Doch kein Match des Undertakers beim „WWE SummerSlam“? – Wie stehen die Chancen auf Auftritte von The Rock und John Cena beim „RAW Reunion“-Special? – Match und Segmente für „Smackdown Live“ angekündigt – Geplante Laufzeit des „WWE Smackville“-Specials – Ehemaliger WRESTLE-1 Star überzeugt bei Tryout

21.07.19, von Jens "JME" Meyer

– Wird der Undertaker beim „WWE SummerSlam“-PPV ein Match bestreiten? Obwohl lokale Werbung in Toronto mit der Paarung Drew McIntyre vs. The Undertaker für den Pay-per-view wirbt, soll es aktuell keine Pläne für ein Match des Deadman beim „SummerSlam“ geben. Dies berichtet Dave Meltzer im Wrestling Observer Radio. Nicht ausgeschlossen dass sich diesbezüglich noch Änderungen ergeben, aber aktuell ist überhaupt kein Auftritt des Takers bei besagter Show geplant.

– Die Liste (KLICK) der Legenden, die am Montag beim „RAW Reunion“-Special auftreten werden, ist mittlerweile sehr lang. Nicht dabei sein werden aber laut aktuellen Informationen hingegen Dwayne „The Rock“ Johnson und John Cena. Bezüglich Cena wird vermutet, dass er sich aktuell in Dreharbeiten für seinen nächsten Film befindet. Auch The Rock wurde eingeladen, der Hollywood-Megastar hat bisher aber weder zugesagt noch abgelehnt.

– Für die „Smackdown Live“-Ausgabe in der kommenden Woche wurde nun das Match Ember Moon vs. Charlotte Flair bestätigt. Darüber hinaus wurde angekündigt, dass WWE Champion Kofi Kingston einen WWE Superstar zu einem Match beim „SummerSlam“-PPV herausfordern wird. Shane McMahon wird sich derweil zu Kevin Owens äußern.

– Das „WWE Smackville“-Special am kommenden Sonntag wird eine Laufzeit von einer Stunde haben. Somit wird man also nur einen Teil der Smackdown-Houseshow auf dem WWE Network ausstrahlen. Für die Show wurden von WWE bisher zwei Matches offiziell angekündigt. So wird Kofi Kingston seine WWE Championship in einem Triple Threat Match gegen Samoa Joe und Dolph Ziggler aufs Spiel setzen, während WWE Intercontinental Champion Shinsuke Nakamura seinen Titel gegen Finn Balor verteidigen wird. Darüber hinaus bestätigt ist ein Live-Konzert von Elias.

– Im April hatten wir HIER in unserem Puro-Newsblock darüber berichtet, dass Jiro „Ikemen“ Kuroshio die japanische Promotion WRESTLE-1 verlassen hat, um sich seinen Traum von einem Titelrun bei einer großen amerikanischen Promotion zu erfüllen. Bereits damals wurde vermutet, dass der 26-Jährige vor einer Unterschrift bei WWE stehen könnte. In der vergangenen Woche nahm Shojiro Higuchi, so sein bürgerlicher Name, nun an einem WWE-Tryout in China teil. Dieses Tryout verlief für ihn wohl gut, denn der Marktführer veröffentlichte ein Video auf Twitter, in welchem NXT-Headcoach erklärte, dass er sich sehr gut vorstellen könnte, Jiro Kuroshio bald bei NXT zu sehen.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

6 Antworten zu “Doch kein Match des Undertakers beim „WWE SummerSlam“? – Wie stehen die Chancen auf Auftritte von The Rock und John Cena beim „RAW Reunion“-Special? – Match und Segmente für „Smackdown Live“ angekündigt – Geplante Laufzeit des „WWE Smackville“-Specials – Ehemaliger WRESTLE-1 Star überzeugt bei Tryout”

  1. pri88 sagt:

    ember moon vs charlotte ..Ansicht eine gute Paarung allerdings völl7g ohne Sinn.. dient scheinbar nur um die alte Flair ins title Rennen zu schmeissen!!!

  2. Yavi sagt:

    „The Rock wurde eingeladen, der Hollywood-Megastar“

    lol

  3. DDP81 sagt:

    Na, gibt zur Zeit kaum einen erfolgreicheren Schauspieler in Hollywood. …auch wenn ich nicht so der Fan bin.

  4. Sobel sagt:

    @pri88:
    Oder aber um Ember mal einen starken Push zu geben!

  5. DNZ sagt:

    The Rock und Cena zeigen an dieser Stelle, wie undankbar beide sind.
    Beide machen jetzt ein auf Hollywood. Ohne WWE wären beide heute in einem Fitnessstudio und würden Hanteln einräumen.

  6. owenss sagt:

    dnz was du laberst…

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/