NJPW „KING OF PRO-WRESTLING 2019“ Ergebnisse aus Tokyo, Japan (14.10.2019)

14.10.19, von Claudio "blackDRagon" Cancello

New Japan Pro Wrestling „KING OF PRO-WRESTLING 2019“
Ort: Ryogoku Kokugikan in Tokyo, Japan
Datum: 14. Oktober 2019
Zuschauer: 9.573

Jon Moxley und Zack Sabre Jr. verpassten die Show, da sie aufgrund des Taifuns in Japan nicht anreisen konnten. New Japan Pro Wrestling erklärte die IWGP United States Heavyweight Championship daraufhin für vakant und man gab bekannt, dass Juice Robinson und Lance Archer den Titel bei der heutigen Show neu auskämpfen werden. (Anmerkung der Redaktion: Bei New Japan gilt die Regel, dass ein amtierender Titelträger seinen Titel abgeben muss, wenn er einer angekündigten Titelverteidigung nicht nachkommt. 2015 musste Togi Makabe die NEVER Openweight Championship abgeben, da er eine Titelverteidigung wegen einer Grippe absagen musste.)

1. Match
Tag Team Match – El Desperado Return Match
Suzuki-gun (El Desperado & Yoshinobu Kanemaru) gewannen gegen CHAOS: Roppongi 3K (SHO & YOH) via Pin an SHO durch El Desperado nach dem Pinche Loco.
Matchzeit: 10:44

2. Match
Special Tag Team Match – Hiroshi Tanahashi Debut 20 Anniversary Match IV
Hiroshi Tanahashi & Tomoaki Honma (w/ Wataru Inoue) gewannen gegen Togi Makabe & Toru Yano via Pin an Toru Yano durch Hiroshi Tanahashi nach dem High Fly Flow.
Matchzeit: 09:43

3. Match
Tag Team Match
Los Ingobernables de Japon (Tetsuya Naito & Shingo Takagi) gewannen gegen Suzuki-gun (DOUKI & Taichi) via DQ, nachdem Taichi sein Mikrofon eingesetzt hatte.
Matchzeit: 09:00

Nach dem Match werden LIJ von Taichi abgefertigt. Takagi muss einen Superkick und Naito einen Last Ride einstecken. Im Anschluss zählt DOUKI einen „Pin“ von Taichi bis 3. Taichi ergreift das Wort und sagt, dass er das schaffen wird, was Naito nicht gelingen wird – ein Double Champion zu sein.

4. Match
Special Singles Match
Minoru Suzuki gewann gegen Jushin Thunder Liger via Pin nach dem Gotch-Style Piledriver.
Matchzeit: 17:38
– Liger trat als „Battle Liger“ auf. Diese Maske trug er bei seinen MMA-Fights, darunter auch bei seinem Pancrase-Kampf gegen Suzuki.

Nach dem Match holt sich Minoru Suzuki einen Stuhl und schlägt auf die Young Lions ein. Er deutet einen weiteren Angriff gegen Liger an, wirft den Stuhl dann aber weg und verbeugt sich vor der Legende. Danach verschwindet Suzuki in den Backstagebereich. Liger erholt sich und ergreift dann ein Mikrofon. Er bedankt sich bei Suzuki, bevor er ebenfalls die Halle verlässt.

5. Match
IWGP Junior Heavyweight Championship
Singles Match
Will Ospreay (c) gewann gegen El Phantasmo via Pin nach dem Storm Breaker.
Matchzeit: 27:58
– Taiji Ishimori griff ein und wollte Will Ospreay mit dem Titelgürtel attackieren, allerdings machte Robbie Eagles den Save.

6. Match
6 Man Tag Team Match
CHAOS (Hirooki Goto, Tomohiro Ishii & YOSHI-HASHI) gewannen gegen BULLET CLUB (Jay White, KENTA & Yujiro Takahashi) via Pin an Yujiro Takahashi durch Hirooki Goto nach dem GTR.
Matchzeit: 12:27

Nach dem Match liefern sich Hirooki Goto und Jay White einen Staredown. In der Zwischenzeit brawlen sich Tomohiro Ishii und KENTA, bis die Young Lions die beiden trennen können.

Bevor das Match um die vakante IWGP United States Heavyweight Championship starten kann, ergreift Lance Archer das Wort. Er sagt, dass die Fans für ein No DQ Match bezahlt haben und deshalb will er das Match auch unter dieser Stipulation starten lassen. Juice Robinson akzeptiert.

7. Match
IWGP United States Heavyweight Championship – vakant
No DQ Match
Lance Archer gewann gegen Juice Robinson via Pin nach der EBD Claw –> Titelwechsel!
Matchzeit: 14:58

Nach dem Match wird Juice Robinson weiter von Lance Archer attackiert, bis David Finlay überraschend sein Comeback feiert und den Save macht. Er verpasst Lance Archer die Prima Nocta und kann auch ein Sliced Bread #2 zeigen. Der frischgebackene IWGP United States Heavyweight Champion zieht sich daraufhin zurück und die beiden ehemaligen Lifeblood-Mitglieder feiern ihr Wiedersehen im Ring.

8. Match
IWGP Heavyweight Title #1 Contendership – Singles Match
Kota Ibushi gewann gegen EVIL via Pin nach dem Kamigoye.
Matchzeit: 24:05

9. Match
IWGP Heavyweight Championship
Singles Match
Kazuchika Okada (c) gewann gegen SANADA via Pin nach dem Rainmaker.
Matchzeit: 36:21

Nach dem Match folgt ein Handschlag zwischen Kazuchika Okada und SANADA. Okada spricht ein wenig über den Main Event von „Wrestle Kingdom 14“ und ruft dann Kota Ibushi heraus. Der G1 Climax Gewinner kommt in den Ring und liefert sich dort einen Staredown mit dem IWGP Heavyweight Champion. Damit ist der Main Event von „Wrestle Kingdom 14 – Tag 1“ am 04. Januar 2020 offiziell: Kazuchika Okada vs. Kota Ibushi um die IWGP Heavyweight Championship!

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

3 Antworten zu “NJPW „KING OF PRO-WRESTLING 2019“ Ergebnisse aus Tokyo, Japan (14.10.2019)”

  1. MRT10 sagt:

    Moxley hätte den Titel zwar sowieso verloren, aber er was kann er denn dafür, dass die in Japan Naturkatastrophen haben.

  2. Shingo sagt:

    „Moxley hätte den Titel zwar sowieso verloren“
    joa hätte gut sein können,für ein entscheidendes drittes Match im Wrestling Kingdom.
    Für die Naturkatastrophe kann er natürlich nix, genau so wenig wie NJPW. Der Titel wurde aber schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr verteidigt, das Match war angesetzt und so sind dann halt die Regeln bei NJPW ( die immerhin konsequent durchgesetzt werden )
    Finde das aber jetzt weder für Mox noch für NJPW tragisch.
    Hab mich dann aber echt für Archer gefreut, hat sich den ersten Titel bei NJPW nach der starken Leistung im G1 echt verdient. Für mich einer der Besten „Big Man“ Wrestler im Business. Für Juice sah es aber Übel aus, hoffe das er sich nicht wieder was gebrochen hat.

  3. @ndré sagt:

    Wieder mal top Event von NJPW. Freut mich für Lance Archer, hat er sich verdient! Und Hut ab vor Lygers Fitness, absolute Spitze für Ü50!!!

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/