NWA holt Wade Barrett als Ersatz für Jim Cornette – Zwei weitere Titelmatches für den „NWA Into the Fire“-PPV bestätigt – MLW entlässt Teddy Hart – Shows der WWNLive Experience und „Josh Barnett’s Bloodsport III“ für die „WrestleMania 36“-Woche bestätigt – Vorschau auf die Shows von EVOLVE und GCW an diesem Wochenende

06.12.19, von Benjamin "Cruncher" Jung

NWA – National Wrestling Alliance: Ehemaliger WWE-Superstar Wade Barrett tritt die Nachfolge von Jim Cornette an – Zwei weitere Titelmatches für den „NWA Into the Fire“-PPV bestätigt

WWN – EVOLVE, SHINE und Co.: Vorschau auf die beiden EVOLVE-Shows an diesem Wochenende – Terminplan für die WWNExperience im Rahmen der „WrestleMania 36“-Woche mit Shows von EVOLVE, PROGRESS, SHIMMER und wXw veröffentlicht – Timothy Thatcher ein gern gesehener Gast – Notizen zum Roster und zur Zusammenarbeit mit WWE

GCW – Game Changer Wrestling: „Josh Barnett’s Bloodsport III“ für die „WrestleMania 36“-Woche in Florida angekündigt – Vorschau auf „W.O.M.B.A.T. 2“ und „Long. Live. GCW“ an diesem Wochenende

MLW – Major League Wrestling: Teddy Hart mit sofortiger Wirkung entlassen – Ehemaliger Lucha Underground Offizieller verlässt MLW nach nur einem Monat Richtung WWE

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

NWA

– Im Rahmen der letzten „NWA Powerrr“-Ausgabe der ersten Staffel wurden nicht nur zwei weitere Matches für den „NWA Into the Fire“-PPV finalisiert, man gab auch den Nachfolger von Jim Cornette am Kommentatorenpult bekannt. So wird der ehemalige WWE-Superstars Stu Bennett, den meisten Wrestlingfans wohl eher als Wade Barrett bekannt, fortan die Shows der National Wrestling Alliance kommentieren. Sein Debüt feiert Bennett am 14. Dezember beim Pay-per-view.

Nachdem der Rock ’n‘ Roll Express (Ricky Morton & Robert Gibson) bei der aktuellen „NWA Powerrr“-Ausgabe die NWA World Tag Team Championship von Royce Isaacs & Thomas Latimer gewann, wurde für „NWA Into the Fire“ umgehend ein Rematch angesetzt. Des Weiteren ist nun bekannt, dass Colt Cabana seine NWA National Championship in einem Triple Threat Match gegen Ricky Starks und Aron Stevens verteidigen wird.

Die Show wird Live und OnDemand für 13,99 US-Dollar (umgerechnet ca. 12,60€) auf FITE.TV zu sehen sein. Für die Bestellung auf FITE TV benötigt ihr einen Account, der aber kein kostenpflichtiges Abo beinhaltet. Im Gegenteil, mit diesem Account könnt ihr jede Woche kostenlos unter anderem die wöchentlichen TV-Shows von Ring of Honor und MLW streamen. Bezahlen könnt ihr den iPPV bequem mit PayPal oder Kreditkarte. Weitere Informationen zum Dienst erhaltet ihr unter dem folgenden Link: KLICK!

National Wrestling Alliance „Into the Fire“
Ort: Center Stage in Atlanta, Georgia, USA
Datum: 14. Dezember 2019
Uhrzeit: 0:05 Uhr MEZ (in der Nacht auf den 15.12.2019)

iPPV Live für 19,99 US-Dollar (ca. 18,25€) auf FITE TV! Klick!


NWA World Heavyweight Championship

2-out-of-3-Falls Match
Nick Aldis (c) vs. James Storm

NWA National Heavyweight Championship

Triple Threat Match
Colt Cabana (c) vs. Ricky Starks vs. Aron Stevens (fka Damien Sandow)

NWA World Tag Team Championship
Tag Team Match
The Rock ’n‘ Roll Express (Ricky Morton & Robert Gibson) (c) vs. The Wildcards (Royce Isaacs & Thomas Latimer)

Tag Team Match

Ashley Vox & Allysin Kay vs. Melina/Thunder Rosa/Marti Belle

Singles Match

Mr. Ken Anderson vs. Eli Drake.

