Volles Program für die erste Ausgabe von „Monday Night RAW“ im Jahr 2020 – Becky Lynch fordert Asuka und wird sie auch bekommen – So sieht die Matchcard für den „Royal Rumble“ bisher aus – Kalisto mit Verletzung bei Houseshow?

31.12.19, von Mark "SixFold" Hildebrandt

Quelle: Miguel Discart, Becky Lynch WrestleMania 32 Axxess, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Die erste Episode von „Monday Night RAW“ im Jahr 2020 wird voraussichtlich ziemlich voll, da die WWE schon zum jetzigen Zeitpunkt zwei große Titelmatches und die Rückkehr des WWE Champions Brock Lesnar angekündigt hat. Noch steht nicht fest, was man mit Paul Heyman und Lesnar genau vorhat, allerdings soll es nach dem Auftritt des Beasts schon ein klareres Bild in Bezug darauf gebe, wer denn Lesnars Gegner beim Royal Rumble werden wird.
Anbei die Übersicht der bisherigen Matches für nächsten Montag:
* Rey Mysterio bekommt sein Rematch gegen den neuen WWE United States Champion Andrade (w/ Zelina Vega)
* Die Tag Team Champions „The Viking Raiders“ treten in einem Triple Threat Match gegen „The Street Profits“ und Luke Gallows & Karl Anderson um die Tag Team Championship an.

– RAW Womens Champion Becky Lynch darf ihren Gürtel nun offiziell beim Royal Rumble gegen WWE Women´s Tag Team Champion Asuka verteidigen. Lynch setzte die Offiziellen bei der letzten RAW-Ausgabe unter Druck, indem sie sagte, dass sie ihren auslaufenden Vertrag nur neu verhandeln würde, wenn sie das Match gegen Asuka bekäme. Als Randnotiz sei zu erwähnen, dass RAW Executive Director Paul Heyman das Match so früh wie möglich im Jahr 2020 stattfinden lassen möchte und außerdem wird es beim Rumble genau ein Jahr her sein, dass Asuka Lynch via Submission besiegt hat. Asuka nahm die Herausforderung bei RAW bereits an, so dass dem Match nichts mehr im Wege steht.

– Charlotte Flair ist die erste bestätigte Teilnehmerin des Royal Rumble Matches 2020. Des Weiteren wurde bei Smackdown schon bestätigt, dass es das Match Wyatt vs. Bryan um die WWE Universal Championship geben wird.

Die bisherige Matchcard für den Royal Rumble sieht bisher wie folgt aus:

WWE Royal Rumble 2020
Ort: Minute Maid Park in Houston, Texas, USA
Datum: 26. Januar 2020

WWE Universal Championship
Singles Match
„The Fiend“ Bray Wyatt (c) vs. Daniel Bryan

WWE RAW Women’s Championship
Singles Match
Becky Lynch (c) vs. Asuka

Men’s Royal Rumble Match – 30 Man Over the Top Battle Royal
TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA

Women’s Royal Rumble Match – 30 Man Over the Top Battle Royal
Charlotte Flair vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA

– WWE Smackdown Superstar Kalisto hat sich möglicherweise beim letzten WWE Live Event verletzt. Ein Vertreter Kalistos meinte, dass er sich eine ernsthafte Schulterverletzung bei seinem Match mit Lince Dorado gegen Scott Dawson und Dash Wilder zugezogen habe. Während des Matches fiel Kalisto unglücklich auf seine Schulter und der Referee machte sofort das „X“ Zeichen, welches anzeigt, dass sich der Wrestler womöglich verletzt hat. The Revival beendete das Match danach sofort durch einen Pin an Kalisto. Die Offiziellen waren darauf allerdings noch nicht vorbereitet und so lief nicht wie eigentlich üblich der Theme Song des Gewinners, in dem Fall also von The Revival, sondern das Lied der Lucha House Party. Man kann davon ausgehen, dass diese also als Gewinner aus dem Match hervorgehen sollten, da es dieses Match auch schon auf der bisherigen Live Tour gab und auch dort die Lucha House Party als Gewinner hervorgingen. Nach dem Match kamen die WWE Trainer zu Kalisto in den Ring und untersuchten ihn, er konnte aber eigenständig den Ring verlassen.

Quelle: WrestlingINC

Diskutiert mit uns und vielen anderen Fans auf unserem Board. KLICK!!!





Sag was zu diesem Thema!

4 Antworten zu “Volles Program für die erste Ausgabe von „Monday Night RAW“ im Jahr 2020 – Becky Lynch fordert Asuka und wird sie auch bekommen – So sieht die Matchcard für den „Royal Rumble“ bisher aus – Kalisto mit Verletzung bei Houseshow?”

  1. Arne sagt:

    Eigentlich braucht es jetzt keine weiteren Namen für den Frauen Rumble, weil Charlotte das Ding ohnehin schaukeln wird. Und dann heißt es bei Wrestlemania wieder Becky Lynch gegen Charlotte.

    Grüße an alle anderen einsamen Wrestling Fans. Ich bin jetzt beim Tinder. 2020 wird alles anders.

  2. Arne 2.0 sagt:

    Ich freu mich schon unseren WWE Champion zu sehen…. NICHT

    Grüße gehen raus an alle. Ja alle.
    (frohes neues)

  3. Arne 3.0 sagt:

    Frohes Neues von mir, ich führe es dann mal weiter.

    Bin gespannt, ob 2020 sich WWE verbessern wird.

  4. Arne 4.0 sagt:

    Ich hab keine Ahnung was es damit auf sich hat, aber ich wollte die Reihe fortsetzen.

    Grüße an alle, die das hier lesen.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/