WWE SummerSlam 2019: Zwei Titelmatches offiziell + mögliche weitere Matches – Finn Balor bittet um längere Auszeit – „Karriereverändernde Ankündigung“ von Daniel Bryan – Rumor Killer bezüglich des Intercontinental Matches beim „Extreme Rules“-PPV – Vorschau auf „Smackdown Live“ und „205 Live“

16.07.19, von Jens "JME" Meyer

Miguel Discart from Bruxelles, Belgique, Finn Balor Wm31Axxess, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Seth Rollins ist neuer #1 Contender auf die WWE Universal Championship und wird beim „SummerSlam“-PPV gegen Brock Lesnar um den Titel antreten. Er gewann bei „Monday Night RAW“ eine Battle Royal gegen Randy Orton, Roman Reigns, Braun Strowman, Baron Corbin, Rey Mysterio, Sami Zayn, Big E, Bobby Lashley und Cesaro.

– Für besagte Battle Royal hatte WWE zwischenzeitlich auch Daniel Bryan angekündigt und der 38-jährige war auch backstage im Nassau Veterans Memorial Coliseum anwesend, letztlich nahm aber doch Sami Zayn seinen Platz im Match ein. Laut Dave Meltzer hatte man kurzfristig entschieden, dass man mit Bryan in eine andere Richtung gehen will. Für die heutige „Smackdown Live“-Ausgabe ist eine karriereverändernde Ankündigung von Bryan angekündigt.

– Natalya setzte sich derweil gegen Alexa Bliss, Naomi und Carmella durch und verdiente sich damit ein Titelmatch gegen RAW Women’s Champion Becky Lynch beim „SummerSlam“.

– Bray Wyatt feierte gestern Nacht endlich seine Rückkehr in die TV-Shows und begann gleich einmal ein Programm mit Finn Balor. Diese Fehde wird aber vermutlich eher von kurzer Dauer sein, denn wie der Pro Wrestling Sheet berichtet, hat Balor um eine zweimonatige Auszeit gebeten, um seine Batterien aufladen zu können. Aktuell geht man davon aus, dass Finn Balor und Bray Wyatt beim „SummerSlam“ aufeinandertreffen werden und der Ire anschließend in besagte Auszeit geht.

Nachfolgend die aktuelle Card des „SummerSlam“-PPVs sowie mögliche weitere Matches:

WWE SummerSlam 2019
Ort: Air Canada Centre, Toronto, Kanada
Datum: 11. August 2019

WWE Universal Championship
Singles Match
Brock Lesnar (c) vs. Seth Rollins

WWE RAW Women’s Championship
Singles Match
Becky Lynch (c) vs. Natalya

Weitere mögliche Matches:

Singles Match
The Undertaker vs. Drew McIntyre

Singles Match
Finn Balor vs. Bray Wyatt

Singles Match
Kevin Owens vs. Shane McMahon

– Ein Bericht von Brad Shepard, laut dem Paul Heyman backstage beim „Extreme Rules“-PPV sehr wütend darüber gewesen sein soll, dass das Intercontinental Championship Match zwischen Finn Balor und Shinsuke Nakamura nur in der Kickoff-Show stattfand, entspricht offenbar nicht der Realität. So berichten Ryan Satin vom Pro Wrestling Sheet und Mike Johnson vom PWInsider mittlerweile, dass man sich hinter den Kulissen sogar über diese Meldung lustig machte.

– WWE ist heute Nacht mit „Smackdown Live“ und „205 Live“ im DCU Center in Worcester, Massachusetts zu Gast. Für die „Blaue Show“ angekündigt ist WWE Women’s Tag Team Championship Match zwischen The IIconics (Peyton Royce & Billie Kay) und den Kabuki Warriors (Asuka & Kairi Sane), außerdem wird Ember Moon an der Seite einer „Mystery Partnerin“ auf Sonya Deville & Mandy Rose treffen. Darüber hinaus bewirbt man die Show damit, dass Daniel Bryan eine karriereverändernde Ankündigung machen wird, während sich Shane McMahon in einem „Town Hall Meeting“ die Wünsche und Sorgen des Rosters anhören will. Im Anschluss geht es auf dem WWE Network mit einer neuen Ausgabe von „205 Live“ weiter. Bisher wurde lediglich angekündigt, dass Mike Kanellis – in Begleitung seiner Ehefrau Maria Kanellis – ein Match bestreiten wird.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

7 Antworten zu “WWE SummerSlam 2019: Zwei Titelmatches offiziell + mögliche weitere Matches – Finn Balor bittet um längere Auszeit – „Karriereverändernde Ankündigung“ von Daniel Bryan – Rumor Killer bezüglich des Intercontinental Matches beim „Extreme Rules“-PPV – Vorschau auf „Smackdown Live“ und „205 Live“”

  1. MRT10 sagt:

    Bryan zu 205

  2. pri88 sagt:

    danke für die Zusammenfassung einer weiteren langweiligen RAW Ausgabe!!!
    Heute Abend geht der Mist weiter 😀 !

  3. Wwe liebe seit 89 sagt:

    @pri88: dann tu dir doch bitte einen gefallen und lese oder schaue dir nicht mehr das wwe Produkt an. Ich lese hier schon seit Wochen und Monaten das alles schlecht und langweilig ist. Die wwe ist wieder auf einem guten Weg und vielleicht sollte man auch mal was positives schreiben. Nicht alles ist schlecht. Schönen Abend noch.

  4. Chris Wayne sagt:

    Oh nein, bitte nicht den taker in ein single Match packen, ich fand das Tag Team Match, tausend mal besser, als seine Single Matches, in den letzten Jahren. Der sollte lieber, mit reigns, zusammen weiter machen, so kann er sich auch erholen. Einmal Gas geben, dann Pause, dann Gas geben, und dann das Ding gewinnen. Fand ich persönlich so viel besser, im Single Match, kann er sich nicht so ausruhen. Ist aber nur meine Meinung.

  5. Danke sehr für die regelmäßgen Updates.

  6. Daniel sagt:

    Wenn Balor eine Pause will, dann kann man ihn ja als Balor zum Summer-Slam verlieren lassen, und nach 2 Monaten als „Dämon“ Kopfspielchen gegen Wyatt führen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/