John Cena kündigt Auftritt bei „WrestleMania 36“ an – WWE bearbeitet die Publikumsreaktionen für Seth Rollins – Titelmatch für Smackdown angekündigt – Vorschau auf NXT

13.11.19, von Jens "JME" Meyer

– Ungeachtet seiner Karriere in Hollywood plant John Cena auch im kommenden Jahr bei „WrestleMania“ aufzutreten. So sprach er nun in einer TV-Show über diverse Themen, dabei wurde er auch auf die Herausforderung von Randy Orton zu einem Match bei „WrestleMania 36“ im kommenden Jahr angesprochen. Cena gab an, davon gar nichts mitbekommen zu haben und die Matches würde er ohnehin nicht selbst booken. Allerdings vermisse er WWE natürlich sehr und da er seit „WrestleMania 19“ keine Ausgabe mehr verpasst hat, kann man davon ausgehen, dass er auch 2020 wieder auftreten wird. Der 42-jährige sprach sogar davon, in den nächsten Dekaden keine Mania zu verpassen, da sollten wir aber erstmal schauen.

– Wie es scheint war WWE mit den Fanreaktionen zu Seth Rollins bei der aktuellen RAW-Ausgabe alles andere als zufrieden und hat diese daher nachträglich massiv bearbeitet. Die Show wurde bekanntlich bereits am vergangenen Freitag in England aufgezeichnet und dort sind die Reaktionen in gewohnter Regelmäßigkeit komplett andere, als in den Vereinigten Staaten. So werden insbesondere die Heels hier meist frenetisch gefeiert. Rollins wurde als eigentliches Top-Babyface allerdings aus der Halle gebuht, so zumindest die Aussagen vieler anwesender Fans. Bei seiner Promo sollen die Reaktionen zunächst noch relativ ausgeglichen gewesen sein, dann aber komplett in Buh-Rufe umgeschlagen haben, insbesondere als sich Rollins als besten Wrestler der Welt bezeichnete. Dies soll Rollins für wenige Augenblicke auch aus dem Konzept gebracht haben. Mittlerweile meldeten sich auch zahlreiche anwesende Fans und bestätigten etwaige Berichte. So waren im TV bestimmte Lines, für die er in der Arena stark ausgebuht wurde, mit Jubel untermalt. Zudem gab ein Fan an, dass manche Bilder der Crowd gar nicht von der aktuellen Show waren. So meldete sich ein Zuschauer namens „Jeremie“, welcher am 28. Oktober bei der Show in St. Louis war und sich nun am vergangenen Montag bei der Show aus Manchester wiederfand. Manche mögen dies Zauberei nennen, man könnte es aber auch als geschickte Schönmalerei bezeichnen, um Rollins im TV beliebter wirken zu lassen.

– In der kommenden Nacht steht in der Full Sail Arena in Winter Park, Florida eine neue Ausgabe von NXT auf dem Programm. Lio Rush wird seine NXT Cruiserweight Championship gegen Angel Garza aufs Spiel setzen und Mia Yim und Io Shirai werden in einem Ladder Match um den Vorteil im WarGames Match gegeneinander antreten. WWE.com bewirbt die Show mit folgenden Punkten:
* Lio Rush vs. Angel Garza um die NXT Cruiserweight Championship
* Mia Yim vs. Io Shirai in einem Ladder Match: Wer sichert sich den Vorteil im WarGames Match?
* Ist Killian Dain noch immer auf dem Kriegspfad?
* Geht die Invasion weiter?
* Dakota Kai vs. NXT Women’s Champion Shayna Baszler in einem Non-Title Match
* Wie wird Tommaso Ciampas Krieg weitergehen?

– Für die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe in dieser Woche wurde ein Rematch um die WWE SmackDown Tag Team Championship zwischen The New Day (Kofi Kingston & Big E) und The Revival (Scott Dawson & Dash Wilder) angekündigt.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

32 Antworten zu “John Cena kündigt Auftritt bei „WrestleMania 36“ an – WWE bearbeitet die Publikumsreaktionen für Seth Rollins – Titelmatch für Smackdown angekündigt – Vorschau auf NXT”

  1. Rikibu sagt:

    Frage mich, was sie mit der Bearbeitung bezwecken… die, die gebuht haben, wird man damit sicher nicht umstimmen… eher wird man dafür sorgen, dass man als Supporter der Liga sich nicht ernstgenommen fühlt und den betreffenden Charakter erst recht hasst.