Singles Match

Trevor Murdoch vs. The Question Mark

WWN

– An diesem Wochenende geht es für das World Wrestling Network mit EVOLVE 141 und EVOLVE 142 weiter. Auch bei diesen beiden Shows darf sich die Promotion wieder über Verstärkung vom Marktführer freuen, so wird sich der amtierende WWE United Kingdom Champion WALTER die Ehre geben und bei beiden Shows in den Ring steigen. Bei EVOLVE 141 wird der Österreicher auf Timothy Thatcher treffen, bevor am Tag darauf bei EVOLVE 142 ein Non-Title Match gegen EVOLVE Champion Josh Briggs ansteht, zumindest wenn dieser bis dahin noch Champion ist. Denn darüber hinaus wurde für EVOLVE 141 auch bereits ein Titelmatch zwischen EVOLVE Champion Josh Briggs und JD Drake angekündigt.

Mit Babatunde, Arturo Ruas, Shotzi Blackheart, Reina Gonzalez und Brandan Vink stehen weitere Talente auf der Card, die bei WWE einen Entwicklungsvertrag besitzen. Während Shotzi Blackheart aber bei EVOLVE 142 aber ihr (vorerst?) letztes Match für EVOLVE worken wird, feiert Brandan Vink sein Debüt. Die Pläne für ihn sehen vor, ihn in den nächsten Monaten regelmäßig bei EVOLVE einzusetzen. So soll er wie zuvor schon die Steet Profits oder aktuell Babatunde und Reina Gonzalez Erfahrung außerhalb der NXT-Houseshows sammeln.

Die Promotion hat im Moment ein Sonderangebot für neue Abonnenten des Club WWN Dienstes. Diese bekommen den ersten Monat kostenfrei. Das Angebot gilt nur diese Woche.

EVOLVE 141
Ort: Monaghan Knights Of Columbus Hall in Livonia, Michigan, USA
Datum: 06. Dezember 2019
Uhrzeit: 2 Uhr MEZ (in der Nacht auf den 07.12.2019)

Für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 9€ pro Monat! Klick!


(Non-Title) Singles Match

WALTER vs. Timothy Thatcher

EVOLVE Championship
Singles Match
Josh Briggs (c) vs. JD Drake

EVOLVE Tag Team Championship
Tag Team Match
AR Fox & Leon Ruff (c) (w/ Ayla & The Skulk) (c) vs. Matt Sydal & Andrew Everett

6 Man Tag Team Match

Babatunde, Arturo Ruas & Anthony Gutierrez vs. Joe Gacy, Eddie Kingston & Sean Maluta

Singles Match
Shotzi Blackheart vs. Reina Gonzalez

Extreme Rules Match
Curt Stallion vs. Anthony Greene (w/ Brandi Lauren)

EVOLVE Tag Team Titles #1 Contendership – Tag Team Match
The Skulk (Adrian Alanis & Liam Gray) vs. Besties In The World (Davey Vega & Mat Fitchett)

Singles Match
Harlem Bravado vs. Gewinner eines EVOLVE Tryouts

Singles Match
Colby Corino vs. Brandan Vink

EVOLVE 142
Ort: Logan Square Auditorium in Chicago, Illinois, USA
Datum: 07. Dezember 2019
Uhrzeit: 3 Uhr MEZ (in der Nacht auf den 08.12.2019)

Für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 9€ pro Monat! Klick!


(Non-Title) Singles Match

WALTER vs. Josh Briggs

If The Besties In The World Win at EVOLVE 141 This Will Be A Title Match – Tag Team Match
AR Fox & Leon Ruff (c) (w/ Ayla & The Skulk) (c) vs. Besties In The World (Davey Vega & Mat Fitchett)

Singles Match
Arturo Ruas vs. Timothy Thatcher

Singles Match

Eddie Kingston vs. Anthony Gutierrez

Singles Match
Joe Gacy vs. Andrew Everett

Singles Match

Matt Sydal vs. Curt Stallion

4 Way Match
Babatunde vs. JD Drake vs. Harlem Bravado vs. Anthony Greene (w/ Brandi Lauren)

Singles Match
Brendan Vink vs. Adrian Alanis

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Shotzi Blackheart
* Reina Gonzalez
* Sean Maluta
* Colby Corino
* Liam Gray

– Eine Reihe von EVOLVE-Talenten werden in naher Zukunft bei Tryouts im Performance Center und in Dark Matches vor NXT die Chance bekommen, sich den WWE-Offiziellen zu präsentieren.

