Kategorie | MMA News, MMA Weltweit

Tito Ortiz vs. Alberto del Rio im Oktober bei Combate Americas? – Kayla Harrison fordert Cris Cyborg heraus – Hauptkampf von LFA 74 verkündet – Rizin-Champion fordert Ryan Bader heraus – Olympischer Bronzemedaillengewinner tritt bei KSW 50 an

13.08.19, von Jens "JME" Meyer

Nordamerika: Tito Ortiz vs. Alberto del Rio im Oktober? – Hauptkampf von LFA 74 verkündet – Kayla Harrison fordert Cris Cyborg heraus

Asien: Rizin-Champion fordert Ryan Bader heraus

Europa: Olympischer Bronzemedaillengewinner tritt bei KSW 50 an

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

Nordamerika

– Der ehemalige UFC Champion Titio Ortiz (20-12-1) will wieder aktiv in den MMA-Ring steigen und hat dafür einen Vertrag bei Combate Americas unterschrieben. Die Promotion ist aktuell auf dem aufsteigenden Ast und vor allem bei den hispanischen Fans sehr beliebt. Die Events finden im Südosten der USA oder in Mexiko statt.

Für Oritz wurde auch ein interessanter Gegner in Aussicht gestellt. So könnte der ehemalige WWE-Superstar Alberto del Rio, bürgerlicher Name Alberto Rodriguez (9-5) auf den Kalifornier treffen. Ortiz ist eine echte Legende des MMA-Sport, der gegen viele der bekanntesten Namen im Halbschwergewicht der UFC antrat. Er konnte unter anderem Ken Shamrock, Vitor Belfort, Forrest Griffin und Ryan Bader schlagen. Nach seiner UFC-Karriere war er für die zweitgrößte MMA-Liga Bellator MMA aktiv, wo er unter anderem Chael Sonnen besiegte. Zuletzt kämpfte er bei Oscar de la Hoyas einzigem MMA-Event, wo er Chuck Liddell besiegte. Der Mexikaner Rodriguez bestritt von 2001 bis 2010 seine MMA-Karriere vor allem gegen unbekannte Gegner. Er schaffte es immerhin auch bis zu Pride FC, wo er jedoch vom kroatischen Kickboxer Mirko Filipovic brutal per Headkick ausgeknockt wurde. Seitdem trat Del Rio bekanntlich als Pro-Wrestler. Der MMA-Kampf könnte im Oktober stattfinden. Bisher gibt es aber noch nichts Offizielles. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Quelle: ESPN.com/mma

– Am 30. August 2019 findet in Riverside, Kalifornien LFA 74 statt. Nun wurde Jared Vanderaa (9-3) vs. Renan Ferreira (5-2) im Schwergewicht als Hauptkampf für LFA 74 verkündet. Vanderaa konnte zuletzt in Südafrika den Schwergewichtstitel von EFC gewinnen. Ferreira verlor zuletzt sein LFA-Debüt durch Disqualifikation.

Quelle: MMAJunkie.com

– Aktuell ist eine bekannteste und erfolgreichste weibliche Mixed Martial Arts-Kämpferin der Geschichte Cris Cyborg (21-2) auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber. Die Doppel-Olympiasiegerin Kayla Harrison (5-0) würde Cyborg gerne bei der PFL sehen und forderte sie daher auf bei der drittgrößten Liga Nordamerikas zu unterschreiben und gegen sie anzutreten.

Quelle: MMAFighting.com

Alle Shows der UFC und von Bellator laufen in Deutschland exklusiv auf DAZN. Wenn ihr den Streamingdienst ordern und dazu auch uns etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgende Grafik durchführen.

Asien

– Der Halbschwergewichtschampion der Rizin Fighting Federation Jiri Prochazka (24-3-1) hat den Doppel-Champion von Bellator MMA Ryan Bader (27-5) herausgefordert. Bellator MMA und Rizin FF arbeiten immer wieder zusammen, von daher könnte dieser Kampf durchaus möglich sein.

Quelle: MMAFighting.com

Alle Shows der UFC und von Bellator laufen in Deutschland exklusiv auf DAZN. Wenn ihr den Streamingdienst ordern und dazu auch uns etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgende Grafik durchführen.

Europa

– Polens Topliga KSW feiert am 14. September in London, England ihr fünfzigstes Event. Dafür wurde nun auch ein Kampf von Damian Janikowski (3-2) verkündet. Der olympische Bronzemedaillengewinner trifft in einem Mittelgewichtskampf auf Tony Giles (6-1). Ebenfalls verkündet wurde ein 185 lbs.-Kampf zwischen dem Bellator- und Cage Warriors-Veteran Jason Radcliffe (15-7) und dem erfahrenen Polen Antoni Chmielewski (32-17).

Quelle: BloodyElbow.com

Alle Shows der UFC und von Bellator laufen in Deutschland exklusiv auf DAZN. Wenn ihr den Streamingdienst ordern und dazu auch uns etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgende Grafik durchführen.





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/