Kategorie | WWE Raw Ratings

WWE Monday Night RAW #1384 Rating auf USA vom 02.12.2019 (Update: inkl. Zuschauerentwicklung der einzelnen Segmente) – WWE RAW #1382 Einschaltquoten auf ProSieben Maxx vom 20.11.2019

06.12.19, von Jens "JME" Meyer

USA: „WWE Monday Night RAW #1384 Einschaltquoten vom 02.12.2019

Die „Monday Night RAW“-Ausgabe am 02. Dezember 2019 erzielte ein Rating von 1,58 Punkten, bei einer Zuschauerzahl von durchschnittlich 2,208 Millionen. Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche gewann man 0,06 Ratingpunkte (Vorwoche: 1,52 Ratingpunkte) und ca. 108.000 Zuschauer (Vorwoche: 2,100 Mio. Zuschauer) hinzu. Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 03. Dezember 2018 verlor man bei den Zuschauern ca. 3,5%.

„Monday Night RAW“ landete nur auf Platz 11 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen am Montag (Vorwoche: Platz 10). In der US-Hauptzielgruppe (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erzielte RAW ein Rating von 0,69 Punkten, was Platz 4 am Montag entsprach (Vorwoche: Platz 4 mit 0,71 Ratingpunkten). Man lief in dieser Woche wieder gegen die NFL, das Spiel wurde von 14,030 Millionen Zuschauern gesehen (Vorwoche: 10,925 Mio. Zuschauer).

Die Stundenwerte betrugen 2,418 Millionen Zuschauer in der ersten Stunde (Vorwoche: 2,245 Millionen Zuschauer) – 2,279 Millionen Zuschauer in der zweiten Stunde (Vorwoche: 2,190 Millionen Zuschauer) – und 1,928 Millionen Zuschauer in der dritten Stunde (Vorwoche: 1,869 Millionen Zuschauer).

Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt in den letzten Jahren:
02. Dezember 2019: 1,58 Ratingpunkte – 2,208 Millionen Zuschauer (NFL: 14,030 Mio. Zuschauer)
03. Dezember 2018 – 1,61 Ratingpunkte – 2,286 Millionen Zuschauer (NFL: 11,237 Millionen Zuschauer)
04. Dezember 2017 – 1,95 Ratingpunkte – 2,784 Millionen Zuschauer (NFL: 10,844 Millionen Zuschauer)
05. Dezember 2016 – 2,08 Ratingpunkte – 2,977 Millionen Zuschauer (NFL: 8,090 Millionen Zuschauer)
07. Dezember 2015 – 2,15 Ratingpunkte – 3,054 Millionen Zuschauer (NFL: 14,15 Millionen Zuschauer)
01. Dezember 2014 – 2,79 Ratingpunkte – 3,883 Millionen Zuschauer (NFL: 11,75 Millionen Zuschauer)
02. Dezember 2013 – 2,65 Ratingpunkte – 3,541 Millionen Zuschauer (NFL: 15,50 Millionen Zuschauer)
03. Dezember 2012 – 2,55 Ratingpunkte – 3,437 Millionen Zuschauer (NFL: 16,00 Millionen Zuschauer)
05. Dezember 2011 – 2,97 Ratingpunkte – 4,352 Millionen Zuschauer (Zweistündiges Format)

*Update*

Nachfolgend die Zuschauerentwicklung der einzelnen Segmente.
* Die Eröffnungspromo von Seth Rollins sahen 2,714 Mio. Zuschauer. Dies war bereits der Höhepunkt der Show!
* Das Segment mit Lana & Kevin Owens und Owens vs. Lashley gewannen 30.000 Zuschauer (2,744 Mio. Zuschauer). Dies war der Höhepunkt der Show.
* Der Run-In von Rusev und der Start von Drew McIntyre vs. Akira Tozawa verloren 201.000 Zuschauer (2,543 Mio. Zuschauer).
* Das Ende von Drew McIntyre vs. Akira Tozawa und das Segment mit Randy Orton im Anschluss verloren 139.000 Zuschauer (2,404 Mio. Zuschauer).
* Das Segment mit The O.C. gewann 81.000 Zuschauer (2,485 Mio. Zuschauer).
* Tony Nese vs. Aleister Black, Andrade vs. Eric Young und das 24/7 Title Segment verloren 225.000 Zuschauer (2,260 Mio. Zuschauer).
* Erick Rowan vs. No Way Jose verlor 120.000 Zuschauer (2,140 Mio. Zuschauer).
* Charlotte Flair vs. Asuka & Kairi Sane und verlor 108.000 Zuschauer (2,032 Mio. Zuschauer).
* Der Squash der Viking Raiders und The O.C. vs. Rey, Carrillo & Ricochet verloren 293.000 Zuschauer. Mit 1,739 Mio. Zuschauern war dies der Tiefpunkt der Show.

Deutschland: „WWE RAW #1382“ Einschaltquoten vom 20.11.2019

Am 20. November schalteten 240.000 Zuschauer die RAW-Ausgabe #1382 auf ProSieben Maxx ein. Dies waren genauso viele Zuschauer wie in der Woche zuvor (240.000 Zuschauer).

Nachfolgend zum Vergleich die Zahlen zu diesem Zeitpunkt in den letzten Jahren:
20. November 2019: 240.000 Zuschauer
14. November 2018: 270.000 Zuschauer
15. November 2017: 330.000 Zuschauer

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Ratings! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/