Kategorie | AEW TV Shows

AEW DARK #7 Ergebnisse & Bericht aus Nashville, Tennessee, USA vom 19.11.2019 (inkl. Video der kompletten Show)

20.11.19, von Jens "JME" Meyer

All Elite Wrestling DARK #7 (Tapings: 13.11.2019)
Ort: Municipal Auditorium in Nashville, Tennessee, USA
Erstausstrahlung: Am 19. November 2019 auf YouTube
Zuschauer: ca. 4.000+

Tony Schiavone und Dasha Gonzalez begrüßen uns aus dem AEW Control Center zu einer neuen Ausgabe von „AEW Dark“. Sie sprechen über die heutigen Matches – The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) vs. Strong Hearts (T-Hawk & Lindeman), Britt Baker & Riho vs. Kris Statlander & Big Swole und Best Friends (Chuck Taylor & Trent Baretta) vs. Private Party (Isiah Kassidy & Marq Quen) – bevor sie zu Justin Roberts in die Halle schalten, der Dustin Rhodes vorstellt. Der Bruder von Cody wird die heutige Show an der Seite von Excalibur kommentieren.

1. Match
Tag Team Match
Best Friends (Chuck Taylor & Trent Baretta) (w/ Orange Cassidy) gewannen gegen Private Party (Isiah Kassidy & Marq Quen) via Pin an Isiah Kassidy durch Trent Baretta nach dem Strong Zero.
Matchzeit: 14:55

2. Match
Tag Team Match
Britt Baker & Riho gewannen gegen Kris Statlander & Big Swole via Submission von Kris Statlander im Lock Jaw von Britt Baker.
Matchzeit: 12:36

Cody begrüßt nun Justin Roberts zu einer neuen Folge von „From Undesirable to Undeniable“. Roberts sei nicht nur einer der besten Ringsprecher, er habe auch seiner Ehefrau Brandi Rhodes sehr dabei geholfen, eine Ringsprecherin zu werden. Roberts sagt, dass er sich unerwünscht fühlte, als er 2014 von WWE entlassen wurde. Er wusste nicht, wie und wo es für ihn im Wrestling-Business weitergehen sollte, deshalb arbeitete er als Schauspieler und sagte auch bei anderen Events an. Er blieb aber immer ein Wrestlingfan und „Being the Elite“ entfachte seine Liebe zum Pro-Wrestling neu.

Tony Schiavone und Dasha Gonzalez beleuchten nun die letzte Ausgabe von „AEW Dynamite“ und ein Video-Package fasst noch einmal die Promo von MJF und Chris Jericho sowie das Debüt von Wardlow zusammen.

Ein weiteres Video zeigt Highlights des Brawls zwischen der Young Bucks und Santana & Ortiz. Diese Woche werden Nick Jackson und Rey Fenix in einem Singles Match aufeinandertreffen, da Matt Jackson nach dem Brawl noch keine Ringfreigabe erhalten hat.

Auch der Main Event zwischen SCU (Frankie Kazarian & Scorpio Sky) und Chris Jericho & Sammy Guevara wird noch einmal beleuchtet, nicht zuletzt die Tatsache, dass Scorpio Sky den AEW World Champion pinnen konnte.

Tony Schiavone hypt für die dieswöchige Ausgabe von „AEW Dynamite“ die Matches Nick Jackson vs. Rey Fenix, Jon Moxley vs. Darby Allin und Private Party vs. Santana & Ortiz.

3. Match
Tag Team Match
The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) gewannen gegen Strong Hearts (T-Hawk & Lindeman) via Pin an Lindeman durch Matt Jackson nach dem Meltzer Driver.
Matchzeit: 07:51

HIER könnt Ihr Euch mit vielen weiteren Fans über diese Show unterhalten! KLICK!





Sag was zu diesem Thema!

7 Antworten zu “AEW DARK #7 Ergebnisse & Bericht aus Nashville, Tennessee, USA vom 19.11.2019 (inkl. Video der kompletten Show)”

  1. BenniLo sagt:

    „Diese Woche werden Nick Jackson und Rey Fenix in einem Singles Match aufeinandertreffen, da Matt Jackson nach dem Brawl noch keine Ringfreigabe erhalten hat.“
    „The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) gewannen gegen Strong Hearts (T-Hawk & Lindeman) via Pin an Lindeman durch Matt Jackson nach dem Meltzer Driver.
    Matchzeit: 07:51“

    Na das ging ja dann doch schneller mit der Ringfreigabe als gedacht 😅

  2. wrestlingfan94 sagt:

    @BenniLo

    Jede Woche macht man bei Dark kein Geheimnis daraus, dass die Matches in der Vorwoche aufgezeichnet wurden. Es sind die Dark Matches der Vorwoche

  3. BenniLo sagt:

    Ok dann hab ich nichts gesagt 😇

  4. Moment: Matt Jackson hat KEINE Ringfreigabe für Dynamite bekommen… Aber bei Dark schon??? Wie geht das???

  5. RandomDude sagt:

    @Michael Seitz

    Das Match wurde vor der letzten Dynamite Ausgabe aufgezeichnet. Also auch vor dem Brawl mit P&P, wo er durch die Stage geflogen ist.

  6. LRL sagt:

    Ws wurde nochmal darauf hingewiesen das das Bucks VS Stronghearts Match VOR der letzten Dynamite Ausgabe aufgezeichnet wurde. Also noch vor der Attacke von Proud & Powerful.

  7. Haborym sagt:

    In der Dark Episode wurde sogar erklärt, dass Dark vor Dynamite aufgenommen wurde 😉 ..

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/