Vorschau auf die große 20th Anniversary Episode von Smackdown auf FOX! – Rating des „Smackdown’s Greatest Hits“-Specials auf FOX – Naomi spricht über die Gründe für ihre Auszeit – Cruiserweight Championship umbenannt – Neuer Job für Tom Phillips

04.10.19, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Eva Rinaldi creator QS:P170,Q37885816, Dwayne Johnson 2, 2013, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– In der kommenden Nacht steht die große 20th Anniversary Episode von Smackdown auf dem Programm, die erste Ausgabe auf FOX. Uns erwartet eine vollgepackte Show, für welche man nicht zuletzt dank eines angekündigten Auftritts von Dwayne „The Rock“ Johnson ein gigantisches Ratings erwartet. Nachfolgend das Line-up:
* Kofi Kingston vs. Brock Lesnar um die WWE Championship
* Kevin Owens vs. Shane McMahon in einem Ladder Match
* Roman Reigns vs. Erik Rowan
* Becky Lynch & Charlotte Flair vs. Bayley & Sasha Banks
* Auftritte von Dwayne „The Rock“ Johnson, „Stone Cold“ Steve Austin, Hulk Hogan, Sting, Ric Flair, Booker T, Lita, Mick Foley, Kurt Angle, Bill Goldberg, Trish Stratus, Mark Henry und Jerry „The King“ Lawler.
Laut PWInsider befinden sich auch…

Spoiler

– Das einstündige „Smackdown’s Greatest Hits“-Special am 27. September auf FOX wurde übrigens von 1,391 Millionen Zuschauern gesehen. In der US-Hauptzielgruppe – Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren – erzielte die Show ein Rating von 0,4 Punkten.

– Nachdem sie bereits seit über zwei Monaten kein Match mehr bestritten hatte, meldete sich Naomi nun mit einem Statement bezüglich ihrer Abwesenheit zu Wort. Die 31-jährige gab an, derzeit aufgrund von persönlichen Problemen zu pausieren. Demnach hat ihr der Verlust eines geliebten Menschen und ihre eigene Gesundheit zugesetzt, sodass sie sich erst einmal eine Auszeit nehmen musste. Weiter erklärte sie, dass sie OK ist und zurückkehren werde, wenn die Zeit reif ist.

– Die WWE Cruiserweight Championship hört nicht länger auf den Namen WWE Cruiserweight Championship. Seit der gestrigen NXT-Ausgabe wird der Titel unter NXT Cruiserweight Championship geführt. Wir berichteten bereits vor einigen Wochen HIER darüber, dass 205 Live zukünftig weiter in Richtung NXT und NXT:UK rücken soll und man die drei Shows dann als einen gemeinsamen dritten Brand vermarkten möchte.

– Tom Phillips hat einen neuen Kommentatorenjob! So wird der 30-jährige von nun an gemeinsam mit Nigel McGuinness die NXT:UK-Shows kommentieren. Phillips arbeitete bisher mit Cory Graves und Byron Saxton bei Smackdown, verlor diesen Posten aber aufgrund der jüngsten Umstrukturierung der Kommentatorenteams. Vic Joseph, der bisher mit Nigel die NXT:UK-Shows kommentierte, arbeitet nun mit Dio Maddin und Jerry Lawler bei RAW, während der vermeintliche A-Team in Form von Michael Cole, Corey Graves und Renee Young ab der heutigen Episode Smackdown übernehmen.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

Eine Antwort zu “Vorschau auf die große 20th Anniversary Episode von Smackdown auf FOX! – Rating des „Smackdown’s Greatest Hits“-Specials auf FOX – Naomi spricht über die Gründe für ihre Auszeit – Cruiserweight Championship umbenannt – Neuer Job für Tom Phillips”

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/