    Wenn sie doch eh alles so hin editieren wie sie wollen, können sie doch auf ihre typische Gesinnung verzichten… man sollte sich intern mal die Frage stellen, warum die Akteure nicht mehr das hervorrufen, was bezweckt wird. zu langweilig? zu flach? zu vorhersehbar? zu random? was würde die WWE editieren, wenn das ganze Publikum die Show boykottiert und entgegen der gewollten Reaktion agiert? immerhin haben die bezahlt und können im Rahmen des Hausrechts machen was sie wollen 🙂 würde ich gerne mal sehen. audiance takes over RAW 🙂

  2. Gibt nur einen best in the world und der kehrte bei „backstage“ zurück. Vielleicht Rollins vs. Punk bei Wrestlemania 36? 🤔

  3. Daniel Bö sagt:

    Daniel Frisch Punk ist angestellt bei Fox

  4. Was hat das wohl zu sagen? Ich weiß das er Angestellter bei Fox ist und er meint das er nie für wwe zurück kehren wird.

  5. Daniel Teipel und es haben auch noch nie Leute was gesagt und am Ende kam es anders. Punk sagte auch mal das er mit dem Wrestling komplett abgeschlossen hat. Jetzt taucht er dort auf. Egal ob FOX er wird ja wohl dort kaum über Bowling reden. Wenn das Geld stimmt steht er bald im Ring

  6. Spielt ja keine Rolle ob er bei Fox angestellt ist. Er ist ja der Sache bewusst das es sich um eine WWE Show handelt. Ob er sich nochmal weich machen lässt kann ich mir bedingt vorstellen. Vielleicht ja mal im Kommentatoren Team….maybe.. der Kontakt zu Vince wird ja irgendwo bestehen gerade weil WWE sein Engagement bei FOX ja auch absegnen muss. Ich denke mal bis zum nächsten Saudi Event wissen wir definitiv mehr denn das sind die Shows die wirklich zeigen wer sich von Geld nochmal überzeugen lässt (z.B HBK)

  7. 🤣typisch WWE 🤦‍♂️

  8. Wow.
    Erst bei Reigns und da haben die schn gemerkt es funzt nicht Fake Reaktionen zu veranstalten und jetzt ist es Rollins.😂

  9. Jan Tumbrock wie traurig 😕🙄

  10. Batg sagt:

    Kann eigentlich nur PR sein.
    Ich hätte die Crowd einfach machen lassen. Ist für einen Charakter nur gut. Niemand auf der Welt wird von allen gemocht. Warum soll es im „WWE Universum“ anders sein….

  11. CM Funk sagt:

    So für mich ist das Tehma WWF / WWE jetzt endgültig durch. Dieser Verein ist einfach nur noch ein verlogener Haufen. Was bei Crown Jewel abging war schon unter aller Sau und jetzt werden wieder Zuschauerreaktionen gefaked. Rutscht mir den Buckel runter. Schluss aus, ich unterstütze das nicht länger und ich schaus nicht mehr ENDE!

  12. Maximus sagt:

    Rollins muss heelturnen ,aber kein Chicken Heel bitte ,vielleicht mit geilem Stable ,holt auch WWE Titel im Heel vs Heel Match beim Royal Rumble mit Hilfe seines Stables!

    Da der Royal Rumblewinner bei WM36 um den Universal Titel antritt ,bekommt Rollins anderen Gegner ,der in 4 Wochen zuvor herausfordert: CM PUNK!!!!!

    Wrestlemania würde sich verkaufen wie warme Semmeln ,der Deal wurde bereits seit Monaten abgeschlossen und streng geheim gehalten und dieses RAW ,wo Rollins mit Stable im Ring überrascht wird ,ist Chicago!

    So kann man das booken und macht alles richtig und Paul hat wieder seinen Guy

  13. Steve Hnl sagt:

    Müssen wir unbedingt gucken oder?😍😅

  14. Ja aber wenn kommt gehen wir eine rauchen 😂😂

  15. Steve Hnl sagt:

    Na nee, er ist doch is Highlight dieser Show 😍😍😂

  16. Na ganz bestimmt 😂😂😂

  17. Steve Hnl sagt:

    Ich mach extra in T-Shirt mit nem riesen banner für dich ok?😊😂

  18. Ich verprügel dich 😂😂

  19. Steve Hnl sagt:

    Aber warum das denn?😢😅

  20. Frag noch so blöd 😂😂

  21. Steve Hnl sagt:

    Das ist doch aber eine nette Geste oder nicht?😢😅

  22. Steve Hnl sagt:

    Versteh dein Problem nicht 😅
    Ich lass mir aber was nettes einfallen für dich 😊😅

  23. Oh ja ganz nett 😂😂

  24. Der soll sich mal wieder die Haare kurz machen der sieht bei 2k20 so bescheuert aus mit den längeren Haaren

  25. Das Bübchen braucht niemand. Kann ruhig weiter schlechte Filme machen,

  26. Der taucht jedes Jahr zur selben Zeit wieder auf 😴

  27. Daniel Frisch wenn es danach geht wäre er bei den Saudis dabei gewesen glaube nicht das er nochmal kommt

  28. Summer Slam 2020 Lesnar vs. Punk um den WWE Titel. Wissta Bescheid

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/