Backstage-Auseinandersetzung zwischen Bea Priestley und Sadie Gibbs – Kylie Rae verlässt AEW auf eigenen Wunsch – Awesome Kong unterschreibt Vertrag – Wrestlerrotation für die TV-Shows geplant – AAA Tag Team Titel fortan kein Teil von AEW mehr – Kündigt man noch in diesem Jahr ein AEW-Videospiel an?

03.09.19, von Jens "JME" Meyer

– Sadie Gibbs und Bea Priestley gerieten nach der Casino Battle Royale wohl hinter den Kulissen aneinander. So berichteten mittlerweile sowohl Fightful.com als auch Squared Circle Sirens, dass Gibbs gegen zum Schlag gegen Priestley ausholte und die beiden Frauen getrennt werden mussten. Matt Jackson ging dazwischen und beruhigte die Gemüter. Es ist nicht bekannt, warum genau es zum Streit kam, allerdings schien es bereits während der Casino Battle Royal Probleme zwischen den beiden zu geben.

– Kylie Rae ist nicht länger ein Teil von AEW. Dies bestätigte Präsident Tony Khan nach der Show. Demnach habe die 27-jährige um ihre Entlassung gebeten und diesem Wunsch sei man nachgekommen. Die Trennung ging demnach absolut freundschaftlich über die Bühne. Raes Twitter-Account wurde bereits vor einigen Wochen deaktiviert und zuletzt hieß es, dass sie aufgrund von „medizinischen Gründen“ nicht einsatzfähig ist. Mittlerweile wird sogar vermutet, dass sie ihre Karriere beendet hat. Kylie hatte bei „Double Or Nothing“ im Mai ein 4 Way Match gegen Britt Baker, Awesome Kong und Nyla Rose bestritten, im Juni workte sie dann noch zwei Independentshows, bevor sie von der Bildfläche verschwand.

– AEW Chief Branding Officer Brandi Rhodes bestätigte am Freitag auf der „Starrcast III“-Convention, dass Awesome Kong einen Vertrag bei AEW als Wrestlerin und Coach unterschrieben hat.

– Tony Khan gab im Anschluss an „All Out“ in einer Pressekonferenz an, dass es bei AEW zwar keine Sommer- oder Winterpausen geben wird, aber die Wrestler in den Shows werden rotieren und so regelmäßig Auszeiten erhalten. Es ist auch nicht geplant, die Talente jede Woche wrestlen zu lassen. Dies hat zwei Gründe: Zum einen möchte man damit die Gesundheit der Wrestler schonen, zum anderen soll die Show so jede Woche einen anderen Anstrich bekommen.

– Die AAA Tag Team Championship wird fortan nicht mehr Teil der AEW-Shows sein, da man sich von nun an auf den eigenen Tag Team Titel konzentrieren will. Dennoch ist geplant, weiterhin Stars von AAA einzusetzen.

– In den nächsten Tagen wird man den Namen der Weekly bekannt gegeben. Auch Ankündigungen bezüglich der Ausstrahlung in anderen Ländern werden vermutlich bald erfolgen.

– Kenny Omega verriet während einer Diskussionsrunde auf der „Starrcast III“-Convention, dass ein AEW-Videospiel sehr weit oben auf seiner Prioritätenliste steht und es möglicherweise noch Ende dieses Jahres eine Ankündigung geben könnte.

– In der neuesten Ausgabe von „Being the Elite“ könnt ihr einen Blick hinter die Kulissen von „All Out“ werden:

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




Sag was zu diesem Thema!

9 Antworten zu “Backstage-Auseinandersetzung zwischen Bea Priestley und Sadie Gibbs – Kylie Rae verlässt AEW auf eigenen Wunsch – Awesome Kong unterschreibt Vertrag – Wrestlerrotation für die TV-Shows geplant – AAA Tag Team Titel fortan kein Teil von AEW mehr – Kündigt man noch in diesem Jahr ein AEW-Videospiel an?”

  1. Florian silbereisen sagt:

    Halleluja, regelmäßige Pausen für die worker.

    Der größte Schwachpunkt der die wwe ungenießbar macht. Bloß niemanden Urlaub gönnen und jede Woche die gleichen abgenudelten Fratzen, egal ob man was zu erzählen hat oder nicht.

    Ich hoffe sie ziehen es auch so durch und es sind nicht nur schöne Worte.

  2. Pentamega sagt:

    Ein Game mit der WCW Revenger / WWF NoMercy Engine…….
    HELLLL YYEEEAAHHHHHH!!!!!!!!

    Der Neue PPV ist schon angekündigt, wird aber noch nicht auf FiteTV angeboten….?!

  3. JME sagt:

    @Pentamega

    Dauert immer bis der auf Fite TV vorstellbar ist. Bis zu einer Woche vor der Show.

  4. Bin mal gespannt auf das game

  5. Pentamega sagt:

    @JME

    Ah okay!
    Ich habe AllOut ca. 2 Wochen vorher gekauft. Kommt dann ca. hin.

    Hoffe,dass es bald News zu einem deutschen Sender für die wöchentlichen Shows gibt.

    DAZN!!! WAS IST MIT EUCH!?! 😀

  6. Fan sagt:

    @Pentamega

    Mal schauen, ob sie die Hallen dann noch voll kriegen – schon mal daran gedacht?!

  7. Pentamega sagt:

    Warum sollten die Hallen nicht voll werden?

  8. SAYUMI sagt:

    Das Game bitte aber auch für den PC 🙂 sonst bleib ich bei fire Pro Wrestling world

  9. Kylie Rae hat wirklich wie aus dem Nichts ihr Retirement bekannt gegeben.
    Kam wirklich sehr überraschend.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/