– Timothy Thatcher kehrt an diesem Wochenende zu EVOLVE zurück. Die Promotion möchte den 36-jährigen gerne wieder regelmäßig booken und hält ihm die Tür offen, aktuell hat er aber nur für die beiden Shows an diesem Wochenende zugesagt. Wann immer er die Zeit findet, darf er bei EVOLVE auftreten.

– Aktuell gibt es noch keine konkreten Pläne für ein zweites EVOLVE-Special auf dem WWE Network, ein solches soll es aber aller Voraussicht nach im Jahr 2020 geben.

– Nach den Shows an diesem Wochenende wird es einige Veränderungen im EVOLVE-Roster geben. Details sind aber noch keine bekannt.

– Das World Wrestling Network hat nun den Terminplan für die WWNExperience im Rahmen der „WrestleMania 36“-Wochen in Tampa, Florida bekannt gegeben. Folgende Shows wird man veranstalten und bereits ist bekannt, dass viele NXT und NXT:UK Stars mit von der Partie sein werden:

02. April 2020
Accelerate – Part 1 (18 Uhr MEZ)
Accelerate – Part 2 (22 Uhr MEZ)
PROGRESS (02 Uhr MEZ)
WWN Supershow (05:55 Uhr MEZ)

03. April 2019

EVOLVE (18 Uhr MEZ)
SHIMMER (22 Uhr MEZ)
TBA (02 Uhr MEZ)
Kaiju Big Battel (05:55 Uhr MEZ)

03. April 2019
EVOLVE (18 Uhr MEZ)
wXw (22 Uhr MEZ)
TBA (02 Uhr MEZ)
A very Special Event (05:55 Uhr MEZ)

GCW

– Game Changer Wrestling machte nun „Josh Barnett’s Bloodsport III“ für das „WrestleMana 36“-Woche offiziell. Die Show wird am Donnerstag, dem 02. April 2020, im Cuban Club in Ybor City, Florida stattfinden. Damit präsentiert die Company mit „Josh Barnett’s Bloodsport III“ und „Joey Janela’s Spring Break 4″ wohl zwei der nicht so geheimen Geheimtipps in der „WrestleMana 36“-Woche.

– An diesem Wochenende stehen mit „W.O.M.B.A.T. 2“ und „Long. Live. GCW“ die zwei nächsten Shows der Promotion auf dem Programm und wie nicht anders von Game Changer Wrestling gewohnt, darf man sich wohl wieder auf einige verrückte Paarungen und Action freuen.

Die beiden Shows werden Live und OnDemand auf FITE.TV zu sehen sein. Während man „W.O.M.B.A.T. 2“ für umgerechnet ca. 9€ und „Long. Live. GCW“ für umgerechnet 12,60€ einzeln bestellen kann, kann man unter dem folgenden Link auch beide Shows zum Preis von umgerechnet ca. 18€ im Doppelpack bestellen: KLICK!

Für die Bestellung auf FITE TV benötigt ihr einen Account, der aber kein kostenpflichtiges Abo beinhaltet. Im Gegenteil, mit diesem Account könnt ihr jede Woche kostenlos unter anderem die wöchentlichen TV-Shows von Ring of Honor und MLW streamen. Bezahlen könnt ihr den iPPV bequem mit PayPal oder Kreditkarte. Weitere Informationen zum Dienst erhaltet ihr unter dem folgenden Link: KLICK!

Game Changer Wrestling „W.O.M.B.A.T. 2“
Ort: Gypsy Joe Arena in Tullahoma, Tennessee, USA
Datum: 07. Dezember 2019
Uhrzeit: 2 Uhr MEZ (in der Nacht auf den 08.12.2019)


iPPV Live für 9,99 US-Dollar (ca. 9€) auf FITE TV! Klick!

