Kommando zurück bei Seth Rollins? Was plant man für die kommende Ausgabe von „Monday Night RAW“? – Jerry Lawler verlängert seinen Vertrag bei WWE – Ehemaliger WWE-, WCW- und ECW-Star beginnt seine Arbeit als Produzent beim Marktführer

30.11.19, von Andreas "Silentpfluecker" Silentius

Quelle: Miguel Discart, Seth Rollins2 in September 2016, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Im Rahmen der letzten Ausgabe von „Monday Night RAW“ legte sich Seth Rollins mit nahezu dem gesamten RAW-Roster an und bezichtete die Worker des kollektiven Versagens bei der „Survivor Series“. Viele Fans sahen dies als einen eindeutigen Heelturn des einstigen Champions. Ob es bei dieser Storylineentwicklung bleiben wird, ist allerdings noch nicht ganz sicher. Denn WWE hat nun für die morgige RAW-Ausgabe ein „Entschuldigungssegment“ angekündigt, im Rahmen dessen Rollins bei „Team RAW“ um Entschuldigung bitten wird. Hierbei kann es sich freilich auch um ein Segment handeln, welches den Heelturn eher zementieren wird.
Derweil wird Charlotte am kommenden Montag voller Mut und Tatendrang ein 2-on-1 Handicap Match gegen niemand anderen als die Kabuki Warriors (Kairi Sane & Asuka) bestreiten.

– WWE Hall of Famer Jerry Lawler, der seit einiger Zeit wieder bei „Monday Night RAW“ am Kommentatorenpult sitzt, verriet nun auf der GalaxyCon, dass er Anfang November einen neuen 3-Jahresvertrag beim Marktführer unterschrieben hat. Dies berichtete nun der Wrestling Observer. Wie lange er weiter RAW kommentieren wird, ist derzeit aber noch offen. Eigentlich war Lawler nur als Übergangslösung vorgesehen. Seine ursprüngliche Aufgabe bestand darin, Vic Joseph an die Rolle als RAW-Kommentator heranzuführen, da dieser auf der großen RAW-Bühne noch keine wirklichen Erfahrungen vorweisen kann, während „The King“ das Business nach seiner langen Karriere kennt wie wenige andere. Gleiches kann man auch in Bezug auf Dio Maddin sagen, der vorher noch kürzere Zeit als Kommentator tätig war. Mit Lawlers Leistung soll man bei WWE auch sehr zufrieden sein, daher wird abzuwarten sein, ob wir Jerry noch länger als Kommentator erleben dürfen, oder ob (bzw. wann) seine Mission beendet sein wird. Fakt ist aber, dass er WWE noch drei weitere Jahre erhalten bleibt – in welcher Funktion auch immer.

– Derweil beginnt der einstige WWE-, WCW- und ECW-Star Lance Storm seine Arbeit als Produzent beim Marktführer bzw. soll sie sogar nach F4Wonline.com schon in dieser Woche begonnen haben. Lance hat demnach seine letzten Stunden in der „Storm Wrestling Academy“ in Calgary bei seinen Schülern absolviert und arbeitet nun wieder bei WWE. Damit kehrt Storm nach 14 Jahren zur Company von Vince McMahon zurück. Seine Schule schloss Storm, der sich auch aufgrund seines Alters neuen Herausforderungen stellen wollte. Er bildete unter anderem folgende Worker aus: Tenille Dashwood (Emma) Tyler Breeze, Oney Lorcan, Chelsea Green, Taya Valkrie, Brian Pillman Jr. und Rachael Ellering. Auch mit Dominick, dem Sohn von Rey Mysterio, arbeitete er zusammen.

Quelle: Wrestling Observer Newsletter, F4Wonline.com

Diskutiert mit uns und vielen anderen Wrestlingfans auf unserem Board. KLICK!!!





Sag was zu diesem Thema!

5 Antworten zu “Kommando zurück bei Seth Rollins? Was plant man für die kommende Ausgabe von „Monday Night RAW“? – Jerry Lawler verlängert seinen Vertrag bei WWE – Ehemaliger WWE-, WCW- und ECW-Star beginnt seine Arbeit als Produzent beim Marktführer”

  1. Man muss gefühlt Stunden runter wischen, bis man zu den Kommentaren kommt. Recht nervig mit den ganzen werbebildern bzw links.

  2. Hummer sagt:

    Geh am besten zurück und klicke auf die Anzahl der Kommentare. Dann kannst du dir das Wischen sparen 🙂

  3. Scrollking sagt:

    Leider nein, es „scrollt“ trotzdem hoch zu der Werbung aufm iPhone; furchtbar diese werbeeinstellung

  4. Schorsch sagt:

    NXT gewinnt gegen AEW!

  5. Wirr sagt:

    „NXT gewinnt gegen AEW!“

    Und das hat genau was mit Seth oder dem King zu tun?

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/