Impact Wrestling Tapingbericht aus New York City, New York, USA (07.11.2019)

09.11.19, von Claudio "blackDRagon" Cancello

Impact Wrestling TV-Tapings
Ort: Melrose Ballroom in New York City, New York, USA
Datum: 07. November 2019


1. Match

Singles Match
Willie Mack gewann gegen Bobby Wayward via Pin nach einem Frog Splash.
– Dieses Match wurde für „Xplosion“ aufgezeichnet.

Josh Mathews interviewt ODB im Ring zu ihrer derzeitigen Situation. Sie sagt, dass sie sich mit einem Food Truck ein zweites Standbein aufgebaut habe. Vor einiger Zeit ist der Truck aber abgebrannt, was ein sehr schwieriger Moment für sie war. Ihre Versicherung ist keine große Hilfe und sie ist berührt, wie sich die Fans und Impact bemühen, ihr zu helfen. Sie sagt, dass Impact stets ihr Zuhause sein wird.

Taya Valkyrie kommt hinzu und stimmt zu, dass die letzte Zeit für ODB traurig gewesen ist. Danach macht sie sich über ODB lustig und kündigt sich als größte Knockouts Championesse aller Zeiten an. Valkyrie erklärt, dass sie ODB eine Spende zukommen lassen wird, damit sie sich einen Feuerlöscher kaufen kann. Somit könne sie verhindern, dass ihr Truck genauso schnell verbrennt, wie ihre Karriere. Daraufhin bekommt Taya einen Schlag und einen Splash in die Ringecke ab. Am Ende wird Valkyrie von John E. Bravo aus dem Ring gezogen.

2. Match

Singles Match
Brian Cage vs. Eddie Edwards endete in einem No Contest, nachdem Michael Elgin beide Wrestler attackiert hatte.

Im Anschluss wird verkündet, dass das Match als 3-Way neugestartet wird.

3. Match

3-Way Match
Michael Elgin gewann gegen Brian Cage und Eddie Edwards via Pin an Eddie Edwards nach der Elgin Bomb.

Gama Singh hält vor dem nächsten Match eine Heel-Promo, in welcher er New York als die unfreundlichste Stadt aller Zeiten bezeichnet.

4. Match

Singles Match
Fallah Bahh gewann gegen Raj Singh (w/ Gama Singh) via Pin nach dem Banzai Drop.

Nach dem Match wird Fallah Bahh von der Desi Hit Squad attackiert, bis TJP den Save macht.

5. Match

Singles Match
Petey Williams gewann gegen Johnny Swinger via Submission in einem Sharpshooter.

Rob Van Dam und seine Herzdame Katie Forbes kommen zum Ring. Forbes stellt RVD vor und übertreibt dabei im großen Stile. RVD sagt, dass er der größte Star im Wrestling aller Zeiten ist. Er möchte seinen Turn gegen Rhino erklären, jedoch würden die Fans seine Beweggründe ohnehin nicht verstehen. RVD bezeichnet sich als Vorbild aller Wrestler, er hat aber das Gefühl, dass seine Kollegen ihm keinen Respekt zollen.

Tommy Dreamer kommt nun heraus und sagt, dass RVD seit „Bound For Glory“ jegliche Kontaktversuche von ihm ignoriert habe. Dreamer schlägt vor, dass RVD in der nächsten Woche ein Match gegen Rhino bestreitet, wobei er als Special Referee fungieren wird. RVD ist von dieser Idee aber nicht begeistert und sagt, dass Dreamer immer noch in der Vergangenheit lebt. Jedes Mal werde er zurückgehalten, wenn eine ECW-Reunion ansteht. RVD sagt, dass er sich um seine Freundin und deren Freundin kümmern müsse und das Angebot lehnt ab. Bevor er die Halle verlassen kann, kommt Rhino heraus und attackiert ihn. Im Ring liefern sie sich einen Brawl, bevor die Security die Zwei voneinandertrennen kann.

6. Match

(Non-Title) Singles Match
ODB gewann gegen Taya Valkyrie (w/ John E. Bravo) via Pin nach einem Einroller, nachdem Jordynne Grace für Ablenkung gesorgt hatte.

7. Match

Singles Match
Moose gewann gegen Acey Romero via Pin nach einem Pounce.

8. Match

6 Man Tag Team Match
Ace Austin & Reno SCUM (Adam Thornstowe & Luster The Legend) gewannen gegen The Rascalz (Dezmond Xavier, Zachary Wentz & Trey Miguel) via Pin nach einem Einroller.

9. Match

Singles Match
TJP (w/ Fallah Bahh) gewann gegen Daga via Submission im Stretch Pinoy.

Nach dem Match werden TJP und Bahh von der Desi Hit Squad attackiert, bis Daga den Save macht. Mahabali Shera begibt sich in den Ring und kann Daga mit einem Chokeslam ausschalten.

10. Match
Old School Rules Match – Special Referee: Tommy Dreamer
Rob Van Dam gewann gegen Moose via Pin nach dem Five Star Frog Splash.

RVD lässt sich nach dem Match feiern und fordert Dreamer dazu auf, ihn als Sieger anzukündigen. Einem Handschlag folgt ein Thrust Kick von RVD gegen Dreamer.

11. Match

Singles Match
Jordynne Grace gewann gegen Tenille Dashwood via Pin nach einem Crucifix.

Nach dem Match wird Jordynne Grace von Taya Valkyrie attackiert, bis Tenille Dashwood den Save macht.

12. Match

Singles Match
Tessa Blanchard gewann gegen Madman Fulton via DQ nachdem oVe eingegriffen hatten.

Nach dem Match wird Tessa Blanchard von oVe abgefertigt, bis Ken Shamrock den Save macht. Der ehemalige UFC-Fighter kann Jake Crist und Dave Crist ausschalten. Im Anschluss liefert er sich einen Staredown mit Fulton, bis Sami Callihan Fulton dazu auffordert, sich zurückzuziehen.

13. Match

Impact World Championship
Singles Match
Sami Callihan (c) gewann gegen Ken Shamrock via Referee Stoppage.
– Vor dem Finish zeigte Madman Fulton einen DDT gegen Shamrock. Dieser war danach ausgeknockt und Callihan setzte einen Ankle Lock an. Da Shamrock nicht reagierte, brach der Referee das Match ab.

Nach dem Match wird Ken Shamrock von Madman Fulton attackiert, bis Callihan sagt, dass es genug sei. Gemeinsam ziehen sie sich zurück.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die TV-Tapings! Klick!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/