Bob Wire Match
SHLAK vs. Tank

Singles Match
Jimmy Lloyd vs. Kung Fu Janela

Dollar General Gift Card On A Pole Match
Effy vs. GQ

Amish Heritage Championship
Singles Match
Levi Everett (c) vs. Tony Deppen

Tullahoma Turmoil Tornado Tag Team Match
1 Called Manders & Mance Warner vs. Mike Jackson & Tommy Rich

GCW vs. Wombat – Loser Leaves Tullahoma – 8 Man Tag Team Match
Nick Gage, Brett Ison, AJ Gray & KTB vs. DJ Arp, Larry Cooter, Uncle Byf & Mr. Walk it Out

Waffle House Death Match

Juicy Jimmy vs. Logan Stunt

Tag Team Match
Blake Christian & Cabana Man Dan vs. Smokin Budz

Game Changer Wrestling „Long. Live. GCW“
Ort: The Basement East, Nashville, Tennessee, USA
Datum: 08. Dezember 2019
Uhrzeit: 22 Uhr MEZ


iPPV Live für 13,99 US-Dollar (ca. 12,60€) auf FITE TV! Klick!

GCW Heavyweight Championship
Singles Match
Nick Gage (c) vs. AJ Gray

Tag Team Match
Hate Trash Disaster (Markus Crane & SHLAK) vs. Violence Is Forever (Dominic Garrini & Kevin Ku)

Singles Match
Chris Dickinson vs. Brett Ison

Singles Match
Effy vs. Mance Warner

Singles Match
Blake Christian vs Jake Atlas

Triple Threat Match
Tony Deppen vs. Orange Cassidy vs. Arik Cannon

Singles Match

Shane Mercer vs. Logan Stunt

Scramble Fuck Match

Jake Lander vs. Gringo Loco vs. 1 Called Manders vs. KTB vs. Jordan Oliver vs. JJ Garrett

Triple Threat Match
Jimmy
Lloyd vs. Alex Colon vs. Matthew Justice

MLW

– MLW verkündete nun ohne Angabe von Gründen, dass man Teddy Hart mit sofortiger Wirkung entlassen hat. Der 39-jährige Cousin von Davey Boy Smith Jr. und Natalya war ein Teil der originalen MLW und kehrte nach dem Relaunch im Jahr 2017 zurück. Er durfte seither die MLW Middleweight Championship und die MLW World Tag Team Championship halten. Teddy trat nicht wie angekündigt bei der gestrigen „Opera Cup“-Show auf, was zur Trennung führte ist trotz vieler Spekulationen im Moment noch unklar.

– Nach gerade einmal einen Monat hat der ehemalige Executive Producer von Lucha Underground und WWE-Writer Chris DeJoseph seine Zelte bei MLW bereits wieder abgebrochen. Die Trennung verlief wohl freundschaftlich, da DeJoseph ohnehin lieber wieder bei WWE unterkommen wollte, was ihm nun wohl auch gelang. Bereits von 2004 bis 2010 war er ein Teil des WWE Creative Teams, als übergewichtiger Stripper Big Dick Johnson hatte er auch kurzzeitig eine Rolle vor den Kameras. Später war er einer der kreativen Köpfe hinter Lucha Underground, nach dem Ende der TV-Show kam er Anfang November als Co-Executive Producer bei MLW unter. DeJoseph wird vermutlich noch in diesem Monat seine Arbeit im Creative Team von Smackdown aufnehmen.




1 Anwort auf „NWA holt Wade Barrett als Ersatz für Jim Cornette – Zwei weitere Titelmatches für den „NWA Into the Fire“-PPV bestätigt – MLW entlässt Teddy Hart – Shows der WWNLive Experience und „Josh Barnett’s Bloodsport III“ für die „WrestleMania 36“-Woche bestätigt – Vorschau auf die Shows von EVOLVE und GCW an diesem Wochenende“

Schotti sagt:

PPV von NWA wird wahrscheinlich mal reingeschaut.

Die News zu MLW kann ich leider nirgends lesen, wobei es mich interessieren würde … 😛

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com