddy Murphy, Rusev, und Bobby Lashley für das Match der Männer, wurden am gestrigen Montag weitere Teilnehmer*innen für die 30 Man Battle Royals beim „Royal Rumble“-PPV bestätigt. Nachfolgend die aktuelle Matchcard:

WWE Royal Rumble 2020
Ort: Minute Maid Park in Houston, Texas, USA
Datum: 26. Januar 2020

WWE Universal Championship
Singles Match
„The Fiend“ Bray Wyatt (c) vs. Daniel Bryan

WWE RAW Women’s Championship
Singles Match
Becky Lynch (c) vs. Asuka

Singles Match

Roman Reigns vs. King Corbin

Men’s Royal Rumble Match – 30 Man Over the Top Battle Royal
Brock Lesnar (1) vs. Roman Reigns vs. Randy Orton vs. Drew McIntyre vs. Ricochet vs. Rey Mysterio vs. AJ Styles vs. Erick Rowan vs. King Corbin vs. Elias vs.
Dolph Ziggler vs. Otis vs. Tucker vs. Aleister Black vs. Buddy Murphy vs. Rusev vs. Bobby Lashley vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA

Women’s Royal Rumble Match – 30 Man Over the Top Battle Royal
Charlotte Flair vs. Alexa Bliss vs. Nikki Cross vs. Sarah Logan vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




Sag was zu diesem Thema!

12 Antworten zu “Lässt Rusev seinen Vertrag auslaufen? – Weiteres Indiz für einen Abgang von The Revival – Matches für die nächsten Ausgaben von Smackdown und RAW angekündigt – Weitere Teilnehmer für die Royal Rumble Matches bestätigt”

  1. Rusev und Bobby Lashley sind solche Witzfiguren und wenn man sich die Entwicklung ansieht war WWE ein traum und mittlerweile ist es nur mehr eine Farce

    Schrecklich ….

  2. Joe Graf sagt:

    Reviaval können gehen, aber Rusev wäre durchaus ein Verlust für die Midcard

  3. SmartmarkAndy sagt:

    Ziemlich bezeichnend, dass man bis jetzt nur 5 Frauen für den Rumble angekündigt hat. Wer hier daran zweifelt, dass Charlotte gewinnt, gehört ins Cyboard abgeschoben.

  4. Der Männer Rumble liest sich bis jetzt ziemlich gut von den Teilnehmern 👍🏼👍🏼. Hoffe aber da kommen noch mehr Singles matches drauf. Ist sonst doch etwas dünn von der Matchanzahl her

  5. BigPoppaPump sagt:

    Ich hoffe diese gemeinsame Anwalt Sache ist ein Spoiler für die nähere Zukunft ☺ Revival bei AEW ist ein echtes Fanboy Traumszenario für mich

  6. Quatsch , ich denke er wird genau so wie alle anderen ebenfalls damit auf mehr Geld aus sein.

  7. Sobel sagt:

    Rusev wäre wirklich ein Verlust! Er kann ja nix dafür, in dieser saublöden Story mit Lashley zu stecken. Er müsste wieder mal Richtung Championship geschickt werden, wenigstens den US-Titel. Aber bei dem überquellenden Roster bleiben halt für manche Worker nur die Comedy-Segmente…

  8. Haehnchen sagt:

    Rusev ist eigentlich potenzielles Mainevent Material, zu mindest vorrübergehend… er war auch schon mal extrem over, und das sogar ne ganze Zeit lang und insgesamt auch mehr als einmal… sowohl als Face als auch Heel wurde er Zeitweise toll eingesetzt und kam beim Publikum jeweils passend an.

    Schade das man aus ihm sone Witzfigur gemacht hat in so einer unfassbar beschissenen Fehde… das blöde daran, die Fehde kommt bei vielen Leuten an, bzw zieht Aufmerksamkeit in den sozialen Medien und youtube, darum geht die auch schon so lange und hat kein Ende…

    Das Lana verlängert aber Rusev nicht kann ich mir allerdings gerade sehr schwer vorstellen. Es sei denn es kriselt in der Ehe gerade mächtig. Wer weiß… (habe diesen Gedanken natürlich nicht wegen der albernen Storyline, aber kann ja trotzdem sein)

    Rusev wäre zb jemand den ich bei AEW vermisse… son richtiger typ „schwergewicht“ Jericho ist neben Jack Swagger (der ja noch nicht ein Match bestritten hat) tatsächlich das nominell absolute Schwergewicht bei AEW. Son Kerl wie Rusev wäre da echt mal frischer Wind, und er kann sich im übrigen toll im Ring bewegen…

    Bei den Frauen von AEW geht man ja auch den Weg die absoluten „über“ Schwergewichtsfrauen einzusetzen… Bei den Männern ist das bisher nicht der fall, was eben auch zur absoluten übersättigung führt das ewige Highflying zu sehen… Pro show 5 Destroyer und 500 over the top rope action ist halt irgendwie auch echt zuviel. Da wäre ein Rusev ne willkommende Abwechslung und ne „echte“ Gefahr für jeden Titelträger.

    Aber glaub ich nicht dran, er wird seinen WWe vertrag verlängern.

  9. Mahoni sagt:

    Schon 18 Teilnehmer bestätigt und nxt Leute sind noch gar nicht dabei . Hätte mir gewünscht das man je roster vielleicht 5 Leute bestätigt und die restlichen geheim hält . Das macht doch gerade den Reiz des Rumbles aus . Bei den Frauen machen die es richtig . Schade am Ende werden die bestimmt um die 26 Leute bestätigt haben 🤦‍♂️ und was ist mit Rollins Owens und Joe entweder gibt’s da noch ein extra Match oder die werden auch Teilnehmer sein . Die werden ja auf keinen Fall beim Rumble fehlen . Dazu kommt sicher noch New Day vs Miz Morrison auf die Card.

  10. Anonymous sagt:

    Ich finde Aleister Black müsste so langsam mal in ein Titelmatch gesteckt werden. Der hat es echt verdient. Was der sich mit Buddy Murphy für Matches liefert ist echt krank.

  11. Harzer sagt:

    Ich finde Aleister Black müsste man eigentlich in ein Championmatch stecken. Was der sich mit Buddy Murphy für Matches liefert ist echt krank. Hat es echt verdient.

  12. Patrick sagt:

    Ich hoffe sehr, dass es wieder actionreicher bei WWE wird. Ich schaue es seit 2013 nur noch ab und zu über Youtube.
    Es lässt immer stärker nach. Es ist wie ein Buch, welches man liest und bis zum lauteten Kapitel quält man sich durch langweilige Seiten.
    Das AEW jetzt im Spiel ist und Gute Matches abliefert ist geil. Auch AEW schaue b ich nicht aktiv… Aber wenn, dann schaue ich mir lieber AEW an. Wer weiß… Kongurenz beklebt das Geschäft. Viele Wrestler werden total falsch eingesetzt oder sind total überbewertet. Zum Beispiel Brock Lesnar. Damals ok… Heute für mich mehr ein Clown… Haufen Geld für wenig Leistung…

